JFD Brokers CFD Bonus für Deine Kontoeröffnung

Unsere Forexhandel.org Empfehlung: XTB

Besonderheiten von XTB:
  • Spreads ab 0,1 Pips
  • Maximaler Hebel 1:30
  • Mehr als 3.000 Basiswerte handelbar
  • 24/5 CFD Trading möglich
  • Einer der größten CFD & Forex Broker der Welt

WEITER ZUM CFD TESTSIEGER

Im Bereich des CFD-Handels ist ein CFD Konto mit Bonus keine Seltenheit. Neben unterschiedlichen Aktionsboni für Neu- und Bestandskunden, wird auch häufig das Werben neuer Trader belohnt. Der Handelsanbieter JFD Brokers hat ein gutes Handelsangebot und niedrige Konditionen vorzuweisen. Doch werden auch Bonusprogramme angeboten? Wir gehen dieser Frage auf den Grund und klären darüber auf, ob ein JFD Brokers Bonus vorhanden ist.

Jetzt direkt bei JFD BROKERS anmelden

Die Fakten zum JFD Brokers Einzahlungsbonus im Überblick

  • CFDs bieten zahlreiche Handelschancen und ermöglichen hohe Gewinne mit nur wenig Kapital
  • Hinter Bonusangeboten verbergen sich häufig auch Risiken
  • Aktuell ist kein JFD Brokers Bonus zu finden
  • Ein Blick zur Konkurrenz kann sich lohnen

1. Die Vorteile des CFD-Handels unter der Lupe

CFD-HandelDer Handel mit CFDs erfreut sich immer mehr Beliebtheit. Das ist allerdings auch wenig verwunderlich, wenn man sich der Vorzüge derer bewusst wird. Aufgrund der Vielzahl an Basiswerten, ergeben sich zahlreiche Handelschancen für den Trader. Weiterhin ist das Trading mit Differenzkontrakten, wie CFDs auch häufig betitelt werden, bereits mit niedrigem Kapital möglich und somit auch für Einsteigen und Kleinstanleger besonders interessant. Eine weitere attraktive Eigenschaft von CFDs ist die Hebelwirkung. So ist es möglich auch mit niedrigen Einsätzen hohe Renditen innerhalb kürzester Zeit zu erzielen. Doch Achtung! So hoch die möglichen Gewinne auch sein mögen, so enorm ist auch zeitgleich das Verlustrisiko!

2. Welcher JFD Brokers Bonus ist verfügbar?

PraemienUnter den CFD-Brokern herrscht mitunter ein großer Konkurrenzkampf. Um im Wettbewerb zu bestehen, gehen viele Unternehmen mit attraktiven Bonusprämien auf Kundenfang. Von Boni für die Ersteinzahlung, bis hin zu Prämien für das Werben neuer Kunden: Die Broker lassen sich vieles einfallen, um die Anleger für sich zu gewinnen.

Unsere Erfahrungen haben gezeigt, dass der Handelsanbieter JFD Brokers aktuell keine Bonusangebote zu verzeichnen hat. Wer also auf der Suche nach einem JFD Brokers no deposit Bonus oder anderen Prämien ist, wird nicht fündig. Allerdings ist es nicht auszuschließen, dass der Broker in Zukunft profitable Boni anbieten wird.

Jetzt direkt bei JFD BROKERS anmelden

Wenn man bezüglich Bonusangeboten einen Blick auf die Konkurrenz wirft, so wird man schnell feststellen, dass einige Broker besonders lukrative Aktionsprämien vorzuweisen haben.

Schaut man sich die Bonusangebote des Brokers XM.com an, fällt einem zunächst einmal der Neukundenbonus auf. Dieser wird unabhängig von einer Kapitalisierung vergeben und beträgt ebenfalls 25 Euro. Ein anderes Bonusprogramm des Brokers XM.com, sieht eine zweistufige Prämie für die Ersteinzahlung vor. Bereits ab einer Kapitalisierung von nur 5 Euro, gibt es eine Prämie von 50 Prozent, also 2,50 Euro, obendrauf. Für Einzahlungen ab 2.000 Euro gibt es sowohl jeweils 50 Prozent, als auch zusätzlich 20 Prozent. Bis zu 5.000 Euro können Trader bei XM.com erhalten.

Einzahlungsbonus von XM.com

Einzahlungsbonus von XM.com

3. Vorsicht: Die Risiken von Bonusangeboten

TippsBonusangebote haben nicht nur Vorteile, sondern sind auch mit einem gewissen Risiko verbunden. Die meisten Bonusprämien werden nicht Bedingungslos vergeben. Broker stellen gewisse Anforderungen an die Kunden, die es zu erfüllen gilt, um den Forex-Bonus gewährt zu bekommen. Häufig handelt es sich dabei um eine bestimmte Anzahl an Trades, die erzielt werden muss. Dieses Prinzip ist unter anderem bei diversen Neukundenboni oft zu finden. Für jeden Bonuseuro, müssen Trader ein bestimmtes Handelsvolumen umsetzen. Das hat zufolge, dass viele Anleger mehr und häufiger Traden, um die volle Bonuszahlung ausschöpfen zu können.

Jetzt direkt bei JFD BROKERS anmelden

Bonuszahlungen, die für Kapitalisierung versprochen werden, richten sich nach der Höhe der getätigten Einzahlung. Dementsprechend gilt: Je mehr eingezahlt wird, desto höher fällt auch die Bonusprämie ein. Das problematische daran ist, dass auch hier häufig mehr eingezahlt wird, als ursprünglich geplant, um für sich den größtmöglichen Bonus rauszuholen.
Diese Vorgehensweise ist bei sogenannten ActivTrader-Prämien ebenfalls zu verzeichnen. Anleger werden für besonders starke Aktivität am Markt belohnt, allerdings auch dazu verleitet häufiger zu Traden und mehr Kapital zu investieren.

Nicht immer sind Bonusangebote ein fester Bestandteil der Leistungspalette eines CFD-Brokers. Nicht selten offerieren Unternehmen zeitlich begrenzte Aktionsboni und werben mit einem besonders lukrativen und einzigartigen Angebot. Für viele Trader bedeutet das: schnell zugreifen und die vermeintlich einmalige Chance nutzen. Erfahrungsgemäß lässt sich jedoch sagen, dass solche zeitlich limitierten Bonusprogramme keine Seltenheit sind und sogar regelmäßig angeboten werden. Also heißt es: nichts überstürzen und auf den nächsten Bonus warten.

4. Das Angebot von JFD Brokers im Detail

JFD Brokers steht für günstige Konditionen

JFD Brokers steht für günstige Konditionen

OptionsscheineDas STP/DMA Handelsmodell des Brokers ermöglicht das Traden zu wirklich niedrigen Spreads. Diese beginnen ab 0 Pips und liegen beim Währungspaar EUR/USD bei lediglich 0,2 Pips. Die Kommissionen von 2,75 Euro pro FX Standardlot und 0,10 EUR/USD pro CFD Half Turn sind ebenfalls in einem günstigen Bereich angesiedelt. Mehr als 800 Basiswerte, wie Aktien, Rohstoffe und Devisenpaare, können über JFD Brokers gehandelt werden.

Die Leistungsstarke Trading-Plattform MetaTrader 4, verbindet professionelles und zielgerichtetes Traden, mit einer unkomplizierten und intuitiven Bedienbarkeit. Wer den Broker zunächst nur kennen lernen und die Handelsplattform austesten möchte, der kann das über ein kostenloses Demokonto tun. Das Besondere an dem Test-Account von JFD Brokers ist zum einen die unbegrenzte Nutzbarkeit und zum anderen die Tatsache, dass es auch unabhängig von einem Live-Konto in Anspruch genommen werden kann.

Auch in puncto Kunden-Support, gibt es bei dem Broker nichts zu beanstanden. Die deutschsprachigen Mitarbeiter sind freundlich und beantworten geduldig und mit viel Kompetenz alle Fragen. Zu erreichen ist der Support von Montag bis Freitag, zwischen 7:30 Uhr und 22:00 Uhr.

Die Regulierung spielt auch bei JFD Brokers eine wichtige Rolle. Da es sich um ein zypriotisches Unternehmen handelt, untersteht JFD Brokers der Aufsicht durch die CYSEC. Weiterhin wird der Broker noch von der deutschen BaFin, der französischen ACP und der britischen FCA reguliert, da sich in diesen Ländern noch weitere Niederlassungen befinden.

Jetzt direkt bei JFD BROKERS anmelden

5. Der CFD JFD Brokers Bonus im Fazit

ErfahrungsberichtBonusprogramme hat der Handelsanbieter JFD Brokers nicht im Programm, kann jedoch mit zahlreichen anderen Vorzügen überzeugen. Mehr als 800 Basiswerte können zu sehr günstigen Konditionen gehandelt werden. So sind beispielsweise, neben den Spreads ab 0 Pips, auch die Kommissionen, mit 2,75 Euro (FX) bzw. 0,10 Euro (CFD), besonders niedrig. Ein Kostenloses Demokonto, das unbegrenzt zur Verfügung steht und die strenge Regulierung durch mehrere Finanzaufsichtsbehörden, runden das Angebot ab.

Unsere Forexhandel.org Empfehlung: XTB

Besonderheiten von XTB:
  • Spreads ab 0,1 Pips
  • Maximaler Hebel 1:30
  • Mehr als 3.000 Basiswerte handelbar
  • 24/5 CFD Trading möglich
  • Einer der größten CFD & Forex Broker der Welt

WEITER ZUM CFD TESTSIEGER