Unsere ActivTrades Erfahrungen: 6 von 10 Punkten

ActivTrades Erfahrungen von Forexhandel.orgSpezialisiert ist der Broker ActivTrades auf die Bereiche CFD und Forex. 2001 in der Schweiz gegründet, erfolgte 2005 der Umzug nach London. Vorzüge des Handelsangebots sind das Mobile Trading, das interessante „ActivTrades Rewards“-Prämiensystem und die Absicherung der Kundengelder über eine spezielle Versicherung unter dem Namen „Excess of FSCS Insurance“.

Zwei verschiedene Handelsplattformen kommen zum Einsatz. Weiterhin gibt es zwei Konto-Modelle und ein Demo-Konto, dessen Laufzeit auf Trader-Wunsch hin immer wieder verlängert werden kann. Hohe Beträge müssen nicht zwingend investiert werden für den Handel über den Broker.

JETZT BEIM BROKER ANMELDEN: www.activtrades.de

Inhaltsverzeichnis

  • Unsere ActivTades Erfahrungen im Überblick
  • 1. Wie sieht es mit dem Handelsangebot von ActivTrades aus?
  • 2. Niedrige Mindesteinlage und zwei Kontomodelle
  • 3. Unsere Erfahrungen mit den Ein-und Auszahlungen bei ActivTrades
  • 4. Mit dem MT4 und MT5 auch mobil traden
  • 5. Demokonto für 30 Tage bei ActivTrades
  • 6. ActivTrades setzt auf ein Punktesammelsystem
  • 7. Trading-Akademie lässt keine Wünsche offen
  • 8. Regulierung und Einlagensicherung: Vollregulierter Broker
  • 9. Das Fazit zu unserer ActivTrades Bewertung

Unsere ActivTades Erfahrungen im Überblick

  • Mehr als 40 Währungspaare können gehandelt werden
  • Metalle, Rohstoffe, Aktien, Anleihen und Indizes handelbar
  • Forex-Handel ist kommissionsfrei, Spreads beginnen bei 0,5 Pips
  • Bei Aktien-CFDs Kommissions-Gebühr von 8,00 Euro
  • Mindesteinzahlung von 100 Euro
  • MT5, MT4 und mobile Apps verfügbar
  • Kostenloses Demokonto für 30 Tage
  • Regulierung durch die britische FCA
Die ActivTrades Homepage

Homepage des Brokers ActivTrades

1. Wie sieht es mit dem Handelsangebot von ActivTrades aus?

OptionsscheineIm Zuge unserer ActivTrades Erfahrungen hat sich herausgestellt, dass Anleger bei dem Broker auf über 40 Währungspaare zugreifen könne. Von den beliebtesten Hauptwährungspaaren, den Majors, bis zu einigen Exoten ist alles dabei.

Im Forex-Sektor liegt die Spread-Untergrenze bei 0,5 Pips-zu finden beim Währungspaar EUR/USD. Kommissionen bzw. Provisionen werden teilweise fällig. Mit einem maximalen Hebel von 1:400 können mit wenig Einsatz größere Summen bei höherem Risiko bewegt werden. Mit dem Handels-Angebot für Mini- und Mikrolots erreicht der Broker noch mehr potentielle Nutzer. Mögliche Kommissionen sind bereits in den zugrunde gelegten Spreads enthalten. Neben Währungspaaren ist der Handel mit Metallen, Rohstoffen, Aktien, Anleihen und Indizes möglich.

Spreads der Währungspaare

Zudem können Anleger auf Aktien-CFDs setzen, wenngleich hier je nach Börsenstandort Kommissionen berechnet werden. Der Handel an den Börsen in Mailand, Amsterdam, Brüssel, Paris und Lissabon etwa kostet

auf ein Handelsvolumen bis 100.000 Euro 8,00 Euro, über diesen Wert hinaus werden zusätzlich 0,04 Prozent des Betrags fällig. Im Rahmen von ActivTrades Rewards erhalten Sie für jeden Handel Treuepunkte, wobei die Anzahl der Punkte vom Wert Ihres gehandelten Kontrakts abhängt. Mini- und Mikro-Lots sind für alle Trader interessant, die zumindest erst einmal eher wenig Geld in ihre ActivTrades Erfahrungen investieren möchten oder einfach regelmäßig nur mit kleineren Mengen handeln.


Mehr als 40 Währungspaare können bei ActivTrades kommissionsfrei und zu vergleichsweise niedrigen Spreads ab 0,5 Pips gehandelt werden. Für Aktien CFDs werden je nach Standort der Börsen Kommissions-Gebühren erhoben. Bei einem Handelsvolumen bis 100.000 Euro sind es 8, 00 Euro, für alles was drüber geht werden zusätzlich 0,04 Prozent der gehandelten Summe berechnet.

JETZT BEIM BROKER ANMELDEN: www.activtrades.de

2. Niedrige Mindesteinlage und zwei Kontomodelle

HandelsangebotEin Handelskonto kann bereits ab einer Mindesteinzahlung von 100 Euro eröffnet werden. Damit liegt der Broker ActivTrades in einem eher günstigen Bereich, wenn man bedenkt, dass Mindesteinlagen im vierstelligen Bereich gar nicht so selten sind. Die anschließende Kontoführung ist ebenso wie die Registrierung dauerhaft kostenfrei. Geführt werden kann der Live Account in unterschiedlichen Währungen: EUR, USD, GBP und CHF.

Was die Kontoeröffnung betrifft, so unterscheidet sich diese nicht von der bei den meisten anderen Brokern. Auch bei ActivTrades muss zunächst ein Online-Formular ausgefüllt werden, welches aus mehreren Abschnitten besteht:

  • Informationen zum Kontoinhaber
  • Persönliche Informationen
  • Finanzielle Informationen
  • Informationen zum Konto
  • Zusammenfassung und Vereinbarung

Innerhalb des Registrierungsvorgangs muss der Anleger sich zwischen einem MetaTrader 4 Konto und einem MetaTrader 5 Account entscheiden. Aktien-CFDs können allerdings nur über das MT5-Konto gehandelt werden. Nachdem alle Formulare ausgefüllt wurden, setzt sich ein Kundenbetreuer des Unternehmens mit dem Kunden in Verbindung um den Registrierungsvorgang vollständig abzuschließen.


Eine Mindesteinlage von 100 Euro reicht bereits aus, um bei ActivTrades mit dem Handel zu beginnen. Der Account kann in vier unterschiedlichen Währungen geführt werden. Innerhalb des Vorgangs der Kontoeröffnung, wählen Kunden zwischen einem MT5 und einem MT4-Account.

activetrades weiterbildung angebot

Hochkarätige Experten bieten Webinare & Seminare bei ActivTrades an.

3. Unsere Erfahrungen mit den Ein-und Auszahlungen bei ActivTrades

Der Broker ActivTrades hat ein ordentliches Angebot an Zahlungsmethoden vorzuweisen. Wie unser ActivTrades Erfahrungsbericht zeigt, können Ein- und Auszahlungen des Handelskontos auf vier verschiedenen Wegen erfolgen:

  • Banküberweisung
  • Kredit-oder Debitkarten
  • Neteller
  • Skrill

Stopp-LossEine Mindesteinzahlung ist nur für Zahlungen per Kreditkarte vorgesehen, diese liegt bei 100 Euro. Bei Banküberweisungen, Neteller und Skrill können die Anleger frei über den einzuzahlenden Betrag bestimmen. Gebühren werden ebenfalls nur für die Nutzung der Kreditkarte fällig. Diese ist branchenüblich und beträgt 1,5 Prozent der kapitalisierten Summe.

Die Dauer der Gutschrift hängt von der jeweiligen Zahlungsmethode ab. Banküberweisungen dauern in der Regel einige Tage, bis sie dem Handelskonto gutgeschrieben werden. Aus unserem ActivTrades Testbericht geht jedoch hervor, dass der Broker eine zügige Wertstellung des Geldes innerhalb von 24 Stunden verspricht. Kapitalisierungen über Kreditkarte oder die E-Wallets nehmen nur 30 Minuten in Anspruch.

JETZT BEIM BROKER ANMELDEN: www.activtrades.de
Auszahlungen können bei ActivTrades grundsätzlich nur über die Zahlungsmethode getätigt werden, die auch schon für die Kapitalisierung genutzt wurde. Um eine Änderung zu beantragen, können Kunden sich mit dem Support des Unternehmens in Verbindung setzen. Abbuchungen vom Handelskonto sind zum größten Teil gebührenfrei. Wer jedoch Auszahlungen per Banküberweisung in US-Dollar vornimmt, muss mit einer Gebühr in Höhe von 12,50 US-Dollar rechnen.

Eine Besonderheit ist fraglos die Tatsache, dass ActivTrades inzwischen nicht nur Kreditkarte als Zahlungsmethode für die Kapitalisierung des Kontos anbietet, sondern sogar selbst eine MasterCard Prepaid im Programm hat. Kunden können diese sogar völlig kostenfrei nutzen. Voraussetzung ist eine Handelssumme von 500 Euro auf dem Trading-Konto.

ActivTrader bietet ausreichend Zahlungsmethoden und gute Bedingungen für Einsteiger. Gutschriften und Auszahlungen werden zügig bearbeitet.


Ein- und Auszahlungen erfolgen bei ActivTrades per Banküberweisung, Kreditkarte oder E-Wallets. Gebühren werden nur in bestimmten Fällen erhoben. Der Broker überzeugt mit einer raschen Gutschrift, denn diese benötigen in der Regel maximal 24 Stunden-selbst bei einer Banküberweisung.

4. Mit dem MT4 und MT5 auch mobil traden

HandelsplattformDer Broker ActivTrades macht bei der Auswahl an Handelsplattformen keine Kompromisse. Neben dem beliebten MetaTrader 4, steht den Anlegern der Nachfolger MetaTrader 5 zur Verfügung. Über den MT4 braucht man eigentlich nicht mehr viel zu sagen. Nicht umsonst handelt es sich dabei um die meistgenutzte Software für den Online-Handel. Sie überzeugt mit einer intuitiven Oberfläche und benutzerfreundlicher Handhabung. Für Trader stehen unbegrenzte Charts und Echtzeitkurse zur Verfügung. Für eine umfassende Analyse sind zahlreiche technische Indikatoren verfügbar. Mit nur wenigen Klicks können Orders platziert und professionell ausgeführt werden.

ActiveTrades mit dem MT4

Professionell traden mit dem MT4

Bei dem MetaTrader 5 handelt es sich um die neuste Version des MT4. Das optische Erscheinungsbild gleicht dem des MT4, Trader müssen sich also nicht auf eine andere Bedienbarkeit oder neue Handelsoberfläche einstellen. Auf die zahlreichen Tools und Funktionen, die bereits den MT4 auszeichnen, müssen Anleger auch beim Nachfolger nicht verzichten. Zu den Neuerungen zählt beispielsweise die Möglichkeit, nun auch mit börsengehandelten Kontrakten zu traden. Dazu gehören Aktien-CFDs von LSE, Euronext und den deutschen und italienischen Börsen. Selbstverständlich können auch über den MT5 weiterhin alle Kontrakte gehandelt werden, die auch schon beim MT5 angeboten wurden.

Wer den Funktionsumfang des MetaTraders erweitern möchte, hat dabei mit ActivTrades verschiedene Möglichkeiten. Der Broker stellt seinen Kunden gleich mehrere Tools zur Verfügung, die den Funktionsumfang der beliebten Handelsplattform auf einfache und sinnvolle Weise ergänzen. Dazu zählt beispielsweise mit SmartLine eine Applikation, die die automatische Orderausführung ermöglicht. SmartOrder 2 ermöglicht hingegen die deutlich schnellere Orderabgabe und SmartTemplate stellt einen interessanten Indikator dar.

JETZT BEIM BROKER ANMELDEN: www.activtrades.de

Darüber hinaus bietet ActivTrades zwei Premium-Produkte an. Zum einen handelt es sich dabei um einen VPS Service, der für Treuepunkte monatlich aktiviert werden kann und Meta Trader 4 und 5 vorinstalliert hat. Ebenfalls interessant für ambitionierte Trader dürfte Molanis sein. Dabei handelt es sich um mehrere Produkte, die den Meta Trader noch leistungsfähiger machen. Teil des Angebots ist auch ein Expert Advisor und ein Strategy Builder Pro für MT4.

Wer auch von unterwegs sein Handelskonto verwalten und Handelsentscheidungen treffen möchte, kann auf die kostenfreien Apps von ActivTrades zurückgreifen. Sowohl der MetaTrader 4, als auch der MT5 sind in einer mobilen Version verfügbar. Bezüglich der Anzahl der handelbaren Finanzprodukte, macht ActivTrades auch bei den Trading Apps keine Abstriche. Alle angebotenen Instrumente stehen auch über die mobilen Applikationen für den Handel zur Verfügung. 30 technische Indikatoren ermöglichen eine effiziente und professionelle Analyse. Die Anwendung unterstützt alle Order- und Ausführungsarten und das One-Click-Trading. Zu den weiteren wichtigen Funktionen der App gehören:

  • Preise in Echtzeit
  • Aktuelle Finanznachrichten
  • Echtzeit-Charts
  • Drei Chart-Typen: Balken, japanische Kerzen, Linien
  • Zugriff auf die komplette Kontohistorie

Die Trading-Anwendungen für den mobilen Handel sind für die Betriebssysteme Apple iOS und Android verfügbar und können im jeweiligen App-Store heruntergeladen werden.


Gehandelt wird bei ActivTrades entweder über den MetaTrader 4 oder den MetaTrader 5. Beide Anwendungen zeichnen sich durch Übersichtlichkeit, zahlreiche Tools und vielfältige Funktionen aus. Mit dem MT5 können jetzt auch börsengehandelte Kontrakte gehandelt werden. Beide Plattformen sind auch in einer mobilen Version für iPhones und Android-Smartphones verfügbar.

activetrades kreditkarte mastercard

Es gibt sogar eine ActivTrades Kreditkarte

5. Demokonto für 30 Tage bei ActivTrades

Demokonto

Bei unserer ActivTrades Bewertung haben wir großen Wert auf das Angebot eines Demokontos gelegt. Mittlerweile findet sich kaum noch ein Broker, der keinen Test-Account zu seiner Angebotspalette zählt. Auch ActivTrades macht da keine Ausnahme und stellt ein kostenloses Demokonto zur Verfügung, allerdings auf 30 Tage begrenzt. Das Startkapital liegt zwischen 250 Euro und 200.000 Euro und kann individuell festgelegt werden.

Für alle, die die Demozeit erfolgreich absolvieren konnten, steht ein Webinar zur Verfügung, dass sich genau mit dieser Übergangszeit beschäftigt und die Frage beantworten soll, wie Einsteiger auch mit richtigem Geld erfolgreich handeln können.

ActivTrades bietet ein Demokonto an, für das sich Kunden nur registrieren müssen. Es ist kostenfrei und kann 30 Tage genutzt werden. Das Startkapital ist in einigen Abstufungen fast völlig frei wählbar.

activetrades kundensupport

Kundensupport ist bei ActivTrades auf dem höchsten Standard.

6. ActivTrades setzt auf ein Punktesammelsystem

PraemienNach einem klassischen Forex-Bonus sucht man bei ActivTrades vergeblich. Der Broker setzt vielmehr auf ein Punktesammelsystem. Jeder Neukunde erhält zunächst einen Willkommensbonus von 500 Punkten. Weitere 1.500 Bonuspunkte gibt es für das Werben neuer Kunden. Zudem können Anleger für die Umsetzung bestimmter Handelsvolumina ebenfalls Bonuspunkte in unterschiedlichster Höhe bekommen.

