eToro Handelsbedingungen: eToro Forex Trading von fast 50 Devisenpaaren

Zuletzt aktualisiert & geprüft: 02.09.2019


eToro Forex Trading ist mit fast 50 Devisenpaaren zu attraktiven Spreads möglich. Der Experte für Social Trading und innovative Finanzprodukte stellt für den Handelsbeginn sogar ein kostenloses eToro Forex Demokonto zur Verfügung, mit dem die hinter erste Gehversuche am Devisenmarkt unternehmen können, dabei gar kein Risiko eingehen müssen. Die eToro Handelsbedingungen sind so optimal, dass sich nicht immer mehr Anleger für den Broker entscheiden, sondern er auch häufig medial positiv in Erscheinung getreten ist; zahlreiche Preise für seine Produkte und Leistungen erhielt.

  • Demokonto gibt es kostenfrei für Devisenhandel
  • FX Trading auch mit Social Trading (z. B. CopyPortfolios) möglich
  • eigene Trading Akademie & interaktive Lerninhalte
  • fast 50 Devisenpaare zur Auswahl
Jetzt zu eToro und Konto eröffnen!CFD Service - 62% verlieren Geld

eToro Handelsbedingungen: mit gratis Konto Devisen handeln

Der Devisenhandel wird beim Experten für Social Trading für fast 50 Währungspaare angeboten. Die Auswahl erstreckt sich nicht nur auf die Hauptwährungen, sondern es gehören auch ausgewählte Nebenwährungen dazu. Wer als Trader mit der Handelsaktivität beginnen möchte, kann entweder ein Konto mit eigenem Kapital oder das eToro Forex Demokonto eröffnen. Für alle Trader, die am Beginn ihrer Handelskarriere stehen, empfehlen wir das kostenlose Demokonto als risikolosen und einfachen Einstieg in das Handelsgeschehen.

Mithilfe von eToro Forex Demokonto können die Trader nicht nur die Möglichkeiten beim Experten für Social Trading näher kennenlernen, sondern sich auch mit den Chancen am Devisenmarkt vertraut machen. Ein Risiko gibt es dabei nicht, denn gehandelt wird mit virtuellem Guthaben. Damit lassen sich natürlich auch keine Gewinne erzielen. Wer sich gut gerüstet für das Live-Konto fühlt, kann eToro Forex Trading auch mit eigenem Kapital realisieren.

eToro Starteite

eToro bietet professionelle Möglichkeiten für jeden Investor

Live-Konto bequem in wenigen Minuten eröffnen

Die Registrierung für das Live-Konto ist online in wenigen Minuten möglich. Wer bereits einen Account bei Facebook oder Google besitzt, kann auch diesen für die Registrierung nutzen und spart sich damit die Eingaben wesentlicher Informationen. Nachdem die Registrierung erfolgte, muss das Konto noch verifiziert und kapitalisiert werden, bevor es endlich mit dem eToro Forex Trading losgehen kann. Für die Verifizierung wird ein gültiges Ausweisdokument benötigt, welches die Identität des Traders nachweist. Die Prüfung erfolgt durch den Support, erfahrungsgemäß innerhalb weniger Stunden; bei einem hohen Anfrageaufkommen kann es auch etwas länger dauern.

eToro Forex Trading: die Konditionen beim Devisenhandel

Die eToro Forex Kosten und Handelszeiten variieren bei den Devisenpaaren deutlich. Wer sich für die Hauptwährungen entscheidet, kann zu günstigeren Konditionen handeln, da es für diese Währungen am Markt eine höhere Liquidität gibt. Etwas höher ist der eToro Spread bei den Nebenwährungen. Schauen wir uns die Konditionen ausgewählter Devisenpaare einmal näher an.

Jetzt zu eToro und Konto eröffnen!CFD Service - 62% verlieren Geld

eToro Handelsbedingungen für USD, EUR & GBP

USD, EUR und GBP gehören zu den Hauptwährungen, sodass wir zunächst unseren Fokus für die eToro Forex Kosten auf diese Devisenpaare richten. Wer beispielsweise USDJPY handeln möchte, muss dafür einen eToro Spread von 2 Pips kalkulieren; beim Handel von EURGBP sind es beispielsweise 4 Pips. Entscheiden sich die Händler in das Devisenpaar EURCHF zu investieren, beträgt der eToro Spread 5 Pips. Teurer ist der Handel von GBPJPY, denn hier fallen eToro Forex Kosten von 6 Pips an.

eToro Forex Kosten für Handel von Nebenwährungen

eToro bietet auch ausgewählte Nebenwährungen für die Handelsaktivitäten. Wer beispielsweise in AUDNZD investieren möchte, zahlt 4 Pips; beim Handel von NZDJPY sind es beispielsweise ebenfalls 4 Pips. Besonders hoch sind die Kosten erfahrungsgemäß, wenn die Trader in ein Devisenpaar mit einem Anteil der nordischen Währungen (beispielsweise schwedische Kronen oder norwegische Kronen) investieren. Je nach Devisenpaar betragen die Kosten zwischen 20 Pips und 30 Pips.

Hinweis: Besonders hoch sind die Trading Kosten für das Devisenpaar USDTRY. Wer es handeln möchte, zahlt 50 Pips, da die Liquidität äußerst gering ist.

eToro Handelsbedingungen Ratgeber

eToro Forex Social Trading: das verbirgt sich dahinter

eToro ist einer der führenden Broker, wenn es um Social Trading geht. Die Händler können in der Community investieren bzw. sich mit anderen Anlegern über Marktentwicklungen austauschen. Eine weitere Möglichkeit besteht im Kopieren erfolgreicher Trader und deren Portfolios. Wo genau die Unterschiede liegen, haben wir uns etwas näher angeschaut.

Social Trading als neue Anlagemöglichkeit

Social Trading wird ebenso, wie die sozialen Netzwerke, immer beliebter. Unter dem Begriff „Social Trading“ werden Handelsaktivitäten zusammengefasst, die durch oder mit anderen Anlegern stattfinden. Das bedeutet, die Trader können beispielsweise in Foren miteinander über aktuelle Marktentwicklungen diskutieren und dadurch eigene Trading-Ideen entwickeln.

Die Community bietet damit die Möglichkeit, auch als unerfahrene Anleger durch Hilfestellung und Informationen andere Trader den Markt besser zu verstehen und Handelsentscheidungen treffen zu können. Allerdings sind die Aktivitäten beim eToro Forex Social Trading nicht unumstritten, da in einer Community natürlich jeder seinen Beitrag verfassen kann, ohne, dass er auf Richtigkeit oder Qualität überprüft wird. Genau hier liegt auch die Schwäche beim Social Trading.

Jetzt zu eToro und Konto eröffnen!CFD Service - 62% verlieren Geld

Tipp: Social Trading nicht ohne Prüfung für Handelsentscheidungen nutzen

Da jeder registrierte User in der Community Beiträge verfassen kann, empfehlen wir, die Reputation und Qualität des Schreibers zu überprüfen. Hat derjenige tatsächlich selbst Trading-Erfahrung oder schreibt er Content vom Hörensagen? Wer die Informationen ungefiltert und ohne Prüfung übernimmt, kann dadurch falsche Entscheidungen am Devisenmarkt treffen und damit im schlimmsten Falle Verluste erzielen.

Eine eToro Besonderheit: die CopyPortfolios

Für das eToro Forex Social Trading können Anleger auch die CopyPortfolios des Brokers nutzen. Dabei handelt es sich um Investmentprodukte einer völlig neuen Generation. Die Anleger können beispielsweise Themen spezifisch investieren und dafür die Top Trader Portfolios nutzen. Die Auswahl findet anhand der besten Wertentwicklung und der größten Nachhaltigkeit statt. Dazu gibt es auch die sogenannten Market Portfolios. Darin enthalten sind Aktien-CFDs, ETFs oder Rohstoffe, welche einer spezifischen Marktstrategie folgen.

CopyPortfolios und ihre Vorteile

eToro Forex Trading mit den CopyPortfolios hat einige Vorteile. Auch Anleger zu Beginn ihrer Trading-Karriere sollen dabei unterstützt werden, ihr Risiko beim Investment zu minimieren und die Wachstumschancen zu erhöhen. Dafür können sich die Trader an erfolgreichen Anlegern orientieren und damit für eine höhere Diversifikation beim Investment sorgen.

eToro Handelsbedingungen Tipps

Auswahl individuell nach eigener Strategie

Die Auswahl der CopyPortfolios findet individuell nach der persönlichen Handelsstrategie statt. Um sie zu entwickeln, sollten die Trader sich zunächst verschiedene Gedanken machen, wie beispielsweise:

  • Was bin ich bereit zu investieren?
  • Wie hoch ist Risikobereitschaft?
  • Möchte ich nur am Devisenmarkt aktiv sein oder noch andere Märkte handeln?
  • Welchen Anlagehorizont verfolge ich?

Einige Strategien haben ein höheres Risikoniveau, andere sind weniger riskant. Bei der Auswahl eines geeigneten Portfolios können die Anleger spezifisch die Risikoklassifizierung und bisherige Performance auswählen. Um die Strategie bzw. die CopyPortfolios zu testen, können die Trader zunächst mit dem Demokonto starten und selbst verfolgen, wie sich ihre Gewinne entwickeln könnten.

Jetzt zu eToro und Konto eröffnen!CFD Service - 62% verlieren Geld

eToro Forex Trading in Akademie lernen & Wissen vertiefen

Der Devisenhandel ist gerade für angehende Trader nicht immer ganz leicht umsetzbar. Häufig wissen die Anleger gar nicht genau, wann der beste Zeitpunkt für den Handel ist und wie sie ihre Trades richtig platzieren. Dafür gibt es beim Broker Unterstützung in Form der eigenen Trading Akademie. Sie ist die erste Anlaufstelle für Informationen und Weiterbildungsangebote zum Handel an den Finanzmärkten. Die Trader können in verschiedenen Lektionen und mit variablem Weiterbildungsmaterial lernen, wie der Handel der Devisen möglichst erfolgreich umgesetzt werden kann. Zu den Angeboten gehören:

  • Live Webinare
  • eKurse
  • Trading Videos

Regelmäßig finden Live Webinare zum Devisenhandel oder anderen Finanzthemen statt, welche die Trader kostenfrei als registrierter Nutzer besuchen können. Damit fällt es deutlich leichter, Entscheidungen zu treffen, Märkte zu analysieren und auch der ein oder andere Tipp durch den Trading-Profis dabei. Ein besonderes Lernerlebnis bieten die interaktiven Handelskurse, welche den Anlegern dabei helfen sollen, ihren Wissensstand zum Finanzhandel ganz individuell im eigenen Tempo zu verbessern. Vor allem Trader, die am Beginn ihrer Handelskarriere stehen, haben dadurch die Möglichkeit, das Grundlagenwissen zu schaffen und mit interaktiven lernen halten immer wieder zu überprüfen und stetig zu verbessern.

Tipp: In der Praxis hat sich die Kombination aus dem theoretischen Wissen der Trading Akademie mit den Handelsaktivitäten auf dem Demokonto bewährt. Die Anleger erzielen damit einen noch effizienteren Lernerfolg, denn was in der Theorie gelehrt wurde, kann mithilfe des Demokontos direkt ohne Risiko unter marktnahen Bedingungen getestet werden.

eToro Forex Trading

Extras für die Trading-Entscheidungen: Analysen und Marktüberblick gratis

Um fundierte Trading-Entscheidungen treffen zu können, ist es natürlich wichtig, die aktuelle Marktsituation zu kennen. Hobby-Trader haben häufig gar nicht die Zeit, immer und überall alle Märkte im Blick zu behalten. Deshalb bietet eToro dafür kostenlose Push-Benachrichtigungen, wenn es interessante Marktentwicklungen gibt und die Trader diese chancenreich nutzen können. Zustellung der Benachrichtigungen ist natürlich freiwillig und kann auf dem Trading-Konto individuell aktiviert werden. Zusätzlich stehen aber noch weitere Informationen zur aktuellen Markt Geschehnisse zur Auswahl.

Tägliche Marktüberblick

eToro bereitet die aktuellen Marktinformationen für seine Anleger informativ und täglich neu auf. Trader können das tägliche Update zu den Märkten komfortabel abrufen und für Trading-Entscheidungen nutzen. Im Fokus steht dabei nicht nur der Devisenmarkt, sondern alle interessanten Märkte, sodass die Anleger für größtmögliche Diversifikation mit ihren Handelsentscheidungen im Portfolio sorgen können.

Zugriff auf Wirtschaftskalender

Wie bei vielen anderen renommierten Brokern, so stellt auch eToro einen kostenlosen Wirtschaftskalender mit allen wichtigen Events und deren möglichen Auswirkungen zur Verfügung. Für Trader optimal, um sich schnell und unkompliziert einen Überblick zu der aktuellen Nachrichtenlage zu verschaffen und künftige Investitionen auf Basis der stattfindenden Events besser zu planen. Zur Verfügung steht auch eine Liste bevorstehender Quartalsberichte, die vor allem bei börsennotierten Unternehmen für die Trading-Entscheidungen von Vorteil sein können. Die Anleger können ganz gezielt Quartalsberichte nach Unternehmen oder nach Erscheinungsdatum auswählen und schaffen sich damit eine zusätzliche Informationsquelle, natürlich wieder kostenfrei.

Jetzt zu eToro und Konto eröffnen!CFD Service - 62% verlieren Geld

Warum eToro?

Sind die eToro Handelsbedingungen so gut oder warum sollten Anleger sich beim Broker registrieren? Wir haben uns im Test natürlich die Angebote zum Devisenhandel und die Konditionen sowie die Serviceleistungen Extras des Brokers näher angeschaut. Es spricht vieles dafür, warum sich die Trader ausgerechnet für eToro entscheiden sollten. Für uns ist vor allem wichtig, dass die Anleger bestmöglich geschützt und abgesichert sind.

Der Broker kann jahrelange Erfahrung am Markt vorweisen und wird durch verschiedene Finanzaufsichtsbehörden reguliert. Außerdem steht der Einlagenschutz der Kundengelder ebenfalls. Private Daten sind laut unseren Erfahrungen bestens geschützt, denn ohne Zustimmung der Anleger werden sie nicht an anderen Parteien weitergegeben.

Positive Berichterstattung in der Presse

Auch die Presse hat sich mit eToro bereits in zahlreichen Berichten befasst und kann, wie auch wir, ein positives Fazit ziehen. Der Broker überzeugt durch seine Funktionalität, die attraktiven Handelsbedingungen oder den hohen Serviceanspruch. Aber auch die angebotenen Finanzinstrumente und die innovativen Finanzprodukte (CopyPotfolios) überzeugen.

eToro Handelsbedingungen News

eToro Handelsbedingungen vor allem für angehende Trader optimal

Vor allem für Trader, die am Beginn ihrer Handelskarriere stehen, bietet der Broker eine optimale Mischung aus attraktiven Konditionen für eToro Forex Trading und Weiterbildungsmöglichkeiten. Die Trading Akademie stellt unzählige qualitativ hochwertige Informationen zu einzelnen Finanzthemen zur Verfügung und ermöglicht es durch interaktive Nutzung, dass jeder Trader in seinem eigenen Tempo lernen und das Trading-Wissen verbessern kann. Durch das bereitgestellte Demokonto können die Händler dann das theoretische Wissen in die Praxis umsetzen und optimaler aus Trading-Fehlern lernen, bevor es an den Handel mit eigenem Kapital geht.

Jetzt zu eToro und Konto eröffnen!CFD Service - 62% verlieren Geld

Fazit: eToro Handelsbedingungen optimal für Trading-Einstieg nutzen

eToro Forex Trading ist beim bekannten Broker mit fast 50 Devisenpaaren möglich. Zur Auswahl stehen vor allem die Hauptwährungen und ausgesuchte Nebenwährungen. Die Spreads variieren deutlich, können bei einigen Währungen aber bis zu 50 Pips betragen. Trotzdem sind die Konditionen vor allem für Anleger, die am Beginn ihrer Trading-Karriere stehen, optimal. Die können nicht nur auf das kostenlose Demokonto zurückgreifen, sondern auch die unzähligen Weiterbildungsmöglichkeiten der eigenen Trading Akademie interaktiv nutzen. Damit haben die Anleger die Chance, im eigenen Tempo die nötigen Informationen zum Handel am Devisenmarkt zu erlernen und dann ohne Risiko mit dem Demokonto zu testen.

Fühlen sich die Länder sicher, ist der problemlose Wechsel zum Live-Konto natürlich ebenfalls möglich. Um die Märkte besser analysieren zu können, bietet eToro nicht nur den täglichen Marktüberblick, sondern auch den kostenlosen Wirtschaftskalender. Für noch komfortableres Trading sorgen die sogenannten CopyPortfolios, bei denen die Anleger erfahrene Trader kopieren oder Portfolios gezielt nach ihrer eigenen Anlagestrategie handeln. Sie möchten es selbst testen? Registrieren Sie sich das kostenlose Demokonto doch einfach noch heute.

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren:

Grafikquelle:

  • shutterstock.com