AxiTrader Erfahrungen – Forexbroker bietet über 80 handelbare Währungspaare

By | 28. Februar 2018

AxiTrader Test

AxiTrader zählt nicht zu den neuen Forex-Anbietern am Markt, denn er ist bereits seit 2007 aktiv. Seinen Ursprung hatte er im australischen Sydney, aber seit 2012 ist eine Tochter-Unternehmung auch im britischen London ansässig. AxiTrader Deutschland mit einer Niederlassung in Berlin oder Frankfurt gibt es aber nicht. Dennoch können die Anleger AxiTrader Erfahrungen sammeln und das sogar völlig ohne Verpflichtungen. Möglich macht es das Übungskonto, welches 30 Tage mit einem virtuellen Guthaben zur Verfügung steht. Hierüber ist der Handel mit Forex sowie CFDs mit einem maximalen Hebel von 1:400 möglich. Innerhalb der 30 Tage kann jeder Trader seinen eigenen AxiTrader Test durchführen und sehen, ob sich die Registrierung für ein Live-Konto lohnt oder nicht. Welche Leistungen noch auf die Anleger nach dem AxiTrader Login warten, zeigt ein AxiTrader Review.

Inhaltsverzeichnis

  • AxiTrader Erfahrungen – von Händlern für Händler geschaffen
  • Vorzüge von AxiTrader
  • AxiTrader Erfahrungen mit der Handelsplattform MT4
  • AxiTrader Deutschland bietet viele Möglichkeiten zur Kontokapitalisierung
  • Weiterbildungsangebote im AxiTrader Test
  • Fazit: Jeder sollte eigene AxiTrader Erfahrungen sammeln

Jetzt beim Broker anmelden: www.axitrader.com/de

AxiTrader Erfahrungen – von Händlern für Händler geschaffen

Der AxiTrader Test überzeugt immer mehr Anleger, denn der Forex-Broker wurde nach den Ansprüchen und Bedürfnissen der Händler konzipiert. Die Ursprungsidee bei der Gründung 2007 in Sydney bestand drin, dass die Unternehmensgründer einen Broker ins Leben rufen wollten, bei dem sie auch selbst gerne handeln würden. Jeder Anleger sollte die Möglichkeit erhalten, positive AxiTrader Erfahrungen beim Forex- und CFD-Handel zu machen. Dementsprechend wurde auch das Handelsangebot ausgerichtet und eine der renommiertesten Plattformen (der MetaTrader 4) gewählt. Auch beim Weiterbildungsangebote zeigt sich, dass hier auf die Bedürfnisse der Trader eingegangen wird. Es steht nicht nur eine fundierte Einführung in den MT4 zur Verfügung, sondern noch viel mehr. Ambitionierte Anleger können hier ebenso viel für ihren Handel lernen, um diesen zu verbessern. Wer zunächst einem AxiTrader Review keinen Glauben schenken und dem Broker einfach selber ohne Risiko testen mag, kann sich zunächst mit einem Übungskonto anmelden. Nach dem AxiTrader Login steht sogar ein virtuelles Guthaben von 50.000 USD zur Verfügung. Damit kann sofort mit einem maximalen Hebel von 1:400 gehandelt werden.

Vorzüge von AxiTrader

AxiTrader Deutschland bietet den Anlegern viele Funktionen und Möglichkeiten, um zu handeln. Eine der wesentlichen Vorzüge ist der MetaTrader 4. Die weltweit bekannteste und beliebteste Handelsplattform steht nicht nur für PCs, sondern auch als App für den mobilen Handel zur Verfügung. Ihre intuitive Bedienbarkeit macht es besonders einfach, Forex oder CFDs zu handeln. AxiTrader verlässt sich aber nicht nur auf die bekannt bewährte Funktionalität des MT4, sondern sorgt auch selbst für eine schnelle Ausführung. Dafür hat der Broker eigens Server in der Nähe der New Yorker Börse, um eine noch schnellere Auftragsausführung zu gewährleisten.

AxiTrader Vorteile

Einige Vorzüge des Brokers im Überblick

EA-Handel im AxiTrader Test

Bei derart viel Innovation darf natürlich auch der EA-Handel bei AxiTrader nicht fehlen. Der Expert Advisor ist ein Programm, welches innerhalb des MetaTraders arbeitet und automatisch Positionen öffnet oder schließt. Anleger können mit dem zusätzlichen Tool selbst AxiTrader Erfahrungen machen und wählen, bis zu welchem Grad die Ausführung durch den Expert Advisor erfolgen soll:

  • vollautomatisch (z. B. Order- und Risiko-Management)
  • halb- oder semiautomatisch (zum Beispiel Trade-Management)
  • manuell (z. B. Handelssignale, Chartformationen) Systemen

Grundlage dafür sind automatisierte Handelssysteme, welche analysiert werden. Dazu zählen:

  • Trendfolgesysteme
  • Ausbruch-Systeme (Breakout)
  • Gegentrend-Systeme (Countertrend-Systeme)
  • Patterns (Muster)

Viele Anleger schätzen den automatisierten Handel nach dem AxiTrader Login, denn er verfügt über einige Vorteile. So wird beispielsweise völlig ohne Emotionen gehandelt und sich strikt an die Umsetzung des Risikomanagements gehalten. Handelsentscheidungen lassen sich durch Expert Advisor besonders schnell umsetzen. Durch das automatische Überwachen zahlreicher Märkte werden die Chancen noch deutlicher erkannt, sodass sich die Optionen für die Trader deutlich erhöhen.

Jetzt beim Broker anmelden: www.axitrader.com/de

Verschiedene Konten für den AxiTrader Login

Anleger haben mehrere Möglichkeiten, um AxiTrader Erfahrungen zu sammeln. Dafür stehen nicht nur die Live-Konten, sondern zudem ein unverbindliches Übungskonto zur Verfügung. Beide werden online über die Website des Forex-Brokers eröffnet, was erfahrungsgemäß innerhalb von wenigen Minuten geschehen ist. Nachdem die Trader die E-Mail des Brokers bestätigt und sich damit verifiziert haben, können sie sich auf dem Handelskonto einloggen. Wird das Übungskonto genutzt, ist keine Kontokapitalisierung notwendig, denn es befindet sich bereits ein virtuelles Guthaben in Höhe von 50.000 USD auf dem Account. Ab diesem Zeitpunkt laufen allerdings die 30 Tage, in denen das Übungskonto genutzt werden kann. Nach Ablauf dieser Frist oder nach dem Aufbrauchen des virtuellen Guthabens kann das Übungskonto nicht mehr genutzt werden.

Live-Konto im AxiTrader Test

Nach der Nutzung des Übungskontos und nach den gesammelten AxiTrader Erfahrungen können sich die Anleger direkt für ein Live-Konto entscheiden. Dazu stehen zwei verschiedene Varianten zur Auswahl: Standard-Konto sowie Pro-Konto. Beide Kontoarten kommen ohne eine Gebühr für die Führung aus, aber es bestehen dennoch Unterschiede:

  • Spreads
  • Kommission

Beim Standard-Konto liegen die minimalen Spreads laut dem AxiTrader Review bei 1.0 Pips. Entscheiden sich die Anleger für das Pro-Konto, sind es ab 0.0 Pips. Die Kommission entfällt komplett beim Standard-Konto, wird aber beim Pro-Konto mit 6,50 Euro berechnet. Ansonsten sind sämtliche weiteren Konditionen bei den Live-Konten identisch:

  • Keine Mindesteinlage
  • Mindesthandelsgröße: 0.1 Lots
  • Mobiler Handel möglich
  • Maximaler Hebel: 1:400
  • Verfügbaren Basiswährungen: EUR, GBP, USD, CHF, PLN
  • Kostenloser VPS
AxiTrader Live-Konten

Zur Auswahl stehen bei AxiTrader 2 Live-Konten zur Verfügung

AxiTrader Erfahrungen mit der Handelsplattform MT4

AxiTrader setzt, wie viele andere Broker auch, auf die beliebte Handelsplattform MetaTrader 4. Dieser steht wahlweise für Windows-PCs oder Mac zur Verfügung. Angeboten wird auch eine Version für Smartphones oder Tablets. Nutzbar ist der MT4 nicht nur mit einem Live-Konto, sondern auch mit dem Übungskonto. Auf diese Weise können alle Anleger eigene AxiTrader Erfahrungen sammeln und über 80 Währungspaare handeln.

Installation vom MT4 im AxiTrader Review

Wie sehen die Erfahrungen mit AxiTrader aus, wenn es um die Installation und die Benutzerfreundlichkeit der Handelsplattform geht? Zeigt sich der Forex-Broker auch hier von seiner positiven Seite? Direkt nach dem AxiTrader Login kann die Plattform heruntergeladen werden. Einen entsprechenden Link dafür erhalten die Anleger bereits in jener E-Mail, welche die Registrierung bestätigt. Es gibt zwei verschiedene Versionen: für Windows-PCs und Mac. Der kostenlose Download für das Smartphone oder Tablet steht nicht auf der Website des Brokers, sondern im jeweiligen Store zur Verfügung. Anleger schauen selbst, ob es sich bei ihrem mobilen Endgerät um ein iOS- oder Android-Betriebssystem handelt und suchen wahlweise den Apple oder Google Play Store auf. Einfacher geht es kaum, oder? Die Dauer des Herunterladens hängt entscheidend von der Internetverbindung ab. Gemäß der AxiTrader Erfahrungen dauert es aber meist nur wenige Sekunden. Auch die Installation geht einfach von der Hand.

Jetzt beim Broker anmelden: www.axitrader.com/de

AxiTrader Test zur Installation durchführen

Nachdem der MetaTrader 4 auf den PC heruntergeladen wurde, erfolgt die eigentliche Installation. Auch sie funktioniert einfach, denn der Vorgang ist nahezu selbsterklärend. Trader arbeiten mit ihrem AxiTrader Login und können sich dann bequem über die Plattform Zugang zum Forex- und CFD-Handel verschaffen. Bei dem App-Download gestaltet sich das etwas anders. Nachdem die App auf dem Tablet oder Smartphone installiert wurde, ist sie sofort nutzbar. Dazu brauchen die Anleger aber keinen AxiTrader Login, sondern können zunächst mit einem automatisch generierten Übungskonto arbeiten. Dies wird von MT4 zur Verfügung gestellt. Wer möchte, kann sich auch sein eigenes Passwort mit Benutzernamen generieren und ebenfalls über den MetaTrader ein Konto eröffnen. Einfacher funktioniert es hingegen, wenn der AxiTrader Login genutzt wird. Auf diese Weise findet eine interaktive Verbindung mit dem Handelskonto und der Plattform statt. Die Anleger können von nun an ganz bequem von unterwegs AxiTrader für den Handel nutzen.

Einstellungen bei der App

Da der mobile Handel für immer mehr Trader infrage kommt, möchten wir an dieser Stelle vor allem auf die Funktionalität der App eingehen. Nach dem Download können die Anleger sofort AxiTrader Erfahrungen sammeln und dafür verschiedene Funktionen nutzen. Beim iPad kann der Forex-Handel beispielsweise direkt aus dem Chart heraus erfolgen. Angeboten werden sämtliche Handelsoperationen sowie der Überblick der Handelshistorie. Die Echtzeitkurse der Finanzinstrumente und natürlich alle Auftragsarten sind ebenfalls fester Bestandteil der Plattform. Die Benutzerfreundlichkeit wird vor allem durch die hohe Geschwindigkeit sowie die individuell konfigurierbaren Charts gewährleistet. Trader können sich zusätzlich Audiobenachrichtigungen oder kostenfreie Finanznachrichten zustellen lassen. Zu den wichtigsten Funktionen der App im AxiTrader Test zählen:

  • 30 technische Indikatoren
  • 24 analytische Objekte (zum Beispiel Linien, geometrische Figuren, Kanäle und einiges mehr)
  • 9 Zeitrahmen
  • 3 Charttypen: Linien-, Kerzen- und Balkencharts
AxiTrader MetaTrader 4

Der MetaTrader 4 ist für den PC und auch als App fürs Smartphone verfügbar

AxiTrader Deutschland bietet viele Möglichkeiten zur Kontokapitalisierung

Bei einem AxiTrader Review darf natürlich auch der Blick auf die Zahlungsmöglichkeiten nicht fehlen. Anleger können lediglich dann AxiTrader Erfahrungen mit ihrem Live-Konto sammeln, wenn dieses ein Guthaben aufweist. Welche Möglichkeiten haben Trader für die Zahlungen? Auch hier ist der Eindruck positiv, denn AxiTrader bietet gleich mehrere Optionen:

  • Visa
  • MasterCard
  • Banküberweisung
  • Skrill
  • Neteller
  • GlobalCollect

Bei Skrill besteht allerdings eine Einschränkung: Es werden nur die Währungen EUR, USD sowie GBP akzeptiert. Bei allen anderen angebotenen Zahlungsmöglichkeiten herrscht diese Einschränkung hingegen nicht. Wer Gebühren vermeiden und mit einer lokalen Währung Zahlungen vornehmen möchte, kann dafür auch den Dienstleister GlobalCollect wählen.

Hinweis: Im Zuge des Gesetzes gegen Geldwäsche ist nur ein identischer Transferweg erlaubt. Das bedeutet, der Einzahlungsmethode muss gleich der Auszahlungsmethoden sein. Außerdem ist eine Zahlung durch Dritte nicht zugelassen.

Jetzt beim Broker anmelden: www.axitrader.com/de

AxiTrader ermöglicht Zahlung durch anderen Broker

AxiTrader stellt seinen Anlegern eine weitere Zahlungsmöglichkeit zur Wahl, die es so kaum gibt: die Übertragung eines Guthabens von einem anderen Broker-Account. Trader, die bereits bei einem anderen Broker einen Account mit einem Guthaben besitzen, können sich dieses Kapital auf den AxiTrader-Account übertragen lassen. Dazu steht ein entsprechendes Formular zum Download zur Verfügung, welches nur noch ausgeführt werden muss. Im Anschluss senden die Anleger dieses Formular an den Kundenservice von AxiTrader sowie den Kundenservice des betreffenden Brokers und alles Weitere findet automatisch statt. Laut der AxiTrader Erfahrungen kann dieser Vorgang mehrere Werktage dauern.

Weiterbildungsangebote im AxiTrader Test

Was ist ein guter Broker und eine bekannte Handelsplattform, wenn die Anleger noch nicht wirklich mit dem Handel umzugehen wissen. Genau hier zeigen sich erneut die Stärke des Forex-Brokers und seine ursprüngliche Intention zur Gründung. Das Weiterbildungsangebot bei AxiTrader Deutschland, aber auch in anderen Ländern, ist äußerst umfangreich. Trader erfahren wir Schritt für Schritt, wie sie beispielsweise den MetaTrader installieren und wie dieser am effektivsten zu nutzen ist. Außerdem gibt es unzählige wertvolle Tipps durch Experten und ein Weiterbildungsangebot für ambitionierte Trader. Zur Auswahl stehen einzelne Video-Lektionen, Webinare sowie E-Books. Ergänzt wird dieses Angebot durch einen eigenen Blog, auf dem aktuelle Nachrichten zur Verfügung gestellt werden und die Marktsituation analysiert wird. Generell sind diese Serviceleistungen für die Kunden nach dem AxiTrader Login kostenfrei, wobei einige Schulungsunterlagen auch ohne Registrierung verfügbar sind.

AxiTrader Webinare

Auch Webinare gehören zum Leistungsangebot des Brokers

Fazit: Jeder sollte eigene AxiTrader Erfahrungen sammeln

Natürlich können Ergebnisse in einem AxiTrader Test oder einem AxiTrader Review täuschen. Aus diesem Grund sollte jeder Anleger zunächst ohne Verpflichtungen seine eigenen Erfahrungen mit AxiTrader sammeln. Möglich macht dies das angebotene Übungskonto, welches für 30 Tage zur Verfügung steht. Anleger können mit einem virtuellen Guthaben von 50.000 USD nach Herzenslust handeln, benötigen dafür lediglich den AxiTrader Login. Wer möchte, kann auch sofort mit einem Live-Konto starten, von dem es zwei Varianten gibt. Unterschiede gibt es nur hinsichtlich der einzelnen, minimalen Kosten bei beiden Kontovarianten. Wer sich für den Handel entscheidet, darf sich bei AxiTrader Deutschland auf die renommierte Plattform MetaTrader 4 freuen, welche kostenlos zum Download bereitsteht. Sie bringt nicht nur eine benutzerfreundliche Oberfläche, sondern auch unzählige Funktionen mit. Ergänzt wird das Angebot durch den automatisierten Handel, welcher ebenfalls über den MetaTrader 4 abgewickelt werden kann. Wer Hilfe bei der Ausführung des Handels benötigt, findet dazu ein umfangreiches kostenloses Weiterbildungsangebot auf der Website von AxiTrader.

AxiTrader Erfahrungen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.