Libertex Demokonto: Lohnt es sich, einen Test-Account bei dem Broker zu eröffnen?

By | 17. April 2020

Unsere Forexhandel.org Empfehlung: XTB

Besonderheiten von XTB:
  • Spreads ab 0,1 Pips
  • Maximaler Hebel 1:30
  • Mehr als 50 handelbare Währungspaare
  • Handel rund um die Uhr möglich
  • Kostenloses Demokonto

WEITER ZUM FOREX TESTSIEGER

Der Broker Libertex existiert seit dem Jahr 1997. Auf dem Markt zählt er zu den ältesten Anbietern für das CFD- und Forex-Trading. Das Handelskonto trifft bei Anlegern in Kryptowährungen auf Wohlwollen. Libertex brilliert mit einer großen Auswahl an virtuellen Währungen. Eine Reihe anderer Basiswerte steht zu günstigen Konditionen zur Verfügung. Neben der hauseigenen Plattform wartet der Broker mit dem MetaTrader 4 auf.

Weltweit nutzen über 2,2 Millionen Trader den Online-Börsenmakler. Um dessen Leistungsangebot einem Test zu unterziehen, bietet sich das kostenfreie Demokonto an. In diesem üben Sie ohne Laufzeitbegrenzung den Handel mit unterschiedlichen Basiswerten.

  • Libertex gehört zu den ältesten Brokern auf dem Markt und weist umfassende Erfahrungswerte auf.
  • Vor der Eröffnung eines Handelskontos prüfen die User die Qualität des Online-Börsenmaklers mithilfe des Test-Accounts.
  • Die Libertex Demo nutzen Einsteiger und erfahrene Trader dauerhaft.
  • Neben dem Demokonto weist Libertex eine Vielzahl von Bildungsmöglichkeiten auf, sodass sich der Broker Libertex für Anfänger eignet.

Jetzt direkt bei LIBERTEX anmelden

Bei Libertex profitieren Trader von zahlreichen Vorzügen

Bei Libertex handelt es sich um einen Forex- und CFD-Broker mit Kunden aus über 27 Ländern. Diese handeln bei dem Broker mit 213 Vermögenswerten.

Neben Devisen gehören zu den Basiswerten:

  • Aktien,
  • Indizes,
  • Rohstoffe und
  • Kryptowährungen.

Der Online-Broker richtet sich an fortgeschrittene Anleger und Einsteiger. Diesen erleichtert das Libertex Demokonto die ersten Schritte beim Trading.

Um Erfahrungen zu sammeln, hält der Börsenmakler mehrere Weiterbildungsmöglichkeiten bereit. Diese nutzen die Trader ohne zusätzliche Gebühren.

libertex

Das ist die Website des Brokers Libertex

Für Privatanleger und professionelle User empfiehlt sich Libertex. Auf der Website finden Sie zwei unterschiedliche Kontomodelle.

Zusammengefasst erwarten die Trader bei dem Broker folgende Vorteile:

  • eine Trading-Simulation ohne Laufzeitbegrenzung,
  • eine breite Auswahl an Basiswerten,
  • zwei Handelsplattformen,
  • Regulierung durch CySEC,
  • mehrere Auszeichnungen, unter anderem als „Bester Broker für Kryptowährungen“.

Ein Manko: Der Weiterbildungsbereich existiert ausschließlich auf Englisch.

Jetzt direkt bei LIBERTEX anmelden

Positive Libertex Erfahrung: Das Demokonto ist kostenfrei

Bei der Vielzahl der Online-Börsenmakler steht den Nutzern ein befristetes Demokonto zur Verfügung. In diesem testen sie das Leistungsangebot der Anbieter zwischen zwei Wochen und 30 Tagen.

Diese Begrenzung stellt für Anfänger Segen und Fluch zugleich dar. Sie erhalten Einblick in die Qualitätsstandards und Leistungen des Brokers.

Entscheiden sie sich, das Handelskonto zu eröffnen, fehlt ihnen die Sicherheit, die der Test-Account bietet. Auf diesem üben sie den Handel risikofrei.

Libertex bietet eine unbegrenzte Lernerfahrung. Im Demokonto traden Sie mit virtuellem Guthaben. Als Einsteiger testen Sie grundlegende Handelsstrategien im eigenen Tempo.

In Ruhe arbeiten Sie die Inhalte des Ausbildungsbereichs durch. Fühlen Sie sich im Umgang mit der Plattform und den handelbaren Vermögenswerten sicher, investieren Sie Kapital.

libertex erfahrungen

Starten auch sie mit einem Demokonto in den Handel

Das Testkonto erleichtert Anfängern den Einstieg ins Trading

Eröffnen Sie ein Echtgeldkonto, führen sie die Trading-Simulation nebenbei. Diese ermöglicht es Ihnen, neue Strategien auszuprobieren.

Neigt sich das virtuelle Guthaben im Demokonto dem Ende zu, laden Sie es kostenfrei auf. Das gelingt mit einer Nachricht an den Support.

Die Simulation enthält alle Funktionen des Live-Kontos. Beispielsweise probieren Sie den Handel mit Hebelfunktion aus.

Bei Libertex steht der Hebel bis zu 1:30 zur Wahl. Melden sich professionelle Anleger an, profitieren sie von einem Hebel 1:600.

Traden Sie mit einem Hebel, bedarf es einer geringen Margin, um große Beträge auf dem Finanzmarkt zu bewegen. Ohne Vorkenntnisse führt die Hebelfunktion zu großen Verlustrisiken.

Im Test-Account finden Sie ohne Risiko heraus, wie hoch ein empfehlenswerter Hebel ausfällt. Mit der realistischen Simulation der Hebeleffekte bereiten Sie sich auf den Echtgeldhandel vor.

Jetzt direkt bei LIBERTEX anmelden

Das Libertex Demokonto bietet eine Menge „Spielgeld“

Eröffnen Sie ein Testkonto bei dem Broker, profitieren Sie von einem virtuellen Guthaben in Höhe von 50.000 Euro. Mit diesem „Spielgeld“ nutzen Sie alle Funktionen der Trading-Plattform.

Die Summe reicht für mehrere simulierte Trades aus. Sobald Ihr Kontostand sinkt, besteht die Chance auf das Wiederaufladen.

Beispielsweise beauftragen Sie den Kundenservice, ihr Guthaben aufzufüllen. Alternativ nutzen Sie die Einstellungen, um den Prozess in die Hand zu nehmen.

In beiden Fällen stellen die 50.000 Euro die Höchstgrenze an virtuellem Kapital dar.

Um sich auf den Echtgeldhandel vorzubereiten, passen Sie Ihr Spielgeld an die individuellen finanziellen Gegebenheiten an. Das erleichtert Ihnen den Umstieg vom Demokonto auf das Handelskonto.

Planen Sie das spätere Trading mit weniger als 50.000 Euro, laden „Spielgeld“ in Höhe Ihres Risikokapitals auf das Konto.

libertex test

Libertex bietet 50.000€ Spielgeld für das Demokonto an

Libertex im Test – ein Broker mit vielen Vorzügen

Neben dem kostenfreien Testkonto wartet Libertex mit mehreren Vorteilen auf.

Der beliebte MetaTrader 4 steht neben der brokereigenen Trading-Plattform zur Verfügung. Bei der mobilen Variante profitieren Sie von zahlreichen Werkzeugen für die technische Analyse.

Des Weiteren bietet sie eine Reihe von Orderfunktionen. Mit den Expert Advisors gelingt das automatisierte Trading.

Beide Handelsplattformen nutzen Sie ohne vorherigen Download. Dementsprechend starten Sie die Libertex-Plattform direkt auf dem Browser.

Sie wählen zwischen unterschiedlichen Chart-Darstellungen und Tools zum Risikomanagement.

Als seriöser Online-Börsenmakler verlangt Libertex keine Nachschusspflicht. Wendet sich der Markt gegen Sie, verlieren Sie nicht mehr als die Einlagen im Handelskonto.

Um das Verlustrisiko in Grenzen zu halten, üben Sie vor dem Echtgeldhandel im Demokonto. Kommt es in diesem zu einem „Verlustgeschäft“, sinkt das virtuelle Guthaben. Auf mögliche Einzahlungen im Handelskonto gibt es keine Auswirkungen.

