comdirect Depot Erfahrungen – Unser Test-Urteil: 7 von 10 Punkten

anbieterbox_comdirect_Depot comdirect gehört zweifelsohne zu den bekanntesten deutschen Banken – und das nicht ohne Grund: comdirect überzeugt durch ein umfangreiches Angebot, das neben einem Online Aktiendepot in verschiedenen Variationen auch Girokonten, Kreditkarten und Finanzierungen umfasst. Wir haben im comdirect Depot Test das Aktiendepot des deutschen Unternehmens genau unter die Lupe genommen und verraten nun hier alle Stärken und Schwächen, die das Depot für Anfänger und Profis bereithält. Unsere comdirect Depot Erfahrungen im Überblick
  • Die comdirect bietet verschiedene Depotmodelle
  • Das Angebot umfasst Fonds, ETFs, Aktien, Zertifikate und CFDs
  • Auch ein JuniorDepot gehört zum Angebot
  • Zufriedene Bestandskunden können sich den Werbebonus zunutze machen
  • Auch ein Musterdepot gehört zum Angebot
  • Die Depotführung ist unter bestimmten Voraussetzungen kostenfrei möglich
  • Andernfalls wird eine Depotführungsgebühr von 1,95 Euro berechnet
  • Der Kundensupport ist besonders gut erreichbar
  • Auch ein hohes Maß an Sicherheit wird durch die private Einlagensicherung geboten
  • Für die Depoteröffnung kann sich der Kunde das VideoIdent-Verfahren zunutze machen

Jetzt bei comdirect anmelden und handeln

Inhaltsverzeichnis

  • Angebotsumfang: Das Angebot kann sich sehen lassen
  • Top 10 Online Broker
  • Depotgebühren: comdirect Depot Erfahrung mit den Konditionen
  • Demokonto: Interessenten können sich ein Musterdepot zunutze machen
  • Handelsplattform: CFD-Trader handeln über die comdirect CFD-Plattform
  • Kundenservice: Positive Ergebnisse im comdirect Depot Test
  • Sicherheit & Regulierung: Das Sicherungsumfeld überzeugt im Test
  • Neukundenbonus: Einen Bonus suchen die Kunden von comdirect vergeblich
  • Bildungsangebot: Kunden müssen auf Weiterbildung verzichten
  • Weitere Angebote: Es sind Angebote aus verschiedenen Bereichen vorhanden
  • Fazit: Unsere comdirect Depot Erfahrungen

Angebotsumfang: Das Angebot kann sich sehen lassen

HandelsplattformIm Anbietervergleich konnten wir festhalten, dass sich die comdirect mit ihrem umfangreichen Angebot an handelbaren Wertpapieren von den meisten Konkurrenten abhebt: Anleger, die mit dem comdirect Depot Erfahrungen sammeln möchten, können ihr Geld nicht nur in Fonds und ETFs, sondern auch in Aktien, Zertifikate und in viele andere Wertpapiere investieren. Für die kurzfristiger orientierten Trader sind darüber hinaus über 1.200 Basiswerte verfügbar, die als CFDs gehandelt werden können. Auch über 200 sparplanfähige ETFs sind vorhanden, ebenso wie Anleihen für feste Zinserträge – allerdings ist das Angebot vom Depotmodell abhängig, für das sich der Trader entscheidet. Zur Auswahl stehen neben dem herkömmlichen comdirect Depot auch das JuniorDepot für minderjährige Sparer, das VL-FondsDepot für staatliche Förderung und das BeratungsDepot für alle Anleger, welche die Geldanlage dem Profi überlassen möchten. Der comdirect Depot Test hat diesbezüglich gezeigt, dass jedes dieser Angebote unterschiedliche Vor- und Nachteile mit sich bringt, mit denen sich die Kunden im Vorfeld genau auseinandersetzen sollten.

