IG Demokonto: Übung macht den Meister!

Anbieterlogo_IGDer Londoner Broker IG (früher IG Markets) bietet Tradern die Möglichkeit, im Bereich der Differenzkontrakte zu handeln. Der CFD-Handel ist neben dem Forex-Sektor ein dritter derzeit boomender Marktbereich, den Privatanleger zunehmend als lukratives Modell entdecken. Der Broker erweist sich aufgrund günstiger Konditionen als guter Partner für den CFD-Handel. Das IG Demokonto erlaubt es Kunden, den Anbieter zu testen und erste Erfahrungen zu sammeln – ohne echtes Geld investieren zu müssen. Welche Konditionen und Möglichkeiten kann man vom IG Demokonto erwarten? Jetzt beim Broker anmelden: www.ig.com/de

Alle Fakten zum IG Demokonto im Überblick:

  • Demokonto unbegrenzt mit 10.000 Euro Guthaben erhältlich
  • Bis zu 14 Tage kostenlos IG testen
  • Unkomplizierte Anmeldung über die Internetseiten
  • Kostenlose IG Apps für Smartphone und Tablet
  • Charts, Live-Preise und weitere Features

Inhaltsverzeichnis

  • 1. Warum ein Demokonto nutzen?
  • 2. Der IG Demo-Account im Detail
  • 3. Das Angebot von IG unter der Lupe
  • 4. Wie wichtig sind Weiterbildungsangebote von Brokern?

1. Warum ein Demokonto nutzen?

DemokontoDie meisten Broker haben heute ein Demokonto im Angebot. Im harten Konkurrenzkampf um Kunden ist es fast nicht möglich, diesen Service nicht zu bieten. Entscheidend für die Qualität eines Demokontos sind eine unkomplizierte Anmeldung, ein möglichst hohes virtuelles Guthaben sowie der Zugang zu allen wichtigen Instrumenten und der Handelsplattform. Aber die ganze Mühe, sich anzumelden, nur für einen virtuellen Account? Welche Vorteile hat das Trainingskonto?

Warum nicht gleich richtig starten?

Es gibt verschiedene Gründe, die unbedingt für die Nutzung eines Demokontos sprechen:
  • Anfänger können ohne Risiko erste Erfahrungen sammeln.
  • Der Broker kann getestet werden.
  • Die Plattform kann kennengelernt werden.
  • Eine gute Entscheidungshilfe für die Wahl des Brokers!
  • Nur Erfahrung macht den Meister. Bevor man Geld investiert, sollte man üben!
Es ist offensichtlich: Wer nicht trainiert, sollte auch nicht am Turnier teilnehmen! Es ist ratsam, einen Broker genau zu testen, bevor man sich für ihn entscheidet. Mit einem Demokonto ist dies möglich. Darüber hinaus eröffnet es Anfängern die Möglichkeit, ohne Verlustrisiko erste Erfahrungen zu sammeln und sich auf die Trades auf dem echten Markt vorzubereiten.
Jetzt beim Broker anmelden: www.ig.com/de

2. Der IG Demo-Account im Detail

Die Angebote für ein Demokonto unterscheiden sich von Anbieter zu Anbieter. Bei einem IG Demokonto gilt:
  • Kann 14 Tage kostenlos getestet werden.
  • Online Anmeldung, unkompliziert und schnell
  • Inklusive IG Apps für Smartphone und Tablet
HandelsangebotBei einem IG Demokonto gelten die gleichen Bedingungen, wie bei einem Live-Konto – mit dem entscheidenden Unterschied, dass nur virtuell gehandelt wird. Die Anmeldung erfolgt sehr unkompliziert und schnell. Ein weiteres Plus ist auf alle Fälle, dass das Demokonto auch mobil zu nutzen ist. Mit einer IG App für Smartphone und Tablet, die Nutzern kostenlos zur Verfügung gestellt wird, können Sie von überall und zwischendurch mit Ihrem Demokonto üben. Es sind alle Charts und Live-Preise sowie andere Marktnachrichten zu haben, um den realen Handel nachzuempfinden.
Der IG Demo-Account verfügt über alle Funktionen und den Zugang zu den IG Handelsplattformen. Besonders positiv ist die kostenlose App, die zusätzlich zur Verfügung gestellt wird, um auch den mobilen Handel zu ermöglichen. Das IG Demokonto ist eine sehr gute Vorbereitung auf den realen Markt.
Anmeldung für das IG Demokonto

IG Demokonto kostenlos eröffnen

3. Das Angebot von IG unter der Lupe

OptionsscheineMit Zugang zum Realtime-Handel an 10.000 weltweiten Märkten – wie der Broker auf den Internetseiten verspricht – gehört das IG CFD Angebot zu den umfangreichsten der Branche. Der IG Test verdeutlicht, dass Trader bei diesem Broker auf Produkte von Forex über Aktien und Rohstoffe bis zu Anleihen, Zinssätzen und Indizes setzen können. Über das IG Demokonto lernen Interessierte das Portfolio, die Funktionen und Extras wie die Mobile App für den Handel von unterwegs kennen. IG stattet den Demoaccount für die ersten IG Erfahrungen mit einem virtuellen Guthaben in Höhe von 10.000,- Euro aus. Allein die mehr als siebzig technischen Indikatoren, die Händler nutzen können, machen eine eingehende Auseinandersetzung mit dem Angebot nötig. Ein Demokonto nutzt man, um Erfahrungen zu sammeln, aber auch, um einen Broker kennenzulernen. Jetzt beim Broker anmelden: www.ig.com/de

Was spricht allgemein für IG?