Jetzt direkt bei LIBERTEX anmelden

Im Demo- und Handelskonto stehen zahlreiche Basiswerte zur Wahl

Bei Libertex handeln die Anleger mit zahlreichen CFDs und Währungspaaren. Bei diesen finden sich neben den Majors die Nebenwährungspaare und Exoten.

Die Suche nach dem bevorzugten Finanzprodukt erleichtert der Online-Börsenmakler mit der Unterteilung des Handelsangebots in verschiedene Kategorien:

  • Währungen,
  • Aktien,
  • ETFs,
  • Indizes,
  • Kryptowährungen,
  • Metalle,
  • Öl und Gas,
  • landwirtschaftliche Rohstoffe.

Vorwiegend bei den virtuellen Währungen existiert eine überdurchschnittliche Vielfalt.

Das Demokonto ermöglicht es Ihnen, sich mit den Eigenschaften der Basiswerte vertraut zu machen. Das gelingt, ohne echtes Kapital zu investieren.

Der Test-Account listet alle Investitionsmöglichkeiten, die auf dem Live-Konto existieren, auf.

libertex demo

Libertex gilt als „Bester Broker für Kryptowährungen“

Geht es um den Handel mit Differenzkontrakten auf Kryptowährungen, gehört Libertex zu den besten Anbietern. Mehrere Finanzmagazine zeichneten den Broker aus.

Bei ihm traden die Anleger mit den bekannten virtuellen Währungen wie Bitcoin, Litecoin oder Ethereum. Des Weiteren bietet der Online-Börsenmakler Coins abseits des Mainstream-Angebots. Zu diesen zählen:

  • Monero,
  • Ethereum Classic,
  • EOS,
  • Stellar,
  • ZCash und
  • OmiseGo.

Die Mehrzahl der Kryptowährungen handeln Sie gegen den US-Dollar. Viele Coins traden Sie gegen Bitcoin.

Für Anleger, die sich auf die Digitalwährungen spezialisieren, bietet Libertex eine empfehlenswerte Handelsumgebung.

Das Demokonto ermöglicht es ihnen, Erfahrungen mit den Kryptowährungen und deren Kursentwicklung zu sammeln.

Gegenüber konventionellen Finanzprodukten weisen virtuelle Währungen Unterschiede auf. Dementsprechend hilft die Trading-Simulation, das Risiko beim Echtgeldhandel in Grenzen zu halten.

Jetzt direkt bei LIBERTEX anmelden

Einsteiger und Profis profitieren von einem kompetenten Support

Bei dem Broker erhält die Zufriedenheit der Nutzer Priorität. Damit diese positive Libertex Erfahrungen machen, bietet er einen zuverlässigen Support. Diesen kontaktieren Sie via:

  • Live-Chat,
  • E-Mail,
  • Telefon oder
  • WhatsApp

Bei der telefonischen Erreichbarkeit existieren kritische Stimmen. Aufgrund der Beliebtheit des Online-Börsenmaklers kommt es vor, dass Leitungen lange belegt sind.

Um Fragen ohne die Hilfe des Kundendienstes zu klären, hilft der umfangreiche FAQ-Bereich.

Entscheiden Sie sich für eine Anfrage via E-Mail, steht ein Kontaktformular zur Verfügung. In diesem teilen Sie Ihr Anliegen einer spezifischen Kategorie zu. Es gelangt schnell in die richtige Abteilung, sodass Sie innerhalb kurzer Zeit eine Antwort erhalten.

Der Kundenservice unterstützt Trader mit einem Echtgeldkonto und Demokonto.

Treten zu dem Testzugang Fragen auf, wenden Sie sich an die engagierten Mitarbeiter. Diese helfen Ihnen beispielsweise, das virtuelle Guthaben im Test-Account aufzuladen.

libertex demo

Der Kundenservice steht in mehreren Sprachen zur Verfügung

Bei dem Support profitieren Sie von einer guten Erreichbarkeit. Schnelle Antworten bei Fragen erweisen sich für Anfänger als wichtig, um nicht die Lust am Traden zu verlieren.

Die Mitarbeiter im Kundenservice sprechen mehrere Sprachen. Obgleich deutschsprachige Berater existieren, spricht die Mehrzahl Englisch.

Trader mit guten Englischkenntnissen nutzen die Hotline des Anbieters. Bedenken Sie, dass es sich um eine zypriotische Nummer handelt. Unter Umständen entstehen bei einem Anruf zusätzliche Kosten.

