Wo kann ich ein Depot eröffnen?

By | 7. November 2019

Unsere Forexhandel.org Empfehlung: eToro

Besonderheiten von eToro:
  • Keine Ordergebühren, nur Spreads
  • Nationale und Internationale Aktien handelbar
  • Keine Depotkosten
  • Depot online in nur wenigen Minuten eröffnen
  • Reguliert durch die CySEC

WEITER ZUM AKTIENDEPOT TESTSIEGER

Wo kann ich ein Aktiendepot eröffnen? Diese Frage beschäftigt immer mehr Anleger, die im Internet Aktien und andere Wertpapiere handeln möchten. Dabei sind Online-Depots tatsächlich keine ganz so neue Erfindung, wie es im ersten Moment den Anschein hat.

Bereits Mitte der 1990er Jahre wurden die ersten dieser Art im Internet angeboten. Für die meisten Privatanleger stellten Online-Depots zur damaligen Zeit allerdings keine Alternative zum Aktiendepot bei der Hausbank dar. Zum einen war das Internet damals deutlich schlechter ausgebaut, so dass nicht jeder Anleger gleichzeitig auch von zu Hause aus – geschweige denn von einem Mobilgerät – Zugriff auf sein Depot hatte. Zum anderen waren die Hürden für Privatanleger den Handel an den Börsen betreffend noch deutlich höher.

Zum eindeutigen Vorteil von Privatanlegern hat sich an dieser Tatsache mittlerweile vieles verändert. Heutzutage kann nahezu jede volljährige Person im Internet ein Depot eröffnen. Zuvor sollten sich Interessenten jedoch die Frage stellen, wo ein Aktiendepot anlegen am sinnvollsten ist. Denn die Masse an Depotanbietern macht es grundsätzlich zwar leicht, überhaupt einen zu finden. Jedoch sollte die Wahl stets auf das Aktiendepot fallen, das die Ansprüche des Anlegers bestmöglich erfüllt. Ein vorheriger, ausführlicher Aktiendepotvergleich ist dadurch alternativlos.

Jetzt beim Broker anmelden: www.etoro.com/de

Wo ein Depot eröffnen möglich ist

Diese Frage könnte ganz einfach mit den zwei Worten „im Internet“ beantwortet werden. Damit wäre dem Aufwand, der hinter einer Depoteröffnung steckt, jedoch nicht Rechnung getragen. Aus diesem Grund finden Interessenten nachfolgend nicht nur alle wichtigen Informationen dazu, wo ein Depot anlegen möglich ist, sondern auch eine detaillierte Schritt-für-Schritt-Anleitung, die sie durch diesen Prozess begleitet. Diese können sowohl Anfänger als auch fortgeschrittene Anleger nutzen, wenn sie bei der Erstellung eines Online-Depots auf Probleme stoßen.

Grundsätzlich ist es so, dass es zahlreiche Anbieter von Aktiendepots im Internet gibt. Dadurch kann der nun beschriebene Anmeldeprozess in einigen Details vom tatsächlichen Anmeldevorgang beim gewählten Depot abweichen. Dennoch sollte die Übersicht einen Eindruck davon erwecken können, welcher Aufwand auf Anleger zukommt.

Nachdem sich Anleger entschieden haben, wo sie ihr Aktiendepot eröffnen möchten, müssen sie zunächst das das Online-Formular zur Depoteröffnung auf der Webseite des Anbieters ausfüllen. Je nach geforderten Informationen dauert dies fünf bis maximal zehn Minuten. Im Anschluss an das Absenden der Online-Registrierung erhalten Antragssteller eine Bestätigungsmail mit weiteren Informationen, die sie befolgen müssen.

Wo Depot eröffnen

In der Regel werden sie über die eben erhaltene E-Mail zu einem weiteren Antrag weitergeleitet, den sie ausdrucken, von Hand ausfüllen und unterschreiben müssen. Persönliche Daten, die bei der Online-Registrierung noch nicht abgefragt wurden, müssen spätestens jetzt ergänzt werden. Es empfiehlt sich außerdem, sämtliche Angaben nochmals zu überprüfen. Falls der Depotanbieter Ungereimtheiten in den Angaben feststellen sollte, müssen Antragssteller den Vorgang von neuem starten, was zu einem zusätzlichen Zeitaufwand führt.

Bevor die Depoteröffnung abgeschlossen werden kann, müssen Antragssteller abschließend ihre Identität nachweisen. Hierzu stehen in der Regel zwei Möglichkeiten zur Verfügung. Zum einen können sie eine Postfiliale in ihrer Nähe aufsuchen und sich dort mit Hilfe ihres Personalausweises bei einem Postmitarbeiter identifizieren. Der Mitarbeiter füllt die PostIdent-Unterlagen aus und

sendet diese gemeinsam mit dem Eröffnungsantrag an den Depotanbieter. Wo ein Depot eröffnen online angeboten wird, ist meist jedoch auch die Identifizierung online möglich. In diesem Fall benötigen Antragssteller eine Webcam und müssen ebenfalls den Personalausweis bereithalten, damit die Identifizierung beispielsweise durch das VideoIdent-Verfahren durchgeführt werden kann.

Jetzt beim Broker anmelden: www.etoro.com/de

Aktiendepot: wo eröffnen – und wo nicht?

Je nach gewählter Art und Weise der Identifizierung dauert die Depoterstellung länger oder kürzer. Wenn eine Online-Identifizierung möglich ist, kann der gesamte Prozess bereits nach 30 Minuten abgeschlossen sein und Anleger erhalten vollständigen Zugriff auf ihr Depot. Falls sie jedoch erst eine Postfiliale aufsuchen müssen, um dort die Identifizierung vorzunehmen und den Antrag per Post abzuschicken, kann der Vorgang durchaus mehrere Tage in Anspruch nehmen.

Wo kann ich ein Aktiendepot eröffnen

Wenn sich Anleger die Frage stellen „Wo kann ich ein Aktiendepot eröffnen?“ sollten sie zunächst ihre eigenen Präferenzen analysieren. Wenn sie beispielsweise Wert auf eine qualitativ hochwertige Beratung bei einem renommierten Anbieter legen, könnten sich Banken mit Filialnetzwerk empfehlen. Wer hingegen kein Interesse an einer persönlichen Beratung hat, ist mit einem klassischen Aktienbroker gut beraten.

Diese bieten in der Regel ein umfangreiches Brokerage-Angebot und zahlreiche Zusatzfunktionen zu guten Konditionen. Wer hingegen Gebühren sparen möchte, wählt einen Discount-Broker. Diese verzichten meist komplett auf Beratung und weitere Services, was sich insbesondere bei den Handelskosten bemerkbar macht.

Wo ein Depot eröffnen außerdem möglich ist, ist bei einem Social-Trading-Broker. Diese werden immer beliebter und können die passende Anlaufstelle sein, die selbst keine Zeit zum Traden haben und die Verantwortung gern in andere Hände legen möchten.

Bilderquelle:

  • shutterstock.com

Unsere Forexhandel.org Empfehlung: eToro

Besonderheiten von eToro:
  • Keine Ordergebühren, nur Spreads
  • Nationale und Internationale Aktien handelbar
  • Keine Depotkosten
  • Depot online in nur wenigen Minuten eröffnen
  • Reguliert durch die CySEC

WEITER ZUM AKTIENDEPOT TESTSIEGER