MMM – Marktanalyse mit Max am 25. Oktober 09:30 Uhr

By | 22. Oktober 2018

Unsere Forexhandel.org Empfehlung: XTB

Besonderheiten von XTB:
  • Spreads ab 0,1 Pips
  • Maximaler Hebel 1:30
  • Mehr als 50 handelbare Währungspaare
  • Handel rund um die Uhr möglich
  • Kostenloses Demokonto

WEITER ZUM FOREX TESTSIEGER

 

XTB unterstützt seine Trader mit vielen Live-Webinaren, um ihre Handelsfähigkeiten zu verbessern. Am 25. Oktober 2018 findet 09:30 Uhr wieder MMM – die Marktanalyse mit Max statt. Das Live-Webinar gibt es zweimal wöchentlich, dienstags und donnerstags, völlig kostenlos. Darin geht der Analyst Maximilian Wiener auf die aktuellen Ereignisse an den wichtigsten Märkten ein und erklärt sie detailliert. Er zeigt im Live-Chart in xStation 5, wie sich die Kurse entwickelt haben und zeigt mögliche Tendenzen für die nächsten Tage anhand zahlreicher Muster sowie Indikatoren. Möchten Sie dabei sein? Registrieren Sie sich kostenlos.

  • Kostenlose Teilnahme am Live-Webinar
  • MMM bietet Analyse der aktuellen Marktsituation
  • Veranstaltung findet zweimal wöchentlich 09:30 Uhr statt
  • Analyse anhand von Live-Charts in xStation 5

Jetzt beim Broker anmelden: www.xtb.com/de

1. MMM – Marktanalyse mit Max am 25. Oktober 09:30 Uhr: 30 Minuten Marktanalyse gratis

Am Donnerstag, den 25. Oktober 2018 um 9:30 Uhr lädt XTB seine Kunden wieder zum kostenlosen Webinar MMM – Marktanalyse mit Max ein. Die Online Veranstaltung findet zweimal wöchentlich jeweils dienstags und donnerstags am Morgen statt, kurz direkt nach der Marktöffnung. Dabei gibt der brokereigene Analyst Maximilian Wiener einen Überblick über aktuelle Geschehnisse an den wichtigsten Märkten. Der Fokus liegt dabei vor allem auf dem Wertpapierhandel, da XTB mehr als 1.900 echte Aktien für den Handel anbietet. Doch in den fast 30 Minuten der Analyse im Live-Chart werden auch andere Märkte, wie beispielsweise die Devisen näher betrachtet.

Teilnehmer erhalten Markteinblick aus Analystensicht

Im Webinar erhalten die Teilnehmer die einmalige Möglichkeit, völlig kostenlos einen Blick auf die Märkte aus Sicht eines Analysten zu werfen. Was bei anderen Brokern kostenpflichtig ist, stellt XTB sogar zweimal wöchentlich völlig kostenfrei zur Verfügung. Vorausgesetzt wird lediglich eine Anmeldung für die Teilnahme, welche jedoch ganz einfach via E-Mail möglich ist. Die Teilnehmer erwartet kein theoretischer Vortrag, sondern Maximilian Wiener nimmt sie über Live-Charts in xStation 5 mit in die aktuellen Marktgeschehnisse. Dabei erklärt er beispielsweise, welche Wertpapiere gegenwärtig viel Potenzial und Chancen für die Anleger bieten und welche weniger. Allerdings versteht sich diese Veranstaltung nicht als Handelsempfehlung, sondern vielmehr als weiteres Tool zur Marktanalyse. Um dies noch einmal zu verdeutlichen, gibt es von jeder Veranstaltung einen entsprechenden Risikohinweis.

Live-Charts in xStation 5 machen Live-Webinar verständlicher

Die Handelsplattform xStation 5 wird von XTB vor allem für den Handel mit Wertpapieren angeboten, da sie über unzählige hilfreiche Tools verfügt. Dazu gehört beispielsweise auch der Aktien Scanner. Aufgrund der technischen Highlights und der hohen Funktionalität wurde xStation 5 2016 auch als beste Handelsplattform ausgezeichnet. Die Webinar-Teilnehmer können während der Veranstaltung live mitverfolgen, was die Plattform kann, denn der Analyst arbeitet bei seinen Ausführungen mit den Chartbildern der Plattform. Auf diese Weise erhalten die User nicht nur Analysen zu aktuellen Geschehnissen auf den wichtigsten Märkten, sondern gleich einen Einblick in die Benutzeroberfläche und Funktionalität von xStation 5.

Mit dem XTB Demo-Konto kann das gelernte sofort umgesetzt und ausprobiert werden

Mit dem XTB Demo-Konto kann das gelernte sofort umgesetzt und ausprobiert werden

Live-Analysen, statt „trockener“ Theorie

MMM – Marktanalyse mit Max besticht durch seinen Live-Charakter. Statt trockener Theorie gibt es einen Einblick basierend auf Echtzeitdaten in die aktuellen Mark Geschehnisse. Die Teilnehmer werden direkt von Max mit in die einzelnen Chartverläufe von Wertpapieren, Devisen oder anderen Derivaten mitgenommen. Wie die Erfahrungen zeigen, liegt der Fokus auf Wertpapieren, da hier häufig die meisten Marktbewegungen zu erwarten sind. Deshalb gibt es beispielsweise Marktanalysen zu:

  • DE30
  • US50
  • US100

Die Teilnehmer werden aber nicht nur einen Blick auf Dow Jones oder Nasdaq, sondern auch auf die deutschen globalen Börsenplätze. Dabei zeigt der Analyst Schritt für Schritt mit seinem Mauszeiger im Chartbild, welche Widerstände, Unterstützungen, Bodenbildungen oder anderen Anzeichen es im jeweiligen Chart gibt. Der Vorteil: Die Webinar-Teilnehmer sehen hier keine theoretische Analyse von historischen Daten, sondern partizipieren von der Live-Analyse des aktuellen Marktgeschehens völlig kostenlos, können diese gegebenenfalls für ihre Handelsaktivitäten nutzen.

2. MMM blickt auch auf Devisen & Co.

Erfahrungsgemäß nimmt die Analyse des Wertpapiermarktes einen großen Teil der ca. 30-minütigen Live-Veranstaltung ein. Doch Maximilian Wiener stellt auch aktuelle Geschehnisse am Devisenmarkt oder an anderen Märkten näher vor. Im Fokus stehen auch die wichtigsten Währungspaare, denn auch sie werden bei für den Handel angeboten. Die Trader haben die Wahl aus über 70 Devisen, wie beispielsweise EURUSD, GBPUSD und viele mehr. Die Währungspaare, welche aktuellen für Aufsehen am Markt sorgen, werden ebenfalls detailliert im Webinar vorgestellt. Auch hier gibt es den direkten Blick in den Live-Chart mit den dazugehörigen Indikatoren und Mustern für eine mögliche Trendentwicklung.

Rohstoffe, vor allem Öl, interessant

Bei der Analyse werden auch die Rohstoffe nicht vergessen. Zeigen sich hier wichtige Entwicklungen, werden sie ebenfalls im Live-Webinar erwähnt. Wie die Erfahrungen zeigen, gibt es vor allem bei Öl immer wieder interessante Veränderungen. Verglichen werden beispielsweise Brent und WTI, da es hier immer wieder starke Preisabweichungen zwischen beiden Sorten gibt, welche sich die Trader zu Nutze machen können.

XTB wurde bereits mehrfach als eine der besten FX- und CFD-Plattformen ausgezeichnet

XTB wurde bereits mehrfach als eine der besten FX- und CFD-Plattformen ausgezeichnet

Erklärungen zu möglichen Ursachen und Einbeziehung des Kalenders

Die Besonderheit bei MMM – Marktanalyse mit Max liegt darin, dass nicht nur theoretisch Daten präsentiert werden, sondern die Teilnehmer fahren, was mögliche Gründe für die Preisentwicklungen sein können. Dabei geht der Analyst Maximilian Wienke nicht nur auf historische Daten ein, sondern bezieht sich bei seinen Ausführungen auf den aktuellen Wirtschaftskalender. Diese Tools stehen den Tradern bei XTB auch selbst kostenfrei zur Verfügung, sodass sämtliche Ausführungen auch nach dem Live-Webinar für alle noch einmal reproduzierbar sind.

3. XTB stellt über 3.000 globale Finanzinstrumente zur Verfügung

Bei XTB haben die Trader die Auswahl aus mehr als 3.000 globalen Finanzinstrumenten. Der Fokus liegt dabei erfahrungsgemäß auf dem Wertpapierhandel. Anleger können an 16 globalen Handelsplätze aktiv werden und mehr als 1.900 echte Aktien traden. Mit über 900 US-Wertpapieren liegt der Fokus vor allem auf dem amerikanischen Markt. Möchten die Trader in deutsche Aktienwerte investieren, gibt es über 80 von ihnen zur Auswahl. Deutsche Aktienwerte können bereits ab 3,99 Euro, US-Aktienwerte ab 4,00 USD gehandelt werden.

Devisen, Rohstoffe & Indizes

Alternativ zum Wertpapierhandel können die Anleger auch in Devisen, Indizes oder Rohstoffe investieren. Dafür gibt es mehr als 40 Währungspaare, 20 Rohstoffe und über 30 Indizes. Hinzu kommt das Angebot rund um die Kryptowährungen, wie beispielsweise Bitcoin, Litecoin oder Dash. Wer sein Depot aufbauen möchte, kann dafür die angebotenen ETFs (über 70) ab einer Kommission von 0,10 Prozent handeln.