Top 10 Online Broker

RangAnbieterOrder Inter­nationalEinlagen­sicherungDepot­gebührOrder­gebühr InlandTestberichtZum Anbieter
ETF-Anbieter, Aktienhandel, Discountbroker, Futures, Daytrading, Zertifikate, Aktiendepot - mit Filter0,50 €20.000 €0,00 €2,08 €Degiro
Erfahrungen
Zum Anbieter
CFD, Forex, ETF-Sparplan, ETF-Anbieter, Aktienhandel, Discountbroker, Daytrading, Zertifikate, Fonds, Aktiendepot - mit Filter, Forex - engl.9,90 €100.000 €0,00 €5,90 €flatex
Erfahrungen
Zum Anbieter
Binäre Optionen, CFD, Forex, Social Trading, Aktienhandel, Discountbroker, Daytrading, STP, ECN, Kryptomin 4,99 €20.000 €0 €min 3,99 €XTB
Erfahrungen
Zum Anbieter
4CFD, ETF-Sparplan, ETF-Anbieter, Aktienhandel, Discountbroker, Futures, Daytrading, Zertifikate, Fonds, Aktiendepot - mit Filter12,50 €4,1 Mio. €0,00 €6,50 €OnVista Bank
Erfahrungen
Zum Anbieter
5CFD, Forex, Girokonto, Tagesgeld, Kreditkarte, ETF-Sparplan, ETF-Anbieter, Aktienhandel, Discountbroker, Futures, Daytrading, Zertifikate, Fonds, Kredite24,95 €120 Mio. €0,00 €3,95 €Consorsbank
Erfahrungen
Zum Anbieter
6CFD, Forex, ETF-Anbieter, Aktienhandel, Discountbroker, Futures, Daytrading, Zertifikate, ECN, Aktiendepot - mit Filter5 USD30 Mio. USD0,00 €5,80 €Lynx Broker
Erfahrungen
Zum Anbieter
7CFD, ETF-Sparplan, ETF-Anbieter, Aktienhandel, Discountbroker, Futures, Daytrading, Zertifikate, Fonds24,47 €unbegrenzt0,00 €9,97 €SBroker
Erfahrungen
Zum Anbieter
8Girokonto, Festgeld, Tagesgeld, Kreditkarte, ETF-Sparplan, ETF-Anbieter, Aktienhandel, Discountbroker, Daytrading, Zertifikate, Fonds, Kredite22,40 € 1,04 Mrd. €0,00 €9,90 €ING-DiBa
Erfahrungen
Zum Anbieter
9CFD, Forex, ETF-Anbieter, Aktienhandel, Discountbroker, Futures, Daytrading, Zertifikate, ECN, Aktiendepot - mit Filter2 USD30 Mio. USD0,00 €4,00 €CapTrader
Erfahrungen
Zum Anbieter
10CFD, Girokonto, Kreditkarte, ETF-Sparplan, ETF-Anbieter, Aktienhandel, Discountbroker, Daytrading, Zertifikate, Fonds, Kredite12,90 €81 Mio. €0,00 €9,90 €comdirect
Erfahrungen
Zum Anbieter
11Girokonto, Tagesgeld, Kreditkarte, ETF-Sparplan, ETF-Anbieter, Aktienhandel, Discountbroker, Daytrading, Zertifikate, Fonds, Kredite75,00 €unbegrenzt0,00 €10,00 €DKB
Erfahrungen
Zum Anbieter
12Girokonto, Festgeld, Tagesgeld, Kreditkarte, ETF-Sparplan, ETF-Anbieter, Aktienhandel, Discountbroker, Daytrading, Zertifikate, Fonds, Kredite-279 Mio. €30,00 €8,90 €TARGOBANK
Erfahrungen
Zum Anbieter
13ETF-Anbieter, Aktienhandel, Krypto Börse9,99 €20.000 €0,00 €9,99 €ccTrader
Erfahrungen
Zum Anbieter
Bei comdirect erwartet den Kunden ein umfangreiches Angebot an handelbaren Wertpapieren: Neben ETFs und Fonds gehören auch Aktien, Zertifikate und über 1.200 CFDs zum Angebot des deutschen Unternehmens. Welche Wertpapiere verfügbar sind und wie diese gehandelt werden können, ist allerdings von Kontomodell abhängig, für das sich der Kunde entscheidet.

