GKFX Webinar – beste Art, die komplexe Welt des Tradings kennenzulernen

By | 26. August 2018

Unsere Forexhandel.org Empfehlung: XTB

Besonderheiten von XTB:
  • Spreads ab 0,1 Pips
  • Maximaler Hebel 1:30
  • Mehr als 50 handelbare Währungspaare
  • Handel rund um die Uhr möglich
  • Kostenloses Demokonto

WEITER ZUM FOREX TESTSIEGER

GKFX wurde 2009 in London gegründet und ist eine Online-Brokerplattform, die ihren Kunden den Zugang zu internationalen Märkten ermöglicht. Das Unternehmen besitzt mittlerweile Niederlassungen in 14 Ländern, darunter in den Niederlanden, Griechenland, Großbritannien und Deutschland. Die deutsche Niederlassung hat ihren Sitz in Frankfurt am Main und wird von der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungen beaufsichtigt.

Jetzt beim Broker anmelden: www.plus500.de

GKFX bietet umfassende moderne Trading-Dienstleistungen, von einer fortschrittlichen Handelsplattform mit Zugang zu Forex- und CFD-Instrumenten bis zu einem breiten Schulungsangebot für Anfänger und Fortgeschrittene. Vor allem Neueinsteiger können mithilfe von Webinaren, Videos, Tutorials und einem kostenfreien Demo-Account die komplexe Welt des Börsenhandels risikofrei erkunden.

  • GKFX: Online-Broker mit umfangreichem Schulungsangebot für alle Erfahrungsstufen
  • Kostenfreie Webinare zu unterschiedlichen Aspekten des Tradings
  • Schritt-für-Schritt-Einführung zum Handel
  • Interaktive Seminare mit Fragen, Feedback und Live-Handel

1. Was sind GKFX Webinare?

Das GKFX Webinar ist eine kostenlose Schulung, die von der GKFX Plattform den Kunden kostenlos zur Verfügung gestellt wird, um sie in die komplexe Tradingwelt einzuführen und ein positives Handelserlebnis zu ermöglichen. Im Rahmen von Webinaren lernen die Teilnehmer auch die spezifischen Funktionalitäten und Eigenschaften der GKFX Plattform kennen. Sie werden ausführlich über einzelne Handelskonditionen und Produktangebote informiert und von entsprechenden Änderungen in Kenntnis gesetzt.

Die Webinare überzeugen insgesamt durch ein breites Angebot an unterschiedlichen Themen. Sie bieten wichtige Grundlagen zum Einstieg und liefern dank aktueller Inhalte und Live-Trades wertvolle Hinweise und Tipps gewähren.

Der entscheidende Unterschied zu Videos und Tutorials liegt im interaktiven Charakter dieser Online-Lehrgänge. Denn in den interaktiven Webinaren von GKFX wird den Teilnehmern eine umfassende Unterstützung seitens des Moderators ermöglicht. Diskussionen und eine aktive Beteiligung am Geschehen sind ausdrücklich erwünscht und gehören zu den Zielen der GKFX Webinare. So können den Moderatoren jederzeit allgemeine und spezifische Fragen gestellt werden. Dabei erhalten die Fragesteller entweder ein persönliches Feedback, oder die Fragen werden gebündelt unter einem Oberthema beantwortet. Die Webinare sind aufgrund ihrer wertvollen thematischen Bedeutung sowohl für Neueinsteiger im Sinne eines ersten Einblicks in die Welt des Tradings als auch für fortgeschrittene Händler zur Wiederholung geeignet.

2. GKFX: Handelskonditionen

Bevor wir das umfassende Webinar-Angebot von GKFX erkunden, lohnt es sich, zunächst das Dienstleistungspalette von GKFX kennenzulernen.

Bei GKFX haben Sie als Trader die Möglichkeit, aus drei unterschiedlichen Kontotypen auszuwählen:

- Fixed

- Variable

- Corporate

Bei allen drei Kontotypen ist der Handel in drei Leitwährungen wie EUR, USD oder GBP möglich.

