MMM – Marktanalyse mit Max am 8. November 09:30 Uhr

By | 8. November 2018

Unsere Forexhandel.org Empfehlung: XTB

Besonderheiten von XTB:
  • Spreads ab 0,1 Pips
  • Maximaler Hebel 1:30
  • Mehr als 50 handelbare Währungspaare
  • Handel rund um die Uhr möglich
  • Kostenloses Demokonto

WEITER ZUM FOREX TESTSIEGER

 

Marktanalyse von Experten auf 30 Minuten komprimiert: Sichern Sie sich Ihren Platz in der Marktanalyse mit Max am 8. November 09:30 Uhr. Jeden Donnerstag- und Dienstagmorgen sind sie der ausgewiesene Analyst Maximilian Wiener auf den aktuellen Stand des Marktgeschehens und bietet kostenlos Einblick in die wichtigsten Märkte und aktuellen Ereignisse. Erfahren Sie, wie sich die Kurse innerhalb der letzten Tage entwickelt haben und schauen Sie Ihm bei seinen Einschätzungen ganz bequem im Chartbild über die Schulter. Wir zeigen, auf was Sie sich beim Webinar freuen dürfen!

  • Webinar mit Analyse aktueller Marktgeschehnisse
  • kostenlose Teilnahme
  • Live-Charts in xStation 5
  • Tipps für Anwendung von Trading-Tools

Jetzt beim Broker anmelden: www.xtb.com/de

1. MMM – Marktanalyse mit Max am Donnerstag, den 9. November 09:30 Uhr

Kunden von XTB können am Donnerstag, den 9. November ab 09:30 Uhr wieder kostenlos der aktuellen Marktanalyse von Maximilian Wiener lauschen. Er erklärt, wie jeden Dienstag und Donnerstag die aktuellen Geschehnisse kurz nach der Markteröffnung. Dabei gibt er einen Einblick in die wichtigsten Märkte und stellt beispielsweise die Bewegungen an den Aktienmärkten, dem Devisenmarkt näher vor. Die Trader können hautnah mitverfolgen, wie sich die Kurse im Vergleich den letzten Tagen bewegt haben und erfahren im Webinar MMM – Marktanalyse mit Max – Näheres zu möglichen Investmentchancen in den nächsten Tagen.

Kostenlose Analystensicht

Bei anderen Brokern müssen die Trader häufig die Analystenmeinung bezahlen, bei XTB gibt es sie zweimal wöchentlich kostenlos. Maximilian Wiener stellt für jeden Trader nachvollziehbar die aktuellen Geschehnisse der wichtigsten Märkte im Webinar in xStation 5 dar und geht ebenfalls darauf ein, wie sich mögliche Trendentwicklungen erkennen lassen. Statt einem langweiligen Vortrag können die Anleger in den Live-Charts direkt verfolgen, wie sich die Kurse gegenwärtig entwickeln. Die Marktanalyse mit Max ist also viel mehr als nur ein bloßes Webinar, denn Anleger können auch kurz nach dem Webinar oder währenddessen Fragen stellen und sich somit aus erster Hand die Einschätzungen des Analysten sichern. Melden Sie sich kostenlos direkt hier https://www.xtb.com/de/Ausbildung/Webinare#!mmm-marktanalyse-mit-max-1 an und sichern Sie sich einen der begehrten Plätze. Direkt nach der Markteröffnung versorgt sie Maximilian Wiener mit allen wichtigen Informationen und gibt Tipps, welche Finanzinstrumente gegenwärtig als aussichtsreich gelten und welche nicht.

MMM direkt in xStation 5 mit zahlreichen Indikatoren

xStation 5 ist bei XTB die Handelsplattform schlechthin, wenn es um das Wertpapier-Investment geht. Wer die Handelsplattform noch nicht kennt, wird sie bei der Marktanalyse mit Max kennenlernen. Der Analyst zeigt im Live-Chart, wie die Kurse sich gegenwärtig bewegen und welche Trendentwicklungen es in den nächsten Tagen geben kann. Dabei geht er auch näher auf die unzähligen Funktionen, vor allem bei der Analyse von Wertpapieren, ein und nutzt dafür gleich mehrere Tools. Hier zeigt sich schnell, warum die Handelsplattform von 2016 als beste ihrer Art ausgezeichnet wurde. Während der Live Veranstaltung können die User ebenfalls Einblicke in die Funktionalität und die Benutzeroberfläche von xStation 5 erhalten und damit die Plattform näher kennenlernen.