Depotgebühren: comdirect Depot Erfahrung mit den Konditionen

kostenAnleger, die mit dem comdirect Depot Erfahrungen sammeln möchten, müssen unter Umständen Depotgebühren entrichten. Im Depotgebühren Vergleich hat sich gezeigt, dass dies mittlerweile eher die Ausnahme darstellt, weshalb die comdirect Depot Bewertung diesbezüglich etwas negativer ausfällt. Im Test konnten wir festhalten, dass die Depotführungsgebühren entfallen, sofern der Kunde entweder mindestens zwei Trades im Quartal abschließt, ein Girokonto bei comdirect eröffnet oder regelmäßige Einzahlungen auf einen Wertpapiersparplan vornimmt – andernfalls schlägt das Wertpapierdepot bei comdirect mit einer Gebühr in Höhe von 1,95 Euro monatlich zu Buche. Neben den comdirect Depotkosten fallen selbstverständlich auch Ordergebühren für den Handel an. Dazu gehört beispielsweise ein Grundentgelt von 3,90 Euro, das durch die Orderprovision von 0,25 Prozent des Ordervolumens erweitert wird. Mindestens entsteht auf diese Weise eine Gebühr von 9,90 Euro – maximal muss der Kunde pro Trade 59,90 Euro entrichten. Positiv fließt jedoch in die comdirect Depot Bewertung ein, dass taggleiche börsliche Wertpapierausführungen, Limit-Änderungen und Orderänderungen gebührenfrei möglich sind.

Jetzt bei comdirect anmelden und handeln

Die comdirect Erfahrung hat gezeigt, dass Kunden monatlich eine Depotführungsgebühr in Höhe von 1,95 Euro entrichten müssen, sofern sie die Bedingungen für eine kostenlose Depotführung nicht erfüllen können. Die Ordergebühren fallen mit einer Grundgebühr in Höhe von 4,90 Euro und einer Orderprovision von 0,25 Prozent hingegen eher durchschnittlich aus. Taggleiche börsliche Wertpapierausführungen, Limit-Änderungen und Orderänderungen sind allerdings kostenfrei möglich.
comdirect Depot Erfahrungen

Die Ordergebühren erweisen sich bei comdirect als durchschnittlich

Demokonto: Interessenten können sich ein Musterdepot zunutze machen

StrategieDie comdirect Bewertung fällt in Bezug auf das Musterdepot des Unternehmens sehr positiv aus: Einsteiger, Fortgeschrittene und Profis können sich ein kostenloses und unverbindliches comdirect Musterdepot zunutze machen, um erste Schritte im Wertpapierhandel zu machen, Anlagestrategien zu entwickeln oder um sich mit der Benutzeroberfläche der Handelsplattform vertraut zu machen. Hierfür steht dem Kunden ein virtuelles Kapital zur Verfügung, welches den risikofreien Handel ohne echte Verluste ermöglicht. Der Musterdepot Vergleich hat gezeigt, dass nach wie vor nur wenige Banken ihren Kunden Musterdepots anbieten – umso positiver ist es, dass Kunden bei comdirect Erfahrungen mit dem Wertpapierhandel im Rahmen einer risikofreien Handelsumgebung sammeln können. Hierfür steht ihnen sogar ein Online-Handbuch zur Verfügung, in welchem alle wichtigen Funktionen der Plattform genau beschrieben werden. Und bei weiteren Fragen oder Problemen mit dem Musterdepot können sich die Anleger selbstverständlich auch an den Support von comdirect wenden.
Im comdirect Erfahrungsbericht erweist es sich als besonders vorteilhaft, dass sich die Kunden des deutschen Unternehmens ein kostenloses und unverbindliches Musterdepot zunutze machen können. Dies ist sowohl für Einsteiger, als auch für fortgeschrittene Trader und selbst für Profis von Nutzen. Bei Fragen und Problemen können sich die Anleger das Online-Handbuch zum Musterdepot zunutze machen oder den Kundensupport kontaktieren.

Handelsplattform: CFD-Trader handeln über die comdirect CFD-Plattform

Auch die comdirect Depot Erfahrungen zeigen, dass das Unternehmen nur wenig über seine Handelsplattform preisgibt. Der Grund dafür ist simpel: Im Gegensatz zu reinen CFD- oder Forex Brokern nutzen Depotanbieter in der Regel keine bestimmte Plattform wie den MetaTrader 4 oder die Trader Workstation, sondern sie greifen stattdessen meist auf ihre hauseigenen Plattformen zurück. Möchte man im Vorfeld mit comdirect Erfahrungen sammeln und die Handelsplattform des Anbieters kennenlernen, ohne echtes Geld in den Handel zu investieren, kann man sich deshalb das Musterdepot des Unternehmens und das dazugehörige Handbuch zunutze machen. Hier werden alle Funktionen der Handelsplattform genau beschrieben und auch grafische Darstellungen der einzelnen Funktionen dürfen nicht fehlen. Stopp-LossDer Depotwechsel Vergleich hat darüber hinaus gezeigt, dass sich auch der Depotwechsel zu comdirect als simpel erweist. Gerade durch die einfache und schnelle Depoteröffnung unterscheidet sich das Unternehmen erheblich von der Konkurrenz: Während man bei den meisten anderen Anbietern das PostIdent-Verfahren zur Verifizierung durchlaufen muss, indem man sich bei der nächsten Postfiliale mit PostIdent-Coupon und einem gültigen Identitätsnachweis vorstellt, kann man sich beim comdirect Depotwechsel ganz einfach per VideoIdent verifizieren.

Jetzt bei comdirect anmelden und handeln

Für den Wertpapierhandel nutzen die Kunden von comdirect die hauseigene Plattform des Unternehmens, mit der sie sich im Rahmen des Demokontos vertraut machen können. Auch im Handbuch dazu sind weitere Informationen zu finden. Beim Depotwechsel und bei der Depoteröffnung profitieren die Kunden darüber hinaus von der Möglichkeit, die Verifizierung per VideoIdent vorzunehmen.
Trading Services bei comdirect

comdirect überzeugt nicht zuletzt auch durch zahlreiche Trading-Services

Kundenservice: Positive Ergebnisse im comdirect Depot Test

Managed_AccountDer comdirect Depot Test hat gezeigt, dass das deutsche Unternehmen ein attraktives Serviceangebot vorzuweisen hat: Neben einer umfangreichen FAQ, vielen Informationen zum Sicherungsumfeld und einem umfassenden „Finanzwissen“-Bereich gehören auch ein Werbebonus, ein Forum und der gut erreichbare deutschsprachige Kundensupport zum Serviceangebot von comdirect. Gerade der Support kann dabei auf ganzer Linie überzeugen: Kunden und Interessenten können sich bei Fragen und Problemen spezifische Telefonnummern, Mailadressen und Postanschriften zunutze machen, mithilfe derer sie ihr Anliegen direkt an die richtige Abteilung übermitteln können. Doch nicht nur das: Auch ein Rückrufservice, ein Live Chat und sogar ein Video Chat gehören zum Serviceangebot des Unternehmens, das sich die Kunden bei Fragen zunutze machen können. Darüber hinaus können sich die Anleger auch über soziale Netzwerke mit dem Support und mit anderen Kunden des Unternehmens austauschen oder sich eine der zahlreichen Apps zunutze machen, die von comdirect für Android, iOS und teilweise auch für Windows angeboten werden. Ein Blick auf die Webseite liefert Aufschluss über die verfügbaren Applikationen und deren Funktionen.
Kunden, die mit dem comdirect Depot Erfahrungen sammeln möchten, können sich hierfür ein umfangreiches Serviceangebot zunutze machen: Neben einer umfangreichen FAQ, Informationen zum Sicherungsumfeld, einem „Finanzwissen“-Bereich und dem Werbebonus gehören auch ein Forum und ein gut erreichbarer Support zum Serviceangebot. Die deutschsprachigen Mitarbeiter können die Kunden auf vielerlei Wege erreichen – unter anderem auch per Live- und Video Chat.
Apps von comdirect