Für Fixed- und Variable-Kontotypen wird keine Mindesteinzahlung verlangt. Ein Corporate Account kann nur von Business-Kunden, wie beispielsweise Investoren oder professionellen Händlern, beantragt werden. Dazu muss ein gesondertes Antragsformular ausgefüllt werden. Dem Antrag müssen sämtliche Unterlagen und Nachweise über den Unternehmensstatus beigefügt werden. Für einen Corporate Account benötigen Sie eine Mindesteinzahlung in Höhe von 25.000 USD oder einen äquivalenten Betrag in einer anderen Währung.

Beim Fixed-Konto sind die Spreads festgesetzt. Die Forex-Spreads beginnen dabei ab 1.8 Pips. GKFX informiert Sie stets ausführlich über die aktuellen Spreads für die jeweiligen Währungspaare. Die maximale Handelsgröße beträgt 100 Lots. Dabei können Sie den Margin-Handel mit einem Hebel von bis zu 30:1 betreiben. Sie haben Zugang zu 50 Währungspaaren, 11 Rohstoffen und 19 Indizes und über 300 Aktien-CFDs.

Beim Variable-Konto sind die Spreads variabel und beginnen ab 1.2 Pips. Hier können Sie allerdings keine Aktien-CFDs handeln. Der Hebel beginnt ab 30:1, ist aber ebenfalls variabel. Bei einigen Währungspaaren wie EUR/USD können Sie von einem Hebel von 400:1 profitieren. Für die übrigen Konditionen gibt es im Vergleich zu einem Fixed-Konto keine Unterschiede.

Verschiedene Forex- und CFD-Spreads auf einen Blick

Verschiedene Forex- und CFD-Spreads auf einen Blick

3. GKFX: Handelsangebot

Bei GKFX gibt es eine Reihe von Produkten, die zum Handel angeboten werden. Dazu gehören vor allem:

- Kryptowährungen

- Bundesanleihen

- Devisenpaare

- Aktien

- Indizes

- Rohstoffe

Dabei handeln Sie überwiegend auf CFDs, also nicht auf den Wert eines Produkts, sondern auf die jeweilige Kursdifferenz. Damit können Sie in unterschiedliche Optionen investieren, ohne diese unbedingt besitzen zu müssen.

Zum Handel mit Kryptowährungen werden insgesamt fünf populäre Coins angeboten. Bitcoin, Ethereum, Litecoin, Dash und Ripple. Der Wechselkurs wird in Abhängigkeit von USD angeboten. Der reguläre Spread liegt zwischen 35 USD bei Bitcoin und 0.001 bei Ripple. Die Margin beträgt immer 50 Prozent und die minimale Positionsgröße wird auf nur 0.1 beschränkt.

Der Handel mit Devisenpaaren auf dem Forexmarkt ist rund um die Uhr möglich. Dabei bietet Ihnen GKFX den Zugang zu über 40 verschiedenen Währungspaaren, sehr geringe Spreads ab nur 0.6 Pips und einen Hebel von bis zu 30:1. Es werden keine Tradinggebühren verlangt. Der Handel wird über fortschrittliche Handelsplattformen wie MetaTrader 4 abgewickelt.

Bei Aktien-CFD über GKFX müssen Sie nicht den vollen Wert einer Aktie bezahlen, sondern nur einen kleinen Betrag in Höhe von gegenwärtig 20 Prozent des Aktienwerts. Auch der Aktienhandel ist ohne Gebühr möglich.

Die Index-CFDs werden mit einem Marginbetrag von nur 2 Prozent gehandelt. Der jeweilige Spread liegt bei nur einem Punkt.

