Binäre Optionen traden üben mit dem Demokonto: Wir zeigen Ihnen, wie Sie sich einen kostenlosen Demoaccount sichern können

Binäre Optionen sind einfach, bieten große Chancen und kommen ohne Nachschusspflicht aus, maximal ist der Einsatz verloren. Das kann allerdings auch schon wehtun, wer 1.000,- Euro investiert und verliert, für den ist es nur ein schwacher Trost, dass er mit CFDs womöglich noch mehr verloren hätte. Deshalb ist der Start mit einem Demokonto oft eine gute Idee. In der Werbung ist die Sache ganz einfach. Von unseriösen Internetseiten lachen einem… Mehr lesen…

2 profitable Routinen für den Forex Handel ohne Chartanalyse

Viele Forex Trader basieren ihre Marktanalyse rein auf der Analyse von Charts und den dort sichtbaren Informationen. Diese Informationen können zum Beispiel technische Indikatoren oder Chart- und Kerzenformationen sein. Sie basieren dann allerdings immer auf den bereits vergangenen Preisbewegungen und sollen auf Grund statistisch errechneter Werte oder wiederkehrender Muster zukünftige Preisbewegung anzeigen. Viele Trader vergessen dabei, dass neben den sichtbaren Preisbewegungen auf dem Chart noch ganz andere Kräfte wirken. Diese… Mehr lesen…

CFD Demokonto – 7 Punkte, die ein Testkonto bieten muss

Anleger die noch über wenig oder sogar keine Erfahrungen im CFD Handel verfügen, ist ein CFD Demokonto die ideale Möglichkeit, erste Erfahrungen zu sammeln. Mit einem Demokonto können Trader völlig risikofrei mit Spielgeld am Markt agieren. Auch fortgeschrittene und professionelle Händler nutzen CFD Testkonten, um Strategien zu testen. Doch welche Vorteile haben überhaupt CFDs? Was muss ein gutes CFD Demokonto bieten? Jetzt beim Broker anmelden: www.xtb.com CFDs – Kleiner Einsatz,… Mehr lesen…

Warum eine Trading Strategie langfristig Sinn macht

Beginnen wir mit einem Beispiel: Wer eine mehrtägige Wanderung plant, braucht einen guten Plan. Um am Ziel anzukommen, wird eine Route benötigt, die im Vorfeld durchdacht werden sollte. Möglicherweise sucht man sich neben der Hauptstrecke noch Ausweichstrecken heraus, für den Fall, dass es unvorhergesehene Hindernisse gibt. Dieser Plan ist eine Strategie, um das Ziel möglichst effizient zu erreichen. Wenn eine Strategie begonnen wurde, ist es selten sinnvoll, sie zu ändern… Mehr lesen…

Auch außerhalb der Eurozone wird es kritisch

Der Devisenmarkt wird für Forextrader durch die kontinuierlichen Zuwächse in der Eurozone immer übersichtlicher. Innerhalb der Eurozone rumort es schon seit einigen Jahren, die Konjunktur lahmt und die Gefahr einer Deflation schweb am Horizont. Beides keine Faktoren, welche den Euro zu einer starken Währung machen. Aber auch in anderen europäischen Staaten ist nicht alles Gold, was glänzt. Schweden steht vor den gleichen Problemen wie die Eurozone, die Schwedische Reichsbank vor… Mehr lesen…

Euro zu Jahresbeginn unter Druck

Mit Eröffnung des Handels im Jahr 2014 gab es für den Euro gegenüber dem US-Dollar nur einen Weg, und der hieß bergab. Ob es der Beitritt Lettlands in die Eurozone war oder die Konjunkturdaten aus den USA, bleibt dahingestellt. Von fast 1,38 am 30.12.2013 rutschte der Euro auf 1,3665 am 3. Januar 2014 zur Handelseröffnung. US-Notenbank will Geldpolitik ändern Nach der zuletzt extrem lockeren Geldpolitik der FED-Bank bahnt sich nun… Mehr lesen…