Bester Forex Broker für Profis – Unsere Empfehlung ist XTB

Unsere Forexhandel.org Empfehlung: XTB

Besonderheiten von XTB:
  • Spreads ab 0,1 Pips
  • Maximaler Hebel 1:30
  • Mehr als 50 handelbare Währungspaare
  • Handel rund um die Uhr möglich
  • Kostenloses Demokonto

WEITER ZUM FOREX TESTSIEGER

 

Wie an unserer Empfehlung im Bereich bester Forex-Broker zu erkennen ist, ist es bezüglich dieses Titels sinnvoll, zwischen Profis und Anfängern als Kunden zu unterscheiden. Unser bester Forex-Broker für Profis ist nämlich ein anderer, als wir den Anfängern empfehlen würden. So favorisieren wir eindeutig den Forex-Broker XTB, wenn wir eine Forex-Broker Empfehlung für Profi-Trader geben sollen. Diese Unterscheidung ist relativ einfach zu begründen, denn den meisten Profi-Tradern sind andere Leistungen und Konditionen wichtig, als bei Tradern der Fall ist, die erst gerade in den Handel mit Devisen eingestiegen sind. Dennoch basiert auch die Auszeichnung bester Forex-Broker für Profis natürlich auf bestimmten Leistungen, Services und Konditionen, durch die sich der Broker XTB auszeichnen kann. Unsere Bewertungsgrundlage bietet der Forex Online Konto Vergleich.

Jetzt beim Broker anmelden: www.xtb.com

Alle Fakten über „Bester Forex Broker für Profis“ im Überblick:

  • XTB bietet den MT4, den AgenaTrader und die xStation 5.
  • XTB bietet ein Demokonto zur Strategie-Entwicklung.
  • Die Spreads beginnen je nach Kontomodell bei 0,1 Pips
  • XTB versorgt seine Händler mit umfassenden und detaillierten Marktinformationen, welche für einen professionellen Handel nötig sind.

1. Schnell und unkompliziert anmelden beim Forex Broker

TippsMöchte man bei einem Forex Broker  ein Konto eröffnen, darf man sich auf das übliche Prozedere gefasst machen. Zunächst erfolgt die Abfrage der persönlichen Daten. Neben der Anschrift spielt hier das Alter eine entscheidende Rolle, da man in Deutschland erst mit Vollendung des 18. Lebensjahres Handel betreiben darf. Ein weiterer wichtiger Punkt ist das Verhältnis zu den USA. Hier ist besonders von Interesse, ob man die US-amerikanische Staatsbürgerschaft besitzt oder einen Wohnsitz in den USA hat.

Die Handelsplattformen von XTB

Die praktischen XTB Handelsplattformen

Sind die Anmeldemasken ausgefüllt, kann das Konto kapitalisiert werden. Bei den meisten Brokern beträgt die Mindesteinzahlung wenige hundert Euro. Hier gibt es die Möglichkeit zwischen mehreren Einzahlungswegen zu wählen. Es gilt zu beachten, dass der Einzahlungsweg auch den Auszahlungsweg festlegt. Daher sollten vor der ersten Einzahlung bereits die Auszahlungsmodalitäten geprüft werden. Kreditkartenzahlungen bringen zum Beispiel den Nachteil mit sich, dass Auszahlungen nur in Höhe der Summe aller getätigten Einzahlungen stattfinden können.

Bevor eine Auszahlung jedoch stattfinden kann, müssen die Konten, egal ob Bankkonten oder bei elektronischen Zahlungsdienstleistern, verifiziert werden. Dies wird durch das Korruptions-und Geldwäschegesetz vorgeschrieben. Dafür haben die Broker verschiedenste Methoden entwickelt, welche von Post-Ident-Verfahren, bis hin zu Video-Ident-Verfahren über Skype mit Nachrichten über das Smartphone reichen. Mit Sicherheit wird es auch noch zahlreiche Ideen geben um die Identifizierung zu vereinfachen.

Die Eröffnung eines Live-Kontos bei einem Forex Broker ist einfach und schnell und wird allen gesetzlichen Vorgaben gerecht. Die einige Hundert Euro Mindesteinlage können über verschiedene Einzahlungswege transferiert werden. Vor der Auszahlung ist dann eine Verifikation der Person notwendig.