4. GKFX Webinare: „Von 0 auf 100“ – der Trading-Quickstarter

Für Neueinsteiger in den Börsenhandel bietet GKFX ein Webinar, das allen Neukunden sowie Tradinganfängern eine Schritt-für-Schritt-Einführung in den Börsenhandel und alle Besonderheiten der GKFX Plattform ermöglicht. Dabei werden Ihnen die wichtigsten Grundlagen für den Einstieg in die Tradingwelt sowie für den Umgang mit entsprechenden Handelswerkzeugen vorgestellt. Das Webinar ist in vier Teile gegliedert. Zu Beginn werden die Teilnehmer durch den Prozess der Kontoeinrichtung auf der GKFX Plattform geführt. Sie lernen außerdem die Handelsplattform MT4 und das Produktangebot von GKFX kennen. Außerdem wird auf die wichtigsten Begriffe und Methoden des Tradings eingegangen und eine erste Order platziert.

Im zweiten Teil wird das Wissen über den Börsenhandel vertieft. Es werden die Techniken der Marktanalyse und der Informationsbeschaffung vorgestellt, ebenso wie einzelne Webinare und der Wirtschaftskalender mit aktuellen Terminen, die unmittelbaren Einfluss auf die Börsenmärkte haben. Im dritten Teil bekommen die Teilnehmer die Möglichkeit, die beiden Handelsplattformen MT4 und Siri WebTrader aus verschiedenen Perspektiven näher kennenzulernen sowie in den Genuss des mobilen Tradings auf dem Smartphone oder Tablet zu kommen. Im letzten Teil erfolgt ein tiefer Einstieg in den Börsenhandel. Hier werden unterschiedliche Tradingstrategien vorgestellt. Weiterhin werden anhand von mehreren Indikatoren und Verfahren zur Chartanalyse diverse Möglichkeiten erläutert, um die Kursentwicklung der wichtigsten Basiswerte mit einer gewissen Wahrscheinlichkeit prognostizieren zu können. Abschließend gibt der Moderator Empfehlungen für weiterführende Tutorials und Videos.

Jetzt beim Broker anmelden: www.plus500.de

5. GKFX Webinare: „Trading am Morgen“ – gut informiert in den Tag starten

Für ambitionierte Börsenhändler und interessierte Neulinge gilt gleichermaßen: Es ist besonders wichtig, möglichst gut informiert in den Börsentag zu gehen. Auch das ermöglicht Ihnen GKFX mit dem täglich von Montag bis Freitag ab 8:45 Uhr stattfindenden Webinar „Trading am Morgen“. Zu diesem Zeitpunkt sind die meisten deutschen Börsen bereits geöffnet, sodass eine erste aktuelle Analyse der Marktgeschehnisse möglich ist. Zum Auftakt eines neuen Handelstages bietet der Moderator den Teilnehmern eine umfassende Vorschau auf die wichtigsten bevorstehenden Börsen- und Wirtschaftstrends. Dabei geht es in erster Linie um Zukunftsaussichten für eine Reihe von Handelsinstrumenten, darunter Forex, Aktien CFDs, Rohstoffe, Indizes und Wertpapiere. Mögliche Kursverläufe werden genau erläutert. Die sich eröffnenden Chancen werden ebenso wie drohende Risiken ausführlich besprochen. Die Trends auf der Börse werden dabei stets in Relation zu aktuellen wirtschaftspolitischen Ereignissen gesetzt. Besondere Bedeutung kommt dabei der genauen Betrachtung von charttechnischen Merkmalen zu. Insbesondere erfolgt hier eine Analyse der möglichen Indikatoren und Kurslücken nach dem Vortagesschluss. So entwickelt sich nach und nach ein idealer Fahrplan für den täglichen Handel an internationalen Börsenplätzen. Der Moderator gibt Ihnen anschließend die besten Anlagetipps, praktische Hinweise und Handelsstrategien mit auf den Weg.