Das Serviceangebot von comdirect umfasst nicht zuletzt auch Apps

Sicherheit & Regulierung: Das Sicherungsumfeld überzeugt im Test

HebelSelbstverständlich darf auch die Sicherheit auf der Suche nach dem besten Aktiendepot nicht zu kurz kommen. Die im comdirect Erfahrungsbericht können wir diesbezüglich sehr positive Ergebnisse verzeichnen: comdirect untersteht der Regulierung durch die deutsche Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin), die als europäische Finanzaufsichtsbehörde den Regelungen der MiFID folgt. Darüber hinaus ist die BaFin auch für die Regulierung zahlreicher anderer Unternehmen zuständig, wodurch sie sich bereits einen sehr guten Ruf als Aufsichtsbehörde verdienen konnte.

Jetzt bei comdirect anmelden und handeln

Trotzdem kommt auch die Einlagensicherung bei comdirect nicht zu kurz: Die Einlagen der Kunden werden nicht nur auf gesetzlicher Basis bis zu einer Höhe von 100.000 Euro vor unverschuldeten Verlusten abgesichert, wie es innerhalb der EU üblich ist, denn comdirect verfolgt darüber hinaus auch eine freiwillige Einlagensicherung. Bei der Einlagensicherung durch den Einlagensicherungsfonds des Bundesverbandes deutscher Banken e. V. werden die Gelder der Kunden durch einen Teil des Eigenkapitals von comdirect abgesichert – zurzeit beläuft sich die Sicherungssumme dabei auf 81 Millionen Euro pro Person.
Sicherheit wird bei comdirect groß geschrieben: Die Regulierung geht durch die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht vonstatten und die Einlagensicherung erfolgt sowohl auf gesetzlicher, als auch auf freiwilliger Basis. Die Gelder der Kunden werden auf diese Weise bis zu einer Höhe von 81 Millionen Euro pro Person abgesichert.

Neukundenbonus: Einen Bonus suchen die Kunden von comdirect vergeblich

Wie viele andere Anbieter aus dem Aktiendepot Vergleich verzichtet auch comdirect auf einen Neukundenbonus, der neuen Anlegern die Eröffnung eines Aktiendepots versüßen könnte. Stattdessen können sich zufriedene Bestandskunden allerdings den Werbebonus des Unternehmens zunutze machen: Für das erfolgreiche Anwerben eines Neukunden können sich die Anleger Prämien aussuchen – hierbei kann es sich beispielsweise um hochwertige Koffer, Brotschneidemaschinen, Lautsprecher oder Akkubohrer bekannter Hersteller handeln. Allerdings müssen hierfür die Teilnahmebedingungen erfüllt werden, die auf der Webseite des Unternehmens näher erläutert werden. PraemienAlternativ dazu kann man sich auch von Zeit zu Zeit über neue Sonderaktionen erkundigen, die auch dem Angebot von comdirect hinzugefügt werden können. Solche Aktionen sind dann allerdings nur vorübergehend verfügbar, weshalb es sich in diesem Fall lohnt, die Depoteröffnung oder den Depotwechsel möglichst schnell abzuschließen. Trotzdem dürfen dabei auch die Auszahlungsbedingungen nicht unbeachtet bleiben, die für die Inanspruchnahme eines Bonus‘ unausweichlich sind.
Ein Neukundenbonus wird von comdirect leider nicht angeboten. Stattdessen können sich die Kunden allerdings den Werbebonus nutze machen, der attraktive Prämien verspricht, oder sich von Zeit zu Zeit über neue Sonderaktionen erkundigen, die zum Bonusangebot von comdirect hinzugefügt werden können.

Jetzt bei comdirect anmelden und handeln

Bildungsangebot: Kunden müssen auf Weiterbildung verzichten

Technische_AnalyseGerade für unerfahrene Einsteiger ist es in der Regel von großem Vorteil, wenn sie sich ein Bildungsangebot zunutze machen können, das vom Broker selbst zur Verfügung gestellt wird. Während dies bei CFD- und Forex Brokern in der Regel immer der Fall ist, stellen reine Aktiendepotanbieter ihren Kunden in der Regel kein Bildungsangebot zur Verfügung – und das ist auch bei comdirect nicht anders. Auf Webinare, eBooks, schriftliche Leitfäden und Videokurse für die erfolgreiche Geldanlage in Wertpapiere müssen die Kunden demnach verzichten. Trotzdem müssen sich die Anleger nicht ausschließlich auf Online-Ratgeber und Videokurse aus dem World Wide Web verlassen: Der Bereich „Finanzwissen“ aus dem Service-Angebot von comdirect hält Webinare, Seminare und Leitfäden zu allen wichtigen Themen rund ums Geld bereit. Dieses Bildungsangebot beschränkt sich zwar nicht ausschließlich auf den Wertpapierhandel – trotzdem können auch Anleger sicher einiges aus den verfügbaren Lektionen mitnehmen.
Ein umfassendes Bildungsangebot für die richtige Wertpapieranlage wird von comdirect leider nicht angeboten – Trader müssen ihr Wissen demnach in erster Linie auf eigene Faust aus Quellen wie dem World Wide Web oder aus Fachliteratur beziehen. Trotzdem sind im Bereich „Finanzwissen“ einige wichtige Informationen zur Geldanlage und der richtigen Verwaltung von Finanzen zu finden, welche sich die Anleger zunutze machen können.
„Finanzwissen“ bei comdirect im Überblick

Zur Weiterbildung können Kunden sich die Angebote aus dem Bereich „Finanzwissen“ zunutze machen

 

Weitere Angebote: Es sind Angebote aus verschiedenen Bereichen vorhanden

OptionsscheineWertpapierdepots und CFD-Konten machen nur einen kleinen Teil des Angebots aus, das von comdirect zur Verfügung gestellt wird – auch verschiedene Finanzprodukte aus den folgenden Bereichen gehören zum Portfolio des deutschen Unternehmens:  
  • Konto & Geldanlage
  • Depot & Wertpapiere
  • Vorsorge & Finanzierung
Neben einem Wertpapierdepot werden von comdirect demnach auch Baufinanzierungen, Ratenkredite und sogar Wertpapierkredite, die für die Anlage in Aktien und Co. genutzt werden können. Auch Girokonten für Erwachsene und Minderjährige, Tagesgeld- und Festgeldkonten sowie eine professionelle Anlageberatung können von bei comdirect in Anspruch genommen werden.
Wertpapierdepots und CFD-Konten sind nicht alles, was von comdirect angeboten wird: Auch Produkte aus den Bereichen Konto & Geldanlage oder Vorsorge & Finanzierung gehören zum Portfolio des deutschen Unternehmens. Kunden können sich demnach nicht zuletzt auch Baufinanzierungen, Girokonten oder eine professionelle Anlageberatung zunutze machen.

Fazit: Unsere comdirect Depot Erfahrungen

Abschließend können wir festhalten, dass comdirect im Allgemeinen ein kundenfreundliches Angebot mitbringt, das allerdings an manchen Stellen etwas überarbeitet werden müsste. Zu diesen Stellen gehören beispielsweise die Gebühren, die für die Depotführung berechnet werden können, oder das überschaubare Bonusangebot. Mit seinem Sicherungsumfeld, dem umfangreichen allgemeinen Angebot und seinem Musterdepot konnte das deutsche Unternehmen im Test hingegen auf ganzer Linie überzeugen. empfehlungsbox_comdirect_depot