Eine schnelle und günstige Möglichkeit der Kontaktaufnahme stellt der Live-Chat dar. Für diesen stehen Öffnungszeiten auf der Internetseite des Online-Börsenmaklers. Demnach steht er nicht und um die Uhr zur Verfügung.

Um mit einem Mitarbeiter zu schreiben, geben Sie Ihren Namen und Ihre E-Mail-Adresse an. Steht kein Kundenberater zur Verfügung, empfiehlt sich eine E-Mail als Alternative.

Jetzt direkt bei LIBERTEX anmelden

Libertex überzeugt durch hohe Sicherheitsstandards

Der Hauptsitz des Online-Börsenmaklers Libertex befindet sich auf der europäischen Insel Zypern. Der Broker untersteht der Aufsicht der zypriotischen Börsenaufsicht CySEC.

Bei ihr handelt es sich um eine der weltweit strengsten Regulierungsbehörden. Die Anleger profitieren bei Libertex von einer hohen Sicherheit.

Der Anbieter wartet mit einer umfassenden Einlagensicherung auf. Er trennt die Kundengelder vom eigenen Kapital. Kommt es zur Insolvenz, erhalten die Trader ihre Einzahlungen in voller Höhe zurück.

Die Regulierungsbehörde kontrolliert das Angebot des Online-Brokers in regelmäßigen Abständen. Unregelmäßigkeiten fallen auf die Weise schnell auf.

Um seinen guten Ruf zu wahren, achtet Libertex auf den sicheren und seriösen Umgang mit den Kunden. Das Unternehmen bietet ihnen zu jedem Zeitpunkt Überblick über die geltenden Konditionen.

Sie erhalten eine Übersicht über ihr Handelskonto.

libertex review

Das Testkonto dient der Sicherheit der Trader

Ein weiteres Sicherheitsmerkmal stellt das Libertex Demokonto dar.

Dieses sichert unerfahrene Anleger gegen unbedachte Investitionen ab. Prüfen sie ihre Strategien risikofrei, agieren sie beim Echtgeldhandel besonnen.

Die finanzielle Sicherheit bei dem Online-Börsenmakler spielt für den Handel in der Trading-Simulation eine untergeordnete Rolle.

Traden Sie mit virtuellem Guthaben, besteht für das Kapital keine Gefahr. Ein wichtiger Sicherheitsaspekt, der gleichermaßen bei Handel- und Demokonto gilt, besteht im Datenschutz.

Libertex achtet darauf, dass die Daten der Anwender nicht in falsche Hände geraten. Bei der Datenübertragung nutzt der Broker moderne Verschlüsselungsmethoden.

Persönliche Informationen der Angemeldeten verwendet der Online-Börsenmakler für interne Prozesse. Er gibt sie nicht an Dritte weiter.

Jetzt direkt bei LIBERTEX anmelden

Das Demokonto von Libertex per App nutzen

Das Testkonto des Brokers nutzen Sie mit der Trading-Plattform oder über die mobile Anwendung. Die App von Libertex ermöglicht es Ihnen, unterwegs auf ihre Konten zuzugreifen oder Lernerfahrungen zu sammeln.

Sie erhalten Nachrichten über Kursschwankungen und reagieren zeitnah. Beim Echtgeldhandel schützen Sie sich mit schnellen Reaktionen vor Verlusten.

Die Verwendung des Testkontos per App bereitet Sie auf den Ernstfall vor. Die mobile Anwendung bietet der Online-Börsenmakler kostenfrei für Geräte mit Android- und iOS-Betriebssystem an.

Alternativ nutzen Sie die Handelsplattform von Libertex über den Browser Ihres Smartphones oder Tablets. Der Handel über die App erweist sich laut mehrerer Libertex Erfahrungen komfortabler.

libertex tutorial

Libertex bietet eine mobile App für das Trading an

Die App empfiehlt sich für den Einstieg ins Trading

Beim mobilen Traden verwenden die User eine Vielzahl von Analysetools. Deren Bedienung passt die App an den kleineren Touchscreen des Smartphones an.

Auf dem Bildschirm des mobilen Endgeräts sehen Sie die Charts problemlos. Das Trading per App beschränkt sich nicht auf Anwender mit einem Echtgeldhandel.

