FxPro Webinare

By | 17. September 2018

Unsere Forexhandel.org Empfehlung: XTB

Besonderheiten von XTB:
  • Spreads ab 0,1 Pips
  • Maximaler Hebel 1:30
  • Mehr als 50 handelbare Währungspaare
  • Handel rund um die Uhr möglich
  • Kostenloses Demokonto

WEITER ZUM FOREX TESTSIEGER

FxPro ist ein Online-Broker mit Sitz in London. FxPro veranstaltet mehrmals monatlich FxPro Webinare, an denen der Kunde teilnehmen kann, wenn er sich registriert hat. Die FxPro Handelsakademie wurde ins Leben gerufen, um Anfängern auf die Schwierigkeiten und Herausforderungen des Forex Handels vorzubereiten. Am Ende des Webinars sollte der Kunde wissen, wie der Forex Handel funktioniert. Das wichtigste Teil ist das Demokonto. FxPro bietet daher unbegrenzte Demokonten an. Eine große Anzahl verschiedener Webinare sorgte in den letzten Monaten für eine gründliche Ausbildung der Kunden. Einige Themen der angebotenen Webinare:

  • Besonderheiten des Dax Tradings
  • Disziplin – der Schlüssel zum erfolgreichen Trading
  • Grundprinzip der Märkte
  • Einführung und grundlegendes Trading – Konzepte

Jetzt beim Broker anmelden: www.fxpro.de

Alle präsentierten Webinare lassen sich hier nicht aufführen, der Platz reicht nicht. FxPro handelt mit CFDs und Forex-Instrumenten. Der Firmensitz befindet sich in Großbritannien. Verschiedene Handelsplattformen stehen zur Verfügung. Neben dem Meta Trader 4 und 5 ist zusätzlich der FxPro Super Trader verfügbar. Das  zweckmäßige Demokonto wird unbegrenzt und kostenlos genutzt, das ist ein wahrer Segen für die Kunden. Zu den aufgeführten und von den Tests bewerteten Vorteilen zählen auch Webinare:

  • Professioneller Broker mit verschiedenen Handelsplattformen
  • Demodepot kostenlos ohne Begrenzung
  • Webinare und Seminare werden in Zeitabständen offeriert
  • Niedrige Spreads machen den Handel preiswert und attraktiv für den Trader
  • Schnelle Auftragsabwicklung

Webinare finden häufig online statt und stehen für alle Trader von FxPro kostenlos zur Verfügung. Bereits abgehaltene Webinare können via YouTube aufgerufen und nochmals angeschaut werden. In zeitlich abgesetzten Abständen nehmen die professionellen Trader an den Webinaren teil, denn man sollte das eigene Wissen auffrischen und sich über neue Aspekte informieren. Seminare werden vor Ort und auch weltweit angeboten. Das Trading lässt sich effizienter gestalten, neue Strategiemöglichkeiten eröffnen sich den Kursteilnehmern. Schulungsangebote sind unabhängig von Webinaren und werden ebenfalls den Kunden angeboten. Online-Webinare werden mehrmals wöchentlich veranstaltet, an denen die Kunden live teilnehmen können. Eine Anmeldung vorher ist jedoch sinnvoll. Experten von FxPro können die Trader auf internationalen Messen antreffen, dort Fachgespräche führen und Fragen stellen.

1. FxPro übernimmt Verantwortung für seine Kunden

FxPro warnt seine Kunden, wenn sich Risiken abzeichnen. Die Warnhinweise werden ständig eingeblendet. Die Website von FxPro ist absolut sicher. Der Login-Bereich ist mit SSL-Zertifikaten bestens geschützt. Im Forex Broker Vergleich wurde das Wissensangebot mit „sehr gut“ bewertet. Ein Webinar Besuch von den Testern sowie die Abfrage aller infrage kommenden Seminare inklusive Lernmaterialien wurden durchgeführt. Die Gestaltung des Wissensangebotes ist optimal. Für Einsteiger und für professionelle Trader sind die Bildungsprogramme positiv. Die Videoqualität ist hervorragend im Bereich Video-Webinare. Rückfragen sind während des Live-Chats möglich. Kritische Themen wie nachstehend aufgeführt wurden offen und transparent behandelt:

  • Verluste und Gewinne
  • Chancen und Risiken
  • Vorteile und Nachteile
  • Risiko, Rendite, Liquidität

Die Wissensvermittlung lässt sich als professionell und für den Trader nutzbringend werten. Wissenshungrige Kunden finden interessante Webinare.

Verschiedene Möglichkeiten des Bildungsprogramms

  • FxPro-wöchentliche Webinare: Die FxPro Webinare werden wöchentlich veranstaltet. Themen sind FX-Trading und Devisenhandel.
  • FxPro-Seminare: Die Seminare werden weltweit angeboten. Die Seminare verhelfen den Kunden zu wertvollen Erkenntnissen und intensivieren das Tradingerlebnis.
  • FxPro auf Expo: Damit sind die Veranstaltungen auf Messen gemeint. Dort können die Trader persönlich mit den Experten sprechen und sich kompetente Ratschläge holen.