Jetzt beim Broker anmelden: www.xtb.com

2. Das Angebot an Handelsplattformen

HandelsplattformUnseren Titel bester Forex-Broker  2019, wenn es in erster Linie um Profi-Trader als Kunden geht, hat sich der Testsieger unter anderem dadurch verdient, dass er den mobilen Handel anbietet. Dies ist jedoch noch nicht alles, denn in Anbetracht des mobilen Handels beim Online Devisen Broker Vergleich kann der Kunde nahezu jedes mobile Endgerät nutzen, angefangen vom Tablet PC über Smartphones und auch das iPhone und die Smartwatch werden unterstützt.

Ein Demokonto hat der Broker ebenfalls im Angebot, wobei dies für die meisten Profitrader nicht ganz so wichtig ist, wie es bei Anfängern der Fall ist. Trotzdem nutzen professionelle Trader Demokonten als Versuchslabor für ihre Strategien. Dadurch, dass Demokonten mit den Echtzeitdaten der Live-Konten gefüttert werden, können auch waghalsige aber vielversprechende Strategien getestet werden ohne ein finanzielles Risiko einzugehen. Immerhin träumen auch die Profis von der einen Strategie und dem einen Algorithmus, die ihnen Ruhm, Erfolg und Reichtum bringen.

Der Metatrader bietet seinen Nutzern mehrere vollautomatisierte Strategien, zwischen denen sich der Händler entscheiden kann. Diese können dann über die individuellen Risikoparameter modifiziert werden. Professionelle Trader werden hier vermutlich mit der Stirn runzeln.

Der Testsieger hat ein umfangreiches Angebot an Handelsplattformen. Neben dem MT4 hat er auch noch eine hauseigene Plattform sowie den AgenaTrader im Angebot. Diese sind über alle mobilen Endgeräte, als WebTrader und Downloadversion, sowie als Demokonto verfügbar. 
Unser CFD Testsieger - XTB

Unser CFD Testsieger - XTB

3. Für jeden Forex-Profi das richtige Konto

OptionsscheineNeben den verschiedenen Plattformen mit variablen oder fixen Spreads, sowie manuellem oder automatisiertem Handel, gibt es bei einigen Brokern im Test auch noch das sogenannte PAMM-Konto. Dieses Konto ist ein sehr spezielles Angebot, welches tatsächlich nur von professionellen Händlern mit „Kunden“ genutzt werden kann. Hierbei geht es nämlich darum, die Verwaltung der Konten anderer Händler besser organisieren und strukturieren zu können. Der Testsieger XTB bietet zwar kein PAMM-Konto, aber überzeugt mit drei Accounttypen, die auf individuelle Bedürfnisse von Tradern zugeschnitten sind.

Zudem bieten einige Broker im Test auch den Algorithmischen Handel an. Dies ist ebenfalls ein Angebot, das sowohl Einsteiger, als auch Profis interessiert. Während einige Broker im Test vor allem Einsteiger unterstützen und ihnen durch einfache „Drag & Drop“-Verfahren das erstellen einer eigenen Strategie nahe bringt, ist der cAlgo von einem Kandidaten schon weitaus anspruchsvoller. Hier können eigene Algorithmen mit selbst erstellten Indikatoren entworfen und zur Anwendung gebracht werden. VPS-Unterstützungen von einigen Broker im Test dienen wiederum den automatisierten Handel mit eigenen Algorithmen auf einem privaten Server.

Für die richtigen Profis mit Ambitionen zu unternehmerischem Handel, bieten einige Broker im Test auch noch die Rubrik Prime. Hier wird in Prime Brokerage, Liquiditätsaggregation und die Liquiditätsbrücke unterschieden, welche sich zum einen um den professionellen Handel an sich und zum anderen um dessen Finanzierung bemüht.

Einige Broker haben sich auf professionelle Händler als Kunden spezialisiert. Daher gibt es nicht nur die PAMM-Konten zur Verwaltung von Kunden-Konten, sondern auch noch verschiedene Formen der Unterstützung um ein eigenes Forex-Geschäft aufzubauen. XTB hält drei Kontotypen bereit, die allesamt hinsichtlich Leistung und Kosten überzeugen.

Jetzt beim Broker anmelden: www.xtb.com

4. Die Konditionen beim Testsieger

HandelsangebotIm Bereich der Handelskonditionen ist XTB für uns aktuell der beste Broker, den ein Profi-Trader derzeit am Markt findet. Eine wichtige Kondition stellt für viele Profitrader die Höhe des Spreads dar, denn wer viel und oft mit Devisen handelt, der möchte natürlich so geringe Gebühren wie möglich zahlen. XTB bietet im Vergleich zu anderen Brokern relativ enge Spreads an, da es hier je nach Accounttyp schon bei 0,1 Pips (variabel) losgeht. Je nach Kontomodell sind die Spreads variabel oder fix (und im Basic-Konto mit fixen Spreads sind sie auch etwas höher). Somit können sich Trader den passenden Account für ihre eigenen Ansprüche aussuchen und zu fairen Konditionen traden.

Wichtig ist den meisten erfahrenen Tradern auch, dass möglichst viele Währungspaare gehandelt werden können und Forex-Broker darüber hinaus ebenfalls den Handel mit CFDs anbietet. Beide Kriterien kann XTB ohne Probleme erfüllen - neben zahlreichen Devisen stehen Tradern bei XTB viele weitere Produkte zur Verfügung, insgesamt hat der Broker mehr als 3.000 Instrumente für den Handel zu bieten. Der maximale Hebel ist mit 1:200 durchaus in Ordnung; die meisten Profi-Trader dürften mit diesem Maximalhebel zufrieden sein.

XTB verlangt für den Handel Spreads ab 0,1 Pips; diese variieren je nach Kontotyp, sodass Kunden die Möglichkeit haben, sich für einen Account zu entscheiden, der ihren eigenen Anforderungen entspricht. Der Broker bietet ausreichend Währungspaare an, die mit einem maximalen Hebel von 1:200 gehandelt werden können.

5. Der Kundenservice als Qualitätsmerkmal

Social_TradingZu der Leistung, die auch Profi Trader wichtig sein dürften, gehört darüber hinaus ein deutschsprachiger Kundenservice. Zwar haben erfahrene Trader meistens keine Fragen, aber dennoch können natürlich Probleme auftreten, bei denen ein schneller und kompetenter Kundenservice in der eigenen Sprache von Vorteil ist. Kundenanfragen können bei XTB unter anderem über den Live-Chat, einen oder per Telefon gestellt werden. Daneben gibt es einen FAQ-Bereich und die Möglichkeit, sich per E-Mail an den Support zu wenden.

Außerdem stellt XTB eine Academy und zahlreiche Infos zur Marktanalyse; hier werden immer die neuesten Entwicklungen unter die Lupe genommen. Somit stellt der Broker zahlreiche Informationen zur Verfügung, die ein professioneller Händler für eine korrekte Datenanalyse gut gebrauchen kann.

Das Schulungsangebot von XTB

Das informative Schulungsangebot des Brokers XTB

Jetzt beim Broker anmelden: www.xtb.com

Der XTB Wirtschaftskalender beispielsweise ist für den Forex-Händler sehr wichtig, da hier auch die Feiertage und die Veröffentlichung wichtiger Daten, wie die Arbeitslosenquote oder der BIP, der einzelnen Nationen aufgezeigt werden. Gerade im Währungshandel, welches oftmals ein emotionales Geschäft ist, können solche Daten entscheidende Trendveränderungen mit sich bringen. Der Wirtschaftskalender von XTB ist sehr detailliert und hält zunächst ohne Wertung alle Daten bereit.

XTB bietet seinen Kunden nicht nur eine Rund-um-die-Uhr-Betreuung unter der Woche, sondern der Broker versorgt seine Händler auch mit dem wichtigsten Handelswerkzeug: Informationen. Er stellt unter anderem Marktkalender zur Verfügung und bietet unter anderem auch Live-Webinare an.

Unsere Forexhandel.org Empfehlung: XTB

Besonderheiten von XTB:
  • Spreads ab 0,1 Pips
  • Maximaler Hebel 1:30
  • Mehr als 50 handelbare Währungspaare
  • Handel rund um die Uhr möglich
  • Kostenloses Demokonto

WEITER ZUM FOREX TESTSIEGER