Mit dem Demokonto testen Sie die mobile Version. Zu dem Zweck loggen Sie sich mit Ihren Zugangsdaten in die App ein. Der Wechsel zwischen Computer und App stellt kein Problem dar.

Alternativ nutzen Sie die Trading-Simulation ausschließlich in der mobilen Anwendung.

Libertex fungiert als Market Maker und erstellt die Kurse für angebotene Finanzprodukte eigenständig. Diese orientieren sich eng an den echten Handelskursen der großen Börsen.

Jetzt direkt bei LIBERTEX anmelden

Das Demokonto berücksichtigt die Handelskosten

Nutzen Sie den Libertex MetaTrader 4, entfallen beim Handeln im Echtgeldkonto Gebühren in Form von Spreads. Im Demokonto berücksichtigt die Software diese Kosten. Sie gehen bei einem Trade von Ihrem virtuellen Guthaben ab.

Entscheiden Sie sich für das Trading über die brokereigene Handelsplattform, brauchen Sie keine Spreads zu befürchten. Bei jeder Transaktion berechnet der Broker eine geringe Kommission.

Neukunden profitieren von einem Rabatt von 50 Prozent. Auf diese Weise versüßt ihnen Libertex den Einstieg ins Trading.

Die Handelskurse im Testkonto entsprechen jenen im Live-Konto. Gleiches gilt für die Konditionen beim Handel. Dieses bildet der Demo-Account realistisch an, um den Anwendern ein Handelserlebnis unter echten Bedingungen zu ermöglichen.

Das erspart böse Überraschungen beim Umstieg auf das Echtgeldkonto.

Die realitätsnahe Kostenstruktur erlaubt es ihnen, potenzielle Gewinne und Verluste zu kalkulieren.

broker libertex

Wie funktioniert das Eröffnen des Libertex Testkontos?

Das Erstellen eines Testkontos bei Libertex nimmt wenige Minuten in Anspruch. Es erfordert keine vollständige Registrierung wie bei einem Live-Konto.

Den Demo-Account eröffnen Sie mit der Angabe weniger persönlicher Daten. Zu diesen gehören Ihr Name und die E-Mail-Adresse.

Im Anschluss sendet Ihnen der Online-Börsenmakler die Zugangsdaten per E-Mail zu. Mit ihnen loggen Sie sich in dem Testkonto ein. Dieses nutzen Sie ohne vorherige Verifizierung.

Der schnelle Anmeldeprozess ermöglicht es Ihnen, schnell Erfahrungen mit Libertex zu sammeln. Sie erhalten Zugang zu allen Basiswerten und Features des Brokers. Das schließt einen Online-Kurs für Einsteiger ein.

Das Demokonto verbindet Lernerlebnisse mit praktischen Übungen. Sie gehen kein finanzielles Risiko ein und verpflichten sich nicht zur Eröffnung eines Handelskontos.

Entscheiden Sie sich bei Nichtgefallen, das Demokonto zu schließen, genügt eine kurze Nachricht an den Support.

Jetzt direkt bei LIBERTEX anmelden

Libertex bietet einen Trading-Kurs für Einsteiger

Bei dem zypriotischen Online-Börsenmakler profitieren Anfänger von zahlreichen Lernmaterialien. Eine Weiterbildungsmöglichkeit bildet ein Online-Kurs. Dieser richtet sich an Neulinge.

Sie lernen das Trading mit Differenzkontrakten. Im Kurs erhalten sie einen Überblick über die wichtigsten Orderfunktionen und mehrere Basis-Strategien. Des Weiteren vermitteln er ihnen Kenntnisse der Tools für das Risikomanagement.

Das Demokonto des Brokers ermöglicht es den Anlegern, das Erlernte ohne Risiko und unter realistischen Bedingungen zu testen.

Der Praxistest zeigt ihnen, wo es beim Trading hapert und mit welchen Finanzprodukten sie sich nochmals beschäftigen sollten.

Nach Abschluss des Online-Kurses fühlen sich die Einsteiger für die ersten Schritte im Echtgeldhandel gewappnet. Sie profitieren von mehr Selbstbewusstsein und Motivation.

was ist libertex

Das Demokonto empfiehlt sich für erfahrene Trader

Von guten Erfahrungen mit dem Libertex Demokonto berichten Neulinge und erfahrene Anleger. Des Weiteren profitieren Profi-Trader von der Trading-Simulation.