2. Professionelle Handelsgeschäfte abwickeln

Handeln wie ein Profi – das verspricht FxPro seinen Kunden, wenn sich diese für den Einsatz der Ratgeber und für diverse Schulungen anmelden. Der erste Schritt ist hilfreich, wenn das Demokonto beansprucht wird und ohne Risiko getradet werden kann. Webinare, die von Tradern gestaltet werden, Tutorials sowie Videos werden von der FxPro Academy offeriert. Kommentare und optimale Tipps für die Gestaltung der Strategien sind für den Kunden wertvolle Bildungsmittel. Ein kurzer Überblick über die interessantesten Produkte:

  • Aktien – über 150 Arten
  • Futures – über 20 Kontrakte
  • 2 Edelmetalle sind im Programm
  • 3 Energierohstoffe sind handelbar
  • CFDs für Währungspaare – 70 FX-Paare
  • 29 Spotmarktindizes
Die cTrader Plattform wird beim Broker FxPro eingesetzt

Die cTrader Plattform wird beim Broker FxPro eingesetzt

Support und Transaktionen

Ein breit gefächertes Angebotsspektrum in Form von Trading-Optionen verbessert die Erfahrungen der Trader maßgeblich. Es werden innovative Möglichkeiten gesucht, um nicht nur die Erfahrung zu erweitern, sondern auch die Sicherheit zu stärken, die sich für diese Art Handelsgeschäfte als notwendig erweist. Wer sich unsicher ist, sich nur auf die theoretische Ausbildung verlässt, wird die Aktivitäten unter Druck und Stress durchführen. Der Trader muss ruhig und durchdacht seine Transaktionen realisieren. Einige Auszeichnungen wurden dem Online Broker überreicht, und zwar „Bester FX Broker, bester FX Service Provider, beste FX Tools“. Diese drei Kategorien sind die wichtigsten Sparten eines Online-Brokers.

3. Mobile FxPro Tools

Das Ziel von FxPro bezieht sich darauf, dass die Kunden auf dem Laufenden sind und sich zeitnah über die aktuellen Marktbewegungen informieren können. Die App für Mobiltelefone beinhaltet sämtliche FX-Tools, die für den Trading Erfolg wichtig sind.

FxPro Dashboard: Die neue Version wurde auf Wunsch vieler Kunden aufgenommen. Dashboard sorgt für die relevanten Informationen im Zusammenhang damit, welche Währungen zu welchen Zeiten am meisten gehandelt werden. Was unternehmen andere FxPro-Händler?

Wirtschaftskalender: Dieser Kalender informiert den Trader über aktuelle wichtige Ereignisse aus der Wirtschaft und Finanzwelt. Außerdem erhält der Trader interessante Informationen über eventuell entstehende Auswirkungen sowie prognostische Betrachtungen über die gehandelten Währungspaare.

Markets: Die Preise der für den Trader wichtigen Anlagewerte können beobachtet werden. Alarmsignale werden vom Kunden eingestellt, um rechtzeitig über Änderungen zu informieren, die über den vom Kunden eingegebenen Preis hinausgehen.

FxPro Rechner:Dieser Rechner erleichtert die komplizierten Berechnungen betreffend Werte für Marge, Pips, Swap und auch Provisionen. Währungsumrechnungen erledigt der Rechner ebenfalls.

Blog: Erkenntnisse und Prognosen der Fx-Profis veranschaulichen das Marktgeschehen. Der Trader kann diese Informationen für das Öffnen und Schließen seiner Positionen anwenden. MT4 und MT5 lassen sich vom Trader einsetzen. Den Link erhält der Kunde auf der Website zum zeitnahen Download. Ausführlicher erläutert die FxPro Trading Academy dem Trader die Bedienung und die Nutzung. Das Brokerage realisiert den Handel mit sechs verschiedenen Anlageklassen und über 250 Finanzinstrumenten.

4. Erfahrungen mit FxPro

FxPro Erfahrungen werden von den Kunden als sehr positiv dargestellt. Der deutschsprachige Kundensupport in Verbindung mit dem umfangreichen Bildungsangebot konnte insbesondere Anfänger überzeugen. Nach Meinung der Kunden ist dieser Forex Broker in der Lage, Einsteigern, Fortgeschrittenen und Profis gleichermaßen als Partner hilfreich zur Verfügung zu stehen. Wichtige Fakten, die beim Broker Vergleich eine Rolle spielen:

  • Der Hauptsitz ist in London, Regulierung ist bei der britischen FCA
  • Kontoeröffnung ab 100 Euro möglich
  • Umfangreiche Webinare und Tutorials sorgen für den Erfolg der Einsteiger
  • Demokonto wird ermöglicht, unbegrenzt und kostenlos
  • Mehr als 70 Währungspaare sind handelbar
  • Die FxPro Akademie ist hervorragend

FxPro stellt sich selbst vor. Der Broker verfügt über 610.000 Trading-Konten. FxPro ist die weltweite Nr. 1 unter den FX Anbietern. Kunden aus 173 Ländern mit Milliarden Einzahlungen vervollständigen das positive Bild.

Jetzt beim Broker anmelden: www.fxpro.de

5. Weiterbildungsmöglichkeiten zusammengefasst

Ein wesentliches Ziel von FxPro sind die Weiterbildungsmöglichkeiten für Anfänger. Fortgeschrittene ziehen ebenfalls Nutzen mittels verschiedener Webinare, die in der Videothek des Anbieters zur Verfügung stehen. Es handelt sich in dieser Kategorie nicht nur um vergangene Aufzeichnungen, sondern auch wöchentliche Briefings und Videokurse sind abrufbar. Unterschiedliche Themen werden behandelt, wie beispielsweise der richtige Gebrauch der verschiedenen Handelsplattformen, die Trading Funktionen beim Anbieter. Im Bereich FxPro Help Centre erwartet die Trader ein umfassendes FAQ-Bereich, die Trading Academy und Leitfäden. Bemerkenswert ist das Finanz-Glossar, welches sich als sehr hilfreich für den Anfänger erweist. Praktische Tools wie der Trading-Rechner sowie der Währungsrechner zählen zur Standard-Ausstattung von FxPro. Da die Weiterbildungsmaßnahmen nicht regelmäßig stattfinden, sollte sich der interessierte Kunde auf der Website genau über die Termine der Webinare informieren und rechtzeitig anmelden. FxPro ist ein international tätiger Forex Broker.

6. Neue Handelsplattform

Die webbasierte Handelsplattform, die von FxPro angeboten wird, verbindet das Handelsangebot mit der schnellen Marktausführung und günstigen Konditionen. Eine entsprechende Software muss nicht extra installiert werden. Die wichtigsten Features:

  • Ein Klick genügt, um die Orders einzustellen
  • Handel mit engen Spreads
  • Schnelle Marktausführung
  • Ausgedehnte Chartfunktionen und technische Indikatoren

In diesem Zusammenhang wird nochmals auf das unbegrenzte Forex Demokonto hingewiesen. Die Kunden können beliebig viele Demokonten führen. Eine Einschränkung besteht in der Kategorie MT4-Demokonten, diese müssen innerhalb von 30 Tagen geschlossen werden. Die Demokonten können jederzeit mit einem virtuellen Guthaben aufgefüllt werden. Im Wettbewerb anderer Broker grenzt sich FxPro insofern ab, als dass FxPro sich ein Ziel gesetzt hat, schneller und besser die Aufträge auszuführen. Keine Beschränkungen der Handelsstrategien sind ein wichtiger Pluspunkt, der von FxPro praktiziert wird.

Seriöse und vor allem erfahrene Dienstleister wickeln die Zahlungen bei FxPro ab

Seriöse und vor allem erfahrene Dienstleister wickeln die Zahlungen bei FxPro ab

Jetzt beim Broker anmelden: www.fxpro.de

7. Fazit zu FxPro Webinaren

Es gibt im Internet generell kein Bildungsmaterial für den angehenden Trader. Dieses Material wird von den Brokern den Kunden angeboten. Nicht nur Webinare und Seminare sind wichtig, auch schriftliche Leitfäden, die FxPro zur Verfügung stellt. Theoretische Erfahrungen kann sich der Trader ausschließlich auf diesem Wege beschaffen. Das Demokonto ist eines der wichtigsten Einrichtungen, denn nur so kann der Trader seine Erfahrungen sammeln. Jeder Trader entwickelt eine eigene Strategie, die er auf Basis des Demokontos gestalten kann, ohne mit finanziellen Verlusten rechnen zu müssen. Die kostenlose unbegrenzte Bereitstellung sind Pluspunkte für FxPro, die auch in den Vergleichen mit sehr gut gewertet werden. Darüber hinaus sorgen die umfangreichen Bildungsmaterialien für weitere Erfahrungswerte der Trader. Verschiedene Handelsplattformen sind optimal. Die Online Webinare sind kostenlos für die Kunden; diese Tatsache verhilft dem Online Broker zu einem hervorragenden Testergebnis. Die Mindesteinzahlung von 100 Euro sprengt auch nicht sofort den Rahmen des Budgets, sondern es handelt sich um eine akzeptable Summe. Dieser Online Broker überzeugt die Trader. Das umfangreiche Hilfe-Center hat bereits manchem Kunden hilfreich zur Seite gestanden.

 

Unsere Forexhandel.org Empfehlung: XTB

Besonderheiten von XTB:
  • Spreads ab 0,1 Pips
  • Maximaler Hebel 1:30
  • Mehr als 50 handelbare Währungspaare
  • Handel rund um die Uhr möglich
  • Kostenloses Demokonto

WEITER ZUM FOREX TESTSIEGER