6. GKFX Webinare: „Trading Room“ – Prognose für die kommende Handelswoche

GKFX Trading Room ist ein wöchentliches Webinar, das immer am Montag von 19:00 bis 20:00 Uhr stattfindet. Hier werden besonders aussichtsreiche Finanzinstrumente wie Aktien, Rohstoffe oder Wertpapiere genannt und deren Kursverläufe für die kommende Woche prognostiziert. Anhand von Charts mit Kursverläufen werden die wichtigsten Faktoren für die Entwicklung des Börsenkurses besprochen. Der Moderator hilft den Teilnehmern, die Trends zu identifizieren und setzt auf regen Austausch untereinander. Insbesondere versuchen die Teilnehmer gemeinsam, aus vergangenen Kursdaten Aussagen über die künftige Kursentwicklung zu treffen, um so aus bestimmten Trends Kauf- und Verkaufssignale zu antizipieren.

Es werden konkrete Strategien vorgestellt, mit denen die Anleger gute Chancen auf Rendite haben. Zudem werden die aktuellen Ereignisse aus Wirtschaft und Politik in die Analysen mit einbezogen. Dabei werden die Teilnehmer über die wichtigsten Geschehnisse auf dem Laufenden gehalten und darüber informiert, welche Auswirkungen diese Ereignisse auf den Handelsverlauf haben können. Auch besonders profitable Trading Setups werden den Teilnehmern vorgestellt.

Das Webinar eignet sich sowohl für erfahrene Trader, die sich über die neuesten Trends auf den Märkten informieren möchten, als auch für Neulinge, die auf diese Weise einen umfassenden Einstieg in die Handelswelt erhalten können.

7. GKFX Webinare: „Trading am Sonntag“ – Vorbereitung auf die nächste Börsenwoche

Die neue Börsenwoche beginnt bei GKFX eigentlich am Sonntag. Denn Sonntagabend, genau um 19 Uhr, gibt es stets eine umfangreiche Vorschau, die Sie gezielt auf die neue Handelswoche vorbereiten soll. Eines der wichtigsten Ziele des Webinars ist es, neue Handelsmöglichkeiten bereits im Vorfeld zu erkennen und später zu nutzen.

Nach einer kurzen Rückschau auf die vergangene Börsenwoche widmet sich das interaktive Seminar den Ereignissen der neuen Woche auf den internationalen Handelsplätzen. Mit den Teilnehmern werden mögliche Tendenzen für die wichtigsten Währungspaare, Aktienindizes und Rohstoffe ausführlich besprochen. Besonderer Augenmerk wird dabei auf die wichtigsten bevorstehenden Ereignisse geworfen. Ausgehend von diesen Ereignissen werden erste Prognosen für die bevorstehenden Handelstage diskutiert. Teilnehmer des Webinars haben stets die Möglichkeit, Fragen zu aktuellen Ereignissen oder zu allgemeinen Tradingthemen an den Moderator zu stellen. Weitere Themenschwerpunkte sind unter anderem der weltweite Handel mit Wertpapieren, Derivaten und weiteren Vermögenswerten von Banken untereinander.

Besonders interessant sind die Analysen der unterschiedlichen Gaps, die im Handelsverlauf immer wieder entstehen können. Diese Lücken, die oft mehrfach zwischen dem Schlusskurs der vergangenen Woche und dem Anfangskurs der neuen Woche entstehen, können für Trader zu wichtigen Indikatoren für das mögliche Ende eines Trends bzw. für den Anfang einer neuen Tendenz werden.