Im XTB Demo-Konto können die neu erlernten Praktiken und Informationen direkt ausgetestet werden

Im XTB Demo-Konto können die neu erlernten Praktiken und Informationen direkt ausgetestet werden

Graue Theorie gibt es bei der Marktanalyse mit Max nicht

XTB bietet zahlreiche kostenlose Weiterbildungsangebote, zu denen auch die Live Webinare gehören. Allerdings gibt es bei MMM – der Marktanalyse mit Max – keine graue Theorie, sondern eine „lebendige“ Darstellung der gegenwärtigen Marktgeschehnisse. Max zeigt Ihnen als Teilnehmer direkt im Chart, wie sich Wertpapiere oder andere Finanzinstrumente entwickelt haben. Dabei nimmt der Bezug auf seine vorhergehende Analyse vor wenigen Tagen. Dazu gibt er einen Einblick in verschiedene Wertpapiere, wie beispielsweise:

  • DE30
  • US50
  • US100

Bei der Marktanalyse werden sämtliche globalen Handelsplätze mit einbezogen. Für Trader besonders komfortabel: Sie können direkt im Chartbild verfolgen, welche Unterstützungen, Widerstände oder beispielsweise Bodenbildungen es gibt. Statt ausschließlich theoretischer Fakten gibt es eine Kombination aus Wissensvermittlung und Live Performance.

2. Marktanalyse auch für Devisen und andere Finanzinstrumente

Möchten Sie sich für das Webinar am 8. November um 09:30 Uhr registrieren? Sie erwarten zahlreiche Analysen, welche sich nicht nur auf den Wertpapierhandel beziehen. Natürlich nimmt die Betrachtung der globalen Börsenplätze und Aktien einen großen Teil der Veranstaltung ein, dennoch werden auch andere Finanzinstrumente berücksichtigt. Dazu gehören beispielsweise die wichtigsten Devisen. XTB bietet neben den Wertpapieren auch mehr als 70 Währungspaare. Grund genug, dass Max auch analysiert, welche Währungspaare gegenwärtig für Aufsehen sorgen.

Jetzt beim Broker anmelden: www.xtb.com/de

Blick auf Öl

Der Rohstoffmarkt, hier vor allem Öl, ist erfahrungsgemäß für viele Trader ebenso interessant. Vor allem die Preise zwischen Brent und WTI rücken in der Marktanalyse erfahrungsgemäß häufig in den Fokus. In dem Webinar erfahren die Anleger, ob es sich gegenwärtig lohnen kann, in Öl oder andere Rohstoffe zu investieren.

Mithilfe von Wirtschaftskalender werden Ursachen erklärt

Bei der Marktanalyse mit Max geht es nicht nur um die Darstellungen im Chartverlauf, sondern die Teilnehmer erfahren auch, welche Ursache diese Entwicklungen haben (können). Dabei bezieht Max in seine Ausführungen den Wirtschaftskalender, welcher ebenfalls von XTB kostenlos angeboten wird, mit ein und zeigt, welche aktuellen Prognosen es gibt. Durch die detaillierte Erläuterung sind seine Ausführungen auch für weniger erfahrene Trader besser reproduzierbar. Damit bestätigt sich, dass das Webinar nicht nur für ambitionierte Trader, sondern auch für weniger erfahrene Anleger geeignet ist, um durch einen Analysten einen Überblick zu aktuellen Marktgeschehnissen zu erhalten.

Mehr als 14 Jahre Erfahrung zahlen sich aus - XTB wurde bereits mehrfach prämiert

Mehr als 14 Jahre Erfahrung zahlen sich aus - XTB wurde bereits mehrfach prämiert

3. Bei XTB Weiterbildungsangebot und über 3.000 Finanzinstrumente nutzen

XTB bietet seinen Kunden nicht nur verschiedene wechselnde Live Webinaren an mehreren Wochentagen, sondern auch ein umfangreiches Weiterbildungsangebote in der Trading Akademie. Weniger erfahrene und besonders ambitionierte Trader finden hier auf ihre Bedürfnisse zugeschnitten sämtliches Informationsmaterial, was es für den Handel benötigt. Dazu gehört neben Grundlagenwissen auch das Basiswissen zu verschiedenen Handelsstrategien oder das weiterführende Risikomanagement. Sie interessieren sich für das Webinar am 9. November 2018? Schauen Sie doch einfach bei den anderen Webinar-Angeboten und den Möglichkeiten in der Trading Akademie vorbei. Sämtliche Angebote können Sie sogar kostenlos nutzen.

Über 3.000 Finanzinstrumente global verfügbar

XTB stellt über 3.000 Finanzinstrumente an unzähligen Handelsplätzen zur Verfügung. Dabei fokussiert sich der Broker vor allem auf die Aktien. Anleger können mehr als 1900 echte Wertpapiere handeln, davon über 900 US-Aktien. Natürlich werden auch sie in der Marktanalyse mit Max näher beleuchtet und das erfahrungsgemäß sogar bereits in den ersten Minuten der Veranstaltung. Neben den amerikanischen Wertpapieren finden Trader auch über 80 deutsche Aktienwerte bei XTB. Der Handel ist bereits ab 3,99 Euro (deutsche Aktien) möglich.

Tipp: In der Marktanalyse mit Max werden immer wieder interessante Wertpapiere vorgestellt, welche gegenwärtig das Potenzial für das Investment besitzen. Wer den Analysen folgt, kann sich damit einen Handelsvorteil verschaffen. Allerdings sind die Ausführungen im Webinar nicht als Handlungsempfehlungen zu verstehen, sondern stellt für die Trader lediglich einen kostenlosen Analyseservice der gegenwärtigen Marktsituation dar.

Rohstoffe, Indizes und Devisen

Wer nicht in Wertpapiere investieren möchte, findet auch weitere Finanzinstrumente. Sie werden ebenfalls in der Marktanalyse berücksichtigt, wenn es die aktuellen Geschehnisse hergeben und wichtige Marktveränderungen stattfinden. Zu den handelbaren Finanzinstrumenten gehören 20 Rohstoffe, mehr als 30 Indizes und über 40 Währungspaare. Außerdem können die Kunden von XTB auch in Kryptowährungen investieren. Im Fokus stehen vor allem Bitcoin, Dash oder Litecoin. Alternativ dazu gibt es auch mehr als 70 ETFs, welche bereits ab 0,10 Prozent Kommission gehandelt werden können. Wer sein Depot diversifizieren möchte, findet also zahlreiche Finanzinstrumente dafür.

Jetzt beim Broker anmelden: www.xtb.com/de

Demokonto mit MMM Webinar nutzen

Wissen Sie, was das Beste an der Marktanalyse mit Max ist? Sie können nicht nur Schritt für Schritt den Ausführungen des Analysten folgen, sondern seine Aussagen auch selbst mit ihrem eigenen Konto ohne Risiko nachvollziehen. Dafür bietet XTB ein kostenloses Demokonto, das Ihnen 30 Tage zur Verfügung steht. Ausgestattet mit einem virtuellen Guthaben von 10.000 Euro haben Sie die Möglichkeit, die in der Analyse als chancenreich erwähnte Wertpapiere oder anderen Finanzinstrumente einfach mal zu testen. Schauen Sie doch einfach nach, ob Max mit seinen Analysen recht behält und ob sich ein Investment tatsächlich lohnen kann. Nutzen Sie dafür das virtuelle Guthaben und riskieren Sie nichts. Zusätzlich können Sie mit Ihrem Demokonto auch die xStation 5 Handelsplattform ausprobieren.

4. XTB – Ihr Spezialist für Weiterbildungen und Wertpapierhandel

XTB gehört zu den weltweit führenden Anbietern, wenn es um das Angebot für den Wertpapierhandel geht. Mit über 14 Jahren Erfahrungen kann der Broker auf eine stetige Weiterentwicklung und den Ausbau seiner handelbaren Finanzinstrumente zurückblicken. Außerdem gibt es mittlerweile Niederlassungen in vielen Ländern, darunter nicht nur Deutschland, sondern beispielsweise auch Frankreich oder Großbritannien. Seinen Hauptsitz hat XTB doch in Polen. Reguliert wird der Broker selbstverständlich von den wichtigsten Aufsichtsbehörden, wie:

  • FCA
  • KNF
  • CMB

Trader agieren damit nicht nur in einem rechtlich abgesicherten Handelsumfeld, sondern können auch von einer Einlagensicherung partizipieren. Hier gibt es jedoch im Vergleich zu anderen Brokern Unterschiede. 100 Prozent der Kapitalanlagen sind nur bis zu 3.000 Euro abgesichert. Bis zu 90 Prozent erfolgt der Einlagensicherung von bis zu 22.000 Euro.

Jetzt beim Broker anmelden: www.xtb.com/de

Kostenlose Weiterbildungen und Webinare

XTB sorgt dafür, dass seine Kunden bestmöglich informiert sind. Dafür stellt der Broker nicht nur aktuelle News oder einen Wirtschaftskalender, sondern auch zahlreiche Marktanalysen zur Verfügung. Neben dem MMM Webinar gibt es weitere wöchentlich stattfindende Veranstaltungen, welche die Trader kostenlos nutzen können. Ergänzt wird das Angebot durch den umfangreichen Content der Trading Akademie. Auf die die zahlreichen Vorzüge, wie beispielsweise den kostenlosen Aktien-Scanner oder die Webinare.

Unsere Forexhandel.org Empfehlung: XTB

Besonderheiten von XTB:
  • Spreads ab 0,1 Pips
  • Maximaler Hebel 1:30
  • Mehr als 50 handelbare Währungspaare
  • Handel rund um die Uhr möglich
  • Kostenloses Demokonto

WEITER ZUM FOREX TESTSIEGER