Sie überprüfen mithilfe des Testkontos verschiedene Strategien und optimieren diese. Beispielsweise testen sie die automatischen Handelssysteme auf Herz und Nieren.

Sammeln sie ausreichend Erfahrung mit den Expert Advisors, investieren sie echtes Kapital.

Zusätzlich eignet sich das Demokonto, um die Benutzeroberfläche der Handelsplattform nach individuellen Anforderungen zu gestalten. Sie passen die Einstellungen an, um wichtige Informationen auf einen Blick zu erhalten.

Das hilft Ihnen bei der optimalen Umsetzung der Handelsstrategien.

Jetzt direkt bei LIBERTEX anmelden

Der Test-Account als Trainingsfläche

Für fortgeschrittene Anleger erweist sich der Test-Account als wichtige Trainingsplattform. Für das erfolgreiche Training entwickeln sie neue Strategien. Das gelingt, indem sie sich auf dem Laufenden halten und ihr Wissen erweitern.

Dementsprechend erweisen sich die Trainingseinheiten für erfahrene Händler als vorteilhaft. Tauchen neue Basiswerte auf dem Markt auf, steht das Training im Vordergrund.

Beispielsweise ermöglicht es konventionellen Anlegern, sich mit Kryptowährungen vertraut zu machen.

Sie üben den Handel mit den neuen Finanzprodukten mit virtuellem Guthaben, um Gewinnchancen und Verlustrisiken einzuschätzen.

libertex test

Ohne Probleme vom Demokonto zum Handelskonto wechseln

Das Testkonto hilft den Anlegern, Erfahrungen mit der Handelsumgebung und den Finanzprodukten zu sammeln. Finden Sie an der Trading-Software Gefallen und fühlen sich beim Umgang mit den Vermögenswerten und Trading-Tools sicher, eröffnen Sie ein Echtgeldkonto.

Das gelingt auf der Website des Anbieters mit wenigen Klicks. Im Gegensatz zu anderen Brokern bedarf es bei Libertex nicht zwingend des Post-ident-Verfahrens.

Für die Eröffnung des Kontos nutzen Sie das Registrierungsformular auf der Internetseite. In die vorgesehenen Felder tragen Sie die persönlichen Informationen ein.

Senden Sie das Formular ab, erhalten Sie innerhalb kurzer Zeit eine Bestätigung per E-Mail. Diese enthält einen Link. Sobald Sie auf diesen klicken, schließen Sie die Registrierung ab.

Anschließend loggen Sie sich in Ihren Account an.

Jetzt direkt bei LIBERTEX anmelden

Libertex Auszahlung gelingt ohne Probleme

Bevor Sie das Handelskonto in vollem Umfang nutzen, erfolgt die Kapitalisierung. Zu dem Zweck wählen Sie zwischen verschiedenen Einzahlungsmethoden.

Die Mindesteinzahlung bei dem Online-Börsenmakler beträgt zehn Euro. Dementsprechend eignet sich der Anbieter für Anleger, die mit geringen Summen traden.

TIPP: Investieren Sie ausreichend Kapital, um varianzbedingte Verluste im Rahmen des Risikomanagements abzufedern.

Die Auszahlung bei dem Broker gelingt nach der Verifizierung. Um zu prüfen, ob die angegebenen Personendaten der Wahrheit entsprechen, kontrolliert der Broker den Personalausweis.

Damit keine Probleme auftreten, achten Sie bei der Registrierung auf die korrekte Angabe der Daten.

libertex erfahrungen

Bei Libertex ist das simulierte Trading unverbindlich

Eröffnen Sie bei Libertex ein Demokonto, brauchen Sie keine Verpflichtungen zu befürchten. Die Simulation erfordert keine Geldeinzahlung.

Mit dem Testkonto verpflichten Sie sich nicht, ein Handelskonto bei dem Broker zu erstellen.

Entscheiden Sie sich, das Demokonto zu löschen, wenden Sie sich an den Kundenservice. Dieser löscht Ihre Daten. Alternativ ruht die Trading Simulation.