Bei GKFX stehen verschiedene Kontenmodelle zur Verfügung

Bei GKFX stehen verschiedene Kontenmodelle zur Verfügung

8. GKFX Webinare: die Trading Sessions – Handel in Echtzeit

Zusätzlich zu den bereits genannten festen Trading-Webinaren gibt es eine Reihe von Trading Sessions, bei denen renommierte Referenten unterschiedliche wichtige Sachverhalte rund um den Börsenhandel ins Gespräch bringen. Meist handelt es sich um Themen, die bisher noch keine entsprechende Aufmerksamkeit seitens der Trading Community erhielten. Dennoch sind diese Themen für fortgeschrittenes Trading von essentieller Bedeutung. Die Moderatoren verweisen die Teilnehmer außerdem anhand von charttechnischen Merkmalen auf Trends, die auf den ersten Blick nicht unbedingt sichtbar sind. Insbesondere werden hier unkonventionelle und innovative Handelsstrategien vorgestellt sowie wichtige Tipps und Hinweise für unterschiedliche handelbare Produkte erläutert.

Im wöchentlich stattfindenden Webinar „US SESSION – Live Trading“ wird nicht nur die aktuelle Marktsituation auf amerikanischen Börsenmärkten ausführlich besprochen, sondern es findet ein Live-Handel in Echtzeit statt. Hier bekommen Neueinsteiger ebenso wie semiprofessionelle Anleger eine großartige Möglichkeit, den Handel auf renommierten amerikanischen Börsen live zu verfolgen und wertvolle Erfahrungen zu sammeln. Das Webinar startet jeden Dienstag um 15:30 Uhr, also genau zu dem Zeitpunkt, wenn die wichtigsten amerikanischen Börsen wie NYSE und NASDAQ geöffnet werden. Mittels aktueller Charts sowie weiterer technischer Analysemethoden und Werkzeuge werden unterschiedliche wichtige US-Basiswerte nach ihren Chancen und Risiken bewertet. Dabei werden Aktien und Indizes, die nach klassischen charttechnischen Merkmalen interessante Setups bieten, in die Wahlliste aufgenommen; zudem wird für sie gleich eine Position eröffnet und sie werden live gehandelt. Diese Tradingvorschläge können von Teilnehmern sofort real am Markt gehandelt werden.

Jetzt beim Broker anmelden: www.plus500.de

9. Fazit: GKFX Webinare – informative und hilfreiche Schulungsangebote

Die Webinare von GKFX decken eine Vielzahl von unterschiedlichen Themen rund um den Börsenhandel sehr gut ab. Die meisten interaktiven Angebote finden wöchentlich statt und richten sich nicht nur an Neulinge, sondern ebenso an erfahrene Börsenhändler. Die Anfänger haben in Webinaren wie „Von 0 auf 100“ die Möglichkeiten, essentiell wichtige Grundlagen für die ersten Schritte an der Börse zu erlangen. Dabei wird die Handelsplattform von GKFX ausführlich vorgestellt.

Erfahrene Trader können von der umfassenden Expertise der Moderatoren in thematischen täglichen Webinaren zum Handelsbeginn wie beispielsweise in „Trading am Morgen“ oder zum Beginn der neuen Handelswoche „Trading Room“ profitieren. Mithilfe von analytischen Werkzeugen identifizieren die Teilnehmer gemeinsam die Trends der kommenden Tage. Ein Blick auf den Wirtschaftskalender ermöglicht es außerdem, die Zusammenhänge zwischen wirtschaftspolitischen Ereignissen und Kursverläufen an der Börse herzustellen. In Live Tradings Sessions können die Teilnehmer in Echtzeit verfolgen, wie der Moderator neue Positionen für vielversprechende Basiswerte eröffnet. Im Rahmen des Webinars werden außerdem interessante Hintergründe zum Börsenhandel erläutert sowie unterschiedliche aktuelle Handelsstrategien vorgestellt. Teilnehmer können jegliche Fragen zum Trading stellen und erhalten ein individuelles Feedback.

Unsere Forexhandel.org Empfehlung: XTB

Besonderheiten von XTB:
  • Spreads ab 0,1 Pips
  • Maximaler Hebel 1:30
  • Mehr als 50 handelbare Währungspaare
  • Handel rund um die Uhr möglich
  • Kostenloses Demokonto

WEITER ZUM FOREX TESTSIEGER