Flatex Depot Erfahrungen – Unser Test-Urteil: 9 von 10 Punkten

anbieterbox_Flatex_depot

Nach der Gründung im April 2006 hat sich Flatex als Onlinebroker schnell auf dem deutschen Markt etabliert. Getreu dem Motto „einfach, besser, handeln“ wollte man bei Flatex ein leicht zu verstehendes und transparentes Angebot für den Onlinehandel mit Wertpapieren für Privatanleger schaffen. Offenbar ist das bis heute gelungen, denn Flatex gehörte im Jahr 2014 mit über 134.000 Anlegern aus Deutschland und Österreich und einem Kundenvermögen von vier Milliarden Euro zu den großen Anbietern am Markt.

Unsere Flatex Depot Erfahrungen im Überblick

  • Onlinebroker mit Sitz in Deutschland
  • Börsennotierte Wertpapiere, CFDs und Devisen im Angebot
  • Börsenhandel an allen deutschen und vielen internationalen Plätzen
  • Außerbörslicher Direkthandel von verschiedenen Wertpapieren
  • 23 Emittenten, 2.000 Fonds und 100.000 Zertifikate zur Auswahl
  • Flat Fee für günstigen und transparenten Handel
  • Einmalanlage und Sparplan für Fonds und ETFs
  • BaFin-Regulierung für maximale Sicherheit
  • Demokonto für Profitrader
  • Deutsche Supporthotline

Gebührenfrei handeln: Jetzt zu Flatex

Inhaltsverzeichnis

  • 1. Angebotsumfang: Börsenplätze aus dem In- und Ausland gehören zum Angebot
  • 2. Depotgebühren: Flatex überzeugt durch sein Flat-Gebührenmodell
  • 3. Demokonto: Für CFD-Trader steht ein Demokonto zur Verfügung
  • Top 10 Online-Broker
  • 4. Handelsplattform: Online Trading über die Flatex Webplattform
  • 5. Kundenservice: Überschaubares Serviceangebot im Flatex Depot Test
  • 6. Sicherheit & Regulierung: Gelder und Daten der Kunden sind sicher
  • 7. Neukundenbonus: Flatex setzt auf einen 100,00 Euro Einlagen-Bonus
  • 8. Bildungsangebot: Flatex bietet eine umfassende Akademie
  • 9. Weitere Angebote: Das übrige Angebot ist überschaubar
  • Fazit: Unsere Flatex Depot Erfahrungen

1. Angebotsumfang: Börsenplätze aus dem In- und Ausland gehören zum Angebot

HandelsangebotFlatex bietet Handelsmöglichkeiten an den deutschen und an mehreren internationalen Börsen an. Hinzu kommt der außerbörsliche Direkthandel. Der Handel mit Differenzkontrakten (CFDs) und mit Devisen (FX) macht weitere Schwerpunkte im Angebot aus. In der Flatex Bewertung erwähnenswert ist, dass der Broker ausschließlich online vertreten ist, einen Filialservice gibt es nicht.

Zu den wichtigen Assets gehören neben Aktien auch Zertifikate, Optionsscheine, Anleihen sowie Fonds und ETFs. Sie sind im börslichen oder im außerbörslichen Handel zu kaufen und zu verkaufen. Der börsliche Handel ist mit einem Flatex Musterdepot und auch mit einem Real-Depot an allen deutschen Parkettbörsen möglich, hinzukommen die elektronischen Börsen wie Xetra, die Frankfurt Zertifikate AG oder die EUWAX. Wenn der Handel mit ausländischen Aktien gewünscht ist, wird dieser über die europäischen Börsen oder die Börsen in den USA und in Kanada abgewickelt. Der außerbörsliche Direkthandel wird in Kooperation mit 22 Handelspartnern durchgeführt, hier ist der Kauf und Verkauf von Aktien, Zertifikaten, Optionsscheinen, von Fonds und ETFs enthalten.

Abgerundet wird dieses Spektrum durch den Handel über einige Premiumpartner. Mit ihnen werden ausgewählte Zertifikate, Optionsscheine, Fonds und ETFs ab einem vorgegebenen Ordervolumen langfristig gebührenfrei zum Kaufen und Verkaufen angeboten. Bei dieser Variante lassen sich die Flatex Depotgebühren in einem überschaubaren Rahmen halten. Ob ein Flatex Depotwechsel aufgrund dieser positiven Erfahrungen in Frage kommt, ist zu prüfen. Zu den Premiumpartnern gehören das X-markets Team von der Deutschen Bank AG, die PNB Paribas, die Commerzbank, die Société Générale, die DZ Bank, die HSBC, Vontobel und die Tradegate AG. Wie positive Flatex Erfahrungen von langjährigen Tradern zeigen, ist der Handel mit diesen Premiumpartnern vor allem interessant, wenn man im größeren Stil anlegen will.

Der Flatex Depot Test zeigt, dass erfahrene Händler mit dem börslichen und dem außerbörslichen Angebot eine große Bandbreite an Investitionsmöglichkeiten finden. Gerade die Zusammenarbeit mit den Kooperationspartnern ist eine positive Entwicklung, die im Flatex Erfahrungsbericht nicht fehlen darf, denn sie wird von langjährigen Tradern als Pluspunkt hervorgehoben.

Das Angebot von Flatex im Überblick

Flatex überzeugt durch ein umfangreiches Angebot an handelbaren Basiswerten

2. Depotgebühren: Flatex überzeugt durch sein Flat-Gebührenmodell

EinzahlungDer sichere und schnelle Handel steht bei Flatex im Vordergrund. Ambitionierte Trader heben außerdem als positive Flatex Erfahrung hervor, dass das auf eine dauerhafte Handelsbeziehung ausgelegte Preismodell sehr attraktiv ist. Wer auf eine kostenintensive Beratung verzichten kann und sich für den Onlinebroker entscheidet, profitiert im Gegenzug von einer äußerst attraktiven Kostenstruktur. Beim Depotgebühren Vergleich fällt auf, dass das Gebührenmodell schon seit dem Jahr 2006 erfolgreich besteht und nur wenig angepasst wurde.

Der Broker sieht von der Erhebung volumenabhängiger Entgelte ab und verlangt für den Handel einen Festpreis. Die Flatfee deckt alle Handelsgeschäfte ab, nur die Fremdkosten kommen im börslichen Handel noch dazu. Im Marktvergleich zeigt sich, dass nahezu alle anderen Broker höhere Gebühren für den außerbörslichen Handel, für den XETRA-Handel oder für den Auslandshandel verlangen. Die Flatfee ist im Musterdepot Vergleich recht niedrig bemessen, so dass sich Flatex positiv von der Konkurrenz abhebt. Die Flatfee darf als ein Alleinstellungsmerkmal des Onlinebrokers verstanden werden, das besonders bei aktiven Tradern sehr gut ankommt.

Gebührenfrei handeln: Jetzt zu Flatex

In der Flatex Bewertung hervorzuheben ist die interessante Gebührenstruktur. Sie ist besonders für erfahrene Trader konzipiert, denn für den Handel fällt lediglich eine überschaubare Festgebühr an. Zur Flatfee kommen nur dann zusätzliche Gebühren hinzu, wenn die externen Handelspartner diese verlangen. Wer einen Anbietervergleich anstellt und sein Online Aktiendepot auf einen anderen Broker verlagern will, sollte unbedingt einen Blick auf die Flatex Gebühren werfen.

3. Demokonto: Für CFD-Trader steht ein Demokonto zur Verfügung

DemokontoEinsteiger und Profi-Trader erwähnen in ihrer Flatex Depot Bewertung mehrfach das Demokonto. Es steht insbesondere für CFD-Trader zur Verfügung und gibt ihnen einen Blick in die Abläufe und auf die Nutzung der Oberfläche. Das Demokonto wird in regelmäßigen Abständen mit neuen Funktionen ausgestattet. Besonders hervorzuheben sind das innovative Panel Design und die Reiterfunktion. Dadurch lassen sich mehrere Module in einem Panel anzeigen. Die Oberfläche kann den individuellen Bedürfnissen des Nutzers angepasst und nach Wunsch konfiguriert werden. Durch die Pop-Out-Funktionalität sind einzelne Module mit Charts oder Watchlisten jeweils in einem eigenen Fenster zu öffnen. Chartanalysen lassen sich dagegen leicht in einer Chartgalerie verfolgen.

Durch das One Click Trading wird der Handel besonders schnell und einfach. Die Oberfläche ist für das Smartphone und für den Tablet optimiert, außerdem ist der Zugriff über Android und iOS möglich. Durch das Demokonto können CFD-Händler schon vor dem ersten Kauf prüfen, ob ihnen die Oberfläche zusagt und ob sie nutzerfreundlich ist. Unter den erfahrenen Tradern wird diese Flatex Erfahrung sehr positiv hervorgehoben. Dies gilt umso mehr, weil nicht jeder Onlinebroker eine Demoversion der Software anbietet.

Top 10 Online-Broker

RangAnbieterOrder Inter­nationalEinlagen­sicherungDepot­gebührOrder­gebühr InlandTestberichtZum Anbieter
0,50 €20.000 €0,00 €2,08 €Degiro
Erfahrungen
Zum Anbieter
9,90 €100.000 €0,00 €5,90 €flatex
Erfahrungen
Zum Anbieter
12,50 €4,1 Mio. €0,00 €6,50 €OnVista Bank
Erfahrungen
Zum Anbieter
424,95 €120 Mio. €0,00 €3,95 €Consorsbank
Erfahrungen
Zum Anbieter
55 USD30 Mio. USD0,00 €5,80 €Lynx Broker
Erfahrungen
Zum Anbieter
624,47 €unbegrenzt0,00 €9,97 €SBroker
Erfahrungen
Zum Anbieter
722,40 € 1,04 Mrd. €0,00 €9,90 €ING-DiBa
Erfahrungen
Zum Anbieter
82 USD30 Mio. USD0,00 €4,00 €CapTrader
Erfahrungen
Zum Anbieter
912,90 €81 Mio. €0,00 €9,90 €comdirect
Erfahrungen
Zum Anbieter
1075,00 €unbegrenzt0,00 €10,00 €DKB
Erfahrungen
Zum Anbieter
11-279 Mio. €30,00 €8,90 €TARGOBANK
Erfahrungen
Zum Anbieter

Mit dem Demokonto hebt sich Flatex von der Konkurrenz ab. Anfänger und Profis können damit zunächst alle wichtigen Funktionen testen, bevor sie eine Flatex Depot Bewertung abgeben und sich endgültig für den Broker entscheiden. Damit haben Neukunden die Chance, alle relevanten Transaktionen ausgiebig zu testen, bevor sie einen Account eröffnen. Dadurch erhöht sich die Wahrscheinlichkeit einer durchgängig positiven Flatex Depot Bewertung, bei der es nicht zu einer Wechselabsicht des Händlers kommt.

4. Handelsplattform: Online Trading über die Flatex Webplattform

Stopp-LossDer Onlinebroker bietet mehrere Plattformen für das Trading an. Die Flatex Web Filiale will als Ausgangspunkt und als Grundgerüst für den Wertpapierhandel verstanden werden. Von hier aus steuert man alle Funktionen, die rund um das Konto und das Depot nötig sind. Beim Flatex Trader 2.0 handelt es sich um die professionelle Plattform für erfahrene Händler. Mit Realtime-Push-Kursen und vielen weiteren nützlichen Funktionen erhalten Profis eine Handelsunterstützung, durch die sich vor allem erfahrene und sehr aktive Trader noch stärker auf ihre Transaktionen konzentrieren können.

Das Trading Desk steht zur Verfügung, wenn man mit wenigen Klicks auf alle wichtigen Informationen aus der Finanzwelt, auf Charts, Kursalarme oder Indizes zugreifen will. Das Trading Desk ist browserbasiert und im Flatex-typischen Design gehalten. Für sehr ambitionierte Trader steht der Trading Desk Pro zur Verfügung. In den Varianten basic, select und complete bietet er jedem Händler ein individuelles Spektrum an Funktionen und Informationen, die sich genau auf das persönliche Transaktionsverhalten und die Anlageziele zuschneiden lassen. Wer eine mobile Lösung zum Traden sucht und auch unterwegs aktiv sein will, entscheidet sich für das Mobile Trading. Flatex ist einer der Vorreiter auf dem Markt, der seinen Kunden eine mobile Lösung zum Kaufen und Verkaufen anbietet, selbst wenn man gerade keinen PC oder kein Laptop im Zugriff hat. Mit dem Mobile Trading Angebot von Flatex bleiben Trader überall mit dem Handelsparkett verbunden und können ihre Transaktionen jederzeit anstoßen.

Gebührenfrei handeln: Jetzt zu Flatex

Sehr gute Flatex Erfahrungen berichten Einsteiger und Profi-Trader immer wieder mit dem breiten Softwareangebot. Mit unterschiedlichen browserbasierten Plattformen, mit Nachrichtentools oder mit dