White-Label-Handelsplattform Tradesmarter wechselt die Gebührenstruktur auf monatlichen Pauschaltarif

Zuletzt aktualisiert & geprüft: 19.06.2020


Die White-Label-Handelslösung Tradesmarter hat einen Relaunch ihrer Plattform mit einer neuen Gebührenstruktur durchgeführt. Das Unternehmen ist das erste in der Fintech-Branche, das die volumenbasierte Preisgestaltung durch eine monatliche Flatrate ersetzt.

Die All-in-One-Plattform von Tradesmarter ist im Bereich des OTC-FX-,CFD- und Cryptocurrency-Handels tätig.

Jetzt zum Testsieger XTB!CFD Service - 77% verlieren Geld

Das Unternehmen verfügt auch über eine mobile Plattform, ähnlich der mobilen Lösung vom Finanzdienstleistungsunternehmens Robinhood. Der Name der Plattform ist WOW Mobile und die kann für iOS und Android heruntergeladen werden.

Über direkte FIX-API oder den OneZero-Hub bietet Tradesmarter mehreren CFD-Anlageklassen mit Forex– und Digital-Asset-Liquidität.

White-Label-Handelsplattform Tradesmarter wechselt die Gebührenstruktur auf monatlichen Pauschaltarif

Der COO von Tradesmarter, Ben Horovitz, hat seinen Kommentar zum Relaunch abgegeben. Er meint, dass Tradesmarter als eine vollständige B2B-Lösung mit klar veröffentlichten Pauschalpreisen neu gestartet wird. Damit führt das Unternehmen einen neuen Transparenzstandard in die Branche ein und bietet den Kunden eine schlüsselfertige Lösung, die Ihr Budget entspricht. Er kommentiert, dass die Tradesmarter-Lösung für verschiedene Arten von Unternehmen, von kleinen Start-ups, bis auf etablierte Broker und sogar Investmentbanken, geeignet ist. Er glaubt, dass die Lösung jetzt einfacher hinzuzufügen und zugänglicher ist. Er gibt an, dass die vollständige Bereitstellung in nur wenigen Tagen abgeschlossen werden kann.

Jetzt zum Testsieger XTB!CFD Service - 77% verlieren Geld

Die Tradesmarter Plattform enthält auch einen KI-angetriebenen persönlichen Assistent. Die Kunden haben Zugriff auf Nachrichten zum Lesen, aktuelle Nachrichtenvideos sowie auch lern- und plattform-bezogene Tutorials. Tradesmarter verfügt außerdem über eine Handelsakademie mit mehr als 155 Lektionen und tägliche Videonachrichten, die in jeder Handelssitzung inklusiv aktualisiert werden.

Bilderquelle:

  • shutterstock.com