Anschließend werden diese Bonuspunkte in attraktive Sachprämien eingetauscht. Eine weitere Möglichkeit ist, die Bonuspunkte in die Erweiterung des Service zu stecken und auf diese Weise beispielsweise einen kostenfreien VPS nutzen zu können.

JETZT BEIM BROKER ANMELDEN: www.activtrades.de

7. Trading-Akademie lässt keine Wünsche offen

Market_MarkerEin guter und kompetenter Kunden-Support ist das „A“ und „O“ und sollte für jeden Anleger eine wichtige Rolle bei der Wahl eines Brokers spielen. Unseren ActivTrades Erfahrungen zufolge legt der Broker größten Wert auf gute Erreichbarkeit und Kundenbetreuung. Für deutsche Anleger gibt es eine speziell eingerichtete Service-Hotline, die an allen Handelstagen rund um die Uhr erreichbar ist. Wer dem Broker lieber schreiben möchte, der kann dies per E-Mail, postalisch oder auch Live Chat tun.

Um Trading-Einsteigern die ersten Schritte in den Online-Handel zu erleichtern und auch erfahrenen Tradern die Möglichkeit zu bieten, ihr Wissen zu festigen und zu erweitern, stellt der Broker ActivTrades eine wirklich vielfältige Handels-Akademie zur Verfügung. Handbücher, Schulungsvideos und ein Glossar zählen ebenso zum Angebot wie Seminare, Webinare und Einzeltrainings.

Die zahlreichen Videos vermitteln umfassendes Wissen zur Handelsplattform MetaTrader 4. Die regelmäßig stattfindenden Webinare drehen sich thematisch rund um Strategien, Finanzinstrumente und die Grundlagen des Forex-Handels. Alle verfügbaren Bildungsangebote sind kostenfrei und können von allen Kunden zu jeder Zeit in Anspruch genommen werden.


ActivTrades überzeugt mit kompetenter Kundenbetreuung und optimalen Service-Zeiten. Das Bildungsangebot kann sich ebenfalls sehen lassen und vermittelt sowohl Anfängern, als auch fortgeschrittenen Tradern umfassendes Wissen rund um den Online-Handel.

activetrades aktien cfd handel

Aktien können bei ActivTrades problemlos über CFDs gehandelt werden.

8. Regulierung und Einlagensicherung: Vollregulierter Broker

SeriositaetWer das Trading-Angebot von ActivTrades zum Sammeln von Erfahrungen nutzen möchte, interessiert sich für die Themen Einlagensicherung und Regulierung. Der ActivTrades Test zeigt: Der britische Broker ist durch die Aufsichtsbehörde FCA lizenziert und reguliert. Die Einlagensicherung über die Entschädigungseinrichtung im Rahmen der Mitgliedschaft im Financial Services Compensation Scheme (FSCS) liegt bei maximal 50.000 Britischen Pfund pro Kunde.

Darüber hinaus bietet der Broker eine optionale FSCS Zusatzversicherung, durch die Gelder sogar bis 500.000 Pfund geschützt sind.

9. Das Fazit zu unserer ActivTrades Bewertung

ErfahrungsberichtInsgesamt ist unsere ActivTrades Erfahrung als positiv zu bewerten. Der Broker ActivTrades überzeugt mit niedrigen Handels-Kosten und einem kommissionsfreien Devisen-Handel. Die Mindesteinlage von 100 Euro ist vergleichsweise gering und somit auch für Kleinstanleger durchaus erschwinglich. Die Leistungsstarken Handelsplattformen ermöglichen ein professionelles Traden, auch von unterwegs. Zahlreiche Bildungsangebote und ein freundlicher Kunden-Support rundes die Offerte des Brokers ab.

JETZT BEIM BROKER ANMELDEN: www.activtrades.de


Die Forexhandel.org Bewertung
Broker
ActivTrades
Rating
31star1star1stargraygray