  • Broker wird durch FCA reguliert (Einlagensicherung bis 50.000 Pfund)
  • Broker verfügt über eigene Deutschland-Niederlassung
  • Traden an mehr als 10.000 internationalen Märkten in Echtzeit
Anmeldeformular IG Demokonto mit 10.000,- Euro

Kostenlose Anmeldung für das IG Demokonto

Funktionen permanent ohne Risiko nutzen

Ungeachtet des Demo-Accounts, der für einen unbegrenzten Zeitraum vergeben wird, ist für die Eröffnung eines Live-Kontos keine Mindesteinzahlung erforderlich, während für Orderausführungen branchenüblich Mindestanforderungen zu erfüllen sind. Händler können vielfältige Analyse-Funktionen nutzen, wie Markt-für-Markt Analyse, komplette Chart-Pakete, Trading-Signale und automatisierte Chartmuster-Erkennung. Informationen zu den Handelszeiten an den Märkten weltweit erhalten Händler, wenn sie im Demo-Modus von IG die CFD-Funktionen testen. Die gesamte Plattform erweist sich als übersichtlich und verständlich.

In 3 Schritten zum IG Demokonto

Viele Daten braucht es nicht für die Eröffnung des kostenlosen IG Demokontos. Die Anmeldung geht kinderleicht und ist in drei Schritten getan:
  • Schritt 1: Trader legen ihren Benutzernamen und ein Passwort fest. Zu den Angaben gehören neben dem vollständigen Namen Heimatland, Postleitzahl, Telefonnummer und gültige E-Mail-Adressen zwecks Bestätigung des Antrags und Übermittlung der Kontodaten.
  • Schritt 2: IG bestätigt die Anmeldung innerhalb von 24 Stunden und schickt die Registrierungsdaten.
  • Schritt 3: Mit den Registrierungsdaten kann das Demokonto freigeschaltet werden. Es steht sofort mit allen Funktionen zur Verfügung!

Was bietet das Demokonto sonst noch?

TippsÜber das Demokonto erfahren IG-Kunden, welche Margins der Broker zugrunde legt. Zudem testen Händler, wie Alarme eingerichtet und Watchlists erstellt werden. Im Menü wird ständig angezeigt, wie viel Restguthaben für weitere Test-Trades verbleibt. Der Umstieg auf das Live-Konto ist jederzeit möglich. Die Demo-Handelsplattform kann wie beim Handel mit Echtgeld individuell ausgerichtet werden. So legen Trader zumindest teilweise fest, welche Daten die Plattform im Basis-Modell anzeigt. Kurzer Tipp: Am besten nutzen Sie das Angebot sowohl zur Orderausführung am PC als auch auf verschiedenen mobilen Endgeräten (Smartphone oder Tablet) zu Testzwecken. So müssen Sie sich später keine Zeit für das Erlernen des Mobilhandels nehmen.
Es spricht einiges für ein IG Demokonto: Wer sich mit dem Angebot, den Kosten und Funktionen bei IG vertraut machen möchte, hat mit dem kostenlosen Account 14 Tage die Möglichkeit. Dabei stehen alle Funktionen zur Verfügung, die auch beim echten Handel genutzt werden können. Besonders empfehlenswert: Die Mobile App für den Handel von unterwegs.
Informationen bei IG über „Wissen Home“

„Wissen Home“: Online Informationen bei IG

Jetzt beim Broker anmelden: www.ig.com/de

4. Wie wichtig sind Weiterbildungsangebote von Brokern?

Market_MarkerEs steht außer Frage, dass es besonders für Anfänger unerlässlich ist, den Handel zu üben. Aber auch erfahrene Trader sollten sich auf dem Laufenden halten und am besten regelmäßig weiterbilden können. Ein gutes Bildungsangebot von einem seriösen Broker trägt also entscheidend dazu bei, dass sich Händler gut auf das Marktgeschehen vorbereiten können. Besonders private Händler und Markteinsteiger sind auf solche Angebote angewiesen und können von dem Wissen, das vermittelt wird, direkt profitieren.

IG bietet Bildung!

Der insgesamt übersichtlich gestaltete Internetauftritt von IG gibt genau den richtigen Eindruck: Es handelt sich um einen strukturierten, erfahrenen Broker, der kundenorientiert ist und Trader bestmöglich informieren möchte. Welches Bildungsangebot findet sich bei IG?
  • Schulungen, Webinare und Seminare
  • Video Guides
  • Marktanalysen, Marktdaten, Nachrichten
  • Online Informationen über CFDs, Forex, Aktien etc.
  • Strategieplanung und Risikomanagement
Ein umfassendes Bildungsangebot zeichnet heute einen guten Broker aus. Anbieter sollten auf informierte Händler Wert legen. Nur durch Übung, Weiterbildung und natürlich Erfahrung kann sich ein Händler entwickeln. Das IG Angebot im Bereich Bildung ist umfassend und sehr überzeugend und umfasst Schulungen, Webinare und Seminare – sowie vieles mehr.

5. Unser Fazit zum IG Demokonto

ErfahrungsberichtDas Demokonto zeigt, was ein Kunde bei IG später erwarten kann: Ein großes Angebot an Handelsmöglichkeiten, eine leistungsstarke Plattform und ein gutes Bildungsangebot. Das IG Demokonto steht 14 Tage kostenlos zur Verfügung und ist als Training sehr zu empfehlen. Ausgestattet ist das Demokonto mit 10.000,- Euro virtuellem Guthaben – die Wirklichkeit kann also in allen möglichen Varianten simuliert werden! Jetzt beim Broker anmelden: www.ig.com/de