Demokonto als Begleitung zum Live-Webinar nutzen

XTB bietet seinen Kunden ein Demokonto, welches 30 Tage nutzbar ist. Ausgestattet mit einem virtuellen Guthaben von 10.000 Euro können die Anleger an den verschiedenen Märkten agieren. Für ein besseres Verständnis zu den analytischen Ausführungen im Live-Webinar empfiehlt sich das Demokonto ebenso. So können beispielsweise unerfahrene Anleger noch einmal in Ruhe die einzelnen Analysen von Maximilian Weiner im Demokonto nachvollziehen und gegebenenfalls Positionen auf mögliche Trends eröffnen. Durch die Kombination von praktischer Anwendung und den Ausführungen eines Trading-Profis entsteht ein Mehrwert, den es so kostenfrei bei vielen anderen Brokern nicht gibt.

Jetzt beim Broker anmelden: www.xtb.com/de

4. XTB – über 14 Jahre Erfahrungen als Broker

XTB ist seit über 14 Jahren aktiv und gehört mittlerweile zu den führenden Brokern weltweit. Der Fokus liegt nicht nur auf den Wertpapieren, sondern auch auf dem Handel mit Devisen oder CFDs. Mittlerweile gibt es Niederlassungen in unzähligen Ländern, darunter auch Deutschland, Großbritannien oder Frankreich. Um die gesetzlichen Grundlagen für das Handelsangebot zu schaffen, ist XTB von den wichtigsten Aufsichtsbehörden global reguliert. Dazu gehören beispielsweise:

  • FCA
  • KNF
  • CMB

Auch der Einlagenschutz für die Anleger besteht, wenngleich nicht in jedem Fall zu 100 Prozent. Das Kapital der Kunden ist über den Einlagensicherungsfond der staatlichen Wertpapierverwahrstelle in Polen (Krajowy Depozyt Papierów Wartosciowych SA) abgesichert. Der 100-prozentigen Schutz gibt es bis zu 3.000 Euro. Einlagen bis zu 22.000 Euro sind zu 90 Prozent abgesichert.

Umfangreiches Weiterbildungsangebot in eigener Trading-Akademie

XTB ist vor allem für sein umfangreiches und kostenloses Weiterbildungsangebot bekannt. Dazu gehören auch die zahlreichen Live-Webinare. In der Trading-Akademie erhalten die Kunden auf ihr Trading-Niveau und die Handelserfahrungen angepasst umfangreiches Informationsmaterial zu den einzelnen Handelsthemen. Sie erfahren nicht nur, wie beispielsweise Wertpapiere oder Devisen gehandelt werden, sondern welche Faktoren die Märkte bewegen (können). Außerdem gibt es detaillierte Informationen und Anwendungstipps für die Handelsplattformen xStation 5 und MT4. Vor allem xStation 5 rückt dabei in den Fokus, denn die Plattform wurde 2016 als"Best Trading Platform 2016" durch "Online Wealth Awards" honoriert. Sie bietet viele Möglichkeiten der technischen Analyse und sogar einen kostenfreien Aktien Scanner. Im Live-Webinar von Maximilian Wiener werden ihr die Marktanalysen erklärt und gezeigt.

Jetzt beim Broker anmelden: www.xtb.com/de

5. Fazit: MMM – Marktanalyse mit Max: 30 Minuten kostenfreie Analysen

Sie möchten einem Trading-Profil bei seinen Analysen der aktuellen Geschehnisse und Märkte über die Schulter schauen? Dann erhalten Sie die Einladung zum Live-Webinar MMM – Marktanalyse mit Max am Donnerstag, 25. Oktober 09:30 Uhr. In der Veranstaltung erklärt der Analyst kurz nach der Markteröffnung alles Wichtige, was gegenwärtig die Märkte bewegt. Der Fokus liegt erfahrungsgemäß auf den Wertpapieren, aber es werden auch die Entwicklungen am Devisenmarkt, bei den Rohstoffen oder anderen Derivaten näher betrachtet. Die Teilnehmer erhalten sämtliche Informationen transparent über die Live-Charts in xStation 5 dargestellt und können die Ausführungen besser nachvollziehen. Maximilian Wiener gibt zusätzlichen Ausblick auf die nächsten Tage und bezieht dabei die aktuellen Events aus dem Wirtschaftskalender mit ein. Möchten Sie kostenlos eine Analyse zum aktuellen Mark geschehen? Melden Sie sich für MMM – Marktanalyse mit Max am Donnerstag, den 25. Oktober 09:30 Uhr einfach online an. Nutzen Sie die Chance, kostenlos von dem Trading-Wissen eines Experten zu partizipieren und Ihren Handel womöglich zu verbessern.

Unsere Forexhandel.org Empfehlung: XTB

Besonderheiten von XTB:
  • Spreads ab 0,1 Pips
  • Maximaler Hebel 1:30
  • Mehr als 50 handelbare Währungspaare
  • Handel rund um die Uhr möglich
  • Kostenloses Demokonto

WEITER ZUM FOREX TESTSIEGER