Bei dieser fallen keine Kosten an, sodass längere „Ruhephasen“ kein Problem darstellen.

Mit dem Demo-Account bietet Libertex den Anwendern die Chance, das gesamte Handelsangebot zu nutzen. Alle Funktionen stehen zur Verfügung. Diese nutzen die Trader, ohne sich an den Online-Börsenmakler zu binden.

Für Anfänger, die mehrere Broker testen wollen, stellt das unverbindliche Demokonto einen Vorteil dar. Sie kommen in den Genuss des guten Bildungsangebots.

Für erfahrene Anleger empfiehlt sich die Simulation, um neue Handelsstrategien risikofrei einem Test zu unterziehen.

Jetzt direkt bei LIBERTEX anmelden

Mehrere Auszeichnungen sprechen für die Qualität von Libertex

Im Internet berichtet die Mehrzahl der User von einer positiven Libertex Erfahrung. Der Broker blickt auf eine langjährige Erfahrung zurück.

Er wartet mit einem guten Service und umfangreichen Handelsprodukten auf.

Den Leistungsumfang stellten die Fachpresse und mehrere Institute fest. Sie honorierten ihn in den vergangenen Jahren mit mehreren Auszeichnungen.

Der Broker gewann im Laufe seiner Geschichte über 30 angesehene Preise. Beispielsweise überzeugte er in der Kategorie „Beste Trading-App“.

Des Weiteren erhielt der Kundenservice mehrere Auszeichnungen. Die kompetenten Mitarbeiter bemühen sich, die Fragen der Anleger schnell zu klären.

Das Demokonto beweist, dass Libertex stolz zu seinen Qualitätsstandards und Funktionen steht. Der Online-Börsenmakler bietet es unverbindlich und dauerhaft an. Er hofft, Neukunden mit seinen Features zu überzeugen.

broker libertex

Fazit: Libertex bietet ein vollumfängliches Demokonto

Entscheiden Sie sich, ein Demokonto bei dem Broker zu eröffnen, erwarten Sie positive Libertex Erfahrungen. Die Anmeldung bei dem Online-Börsenmakler gestaltet sich ohne finanzielle Risiken.

Sie eröffnen das Testkonto kostenfrei und ohne zeitliche Begrenzung. Die Simulation geht mit realistischen Handelsbedingungen einher.

Beim Trading erhalten Sie Einblick in aktuelle Kurse in Echtzeit. Des Weiteren berücksichtigt der Broker die Kosten, die Sie im Handelskonto erwarten.

Durch diese Features gewinnen Sie einen realistischen Eindruck der Trading-Plattform und deren Funktionen. Um den Übergang zum Echtgeldkonto zu erleichtern, passen Sie das virtuelle Guthaben an Ihre Bedürfnisse an.

Dessen maximale Höhe liegt bei 50.000 Euro. Geht es zu Neige, lädt der Kundenservice das „Spielgeld“ auf.

Bei Libertex erfolgt das Trading auf der Plattform oder über den MetaTrader 4. Um die eigene Handelsstrategie in die Tat umzusetzen, finden sich mehrere Tools.

Diese unterstützen Sie beim Risikomanagement. Zusätzlich erwarten Sie bei dem Broker mehrere Weiterbildungsmöglichkeiten.

Zu diesen zählt beispielsweise ein kostenfreier Video-Kurs. Dieser hilft Ihnen, sich mit den wichtigsten Handelstechniken vertraut zu machen.

Durch das umfangreiche Leistungsangebot eignet sich Libertex für Einsteiger und Trader mit langjähriger Erfahrung. Für den Handel stehen über 200 Vermögenswerte zur Auswahl.

Entscheiden Sie sich, ein Live-Konto zu eröffnen, gelingt dies ab einer Einzahlung von zehn Euro. Das Demokonto führen Sie problemlos weiter.

Bilderquelle:

  • shutterstock.com
  • libertex.com/de

Unsere Forexhandel.org Empfehlung: XTB

Besonderheiten von XTB:
  • Spreads ab 0,1 Pips
  • Maximaler Hebel 1:30
  • Mehr als 50 handelbare Währungspaare
  • Handel rund um die Uhr möglich
  • Kostenloses Demokonto

WEITER ZUM FOREX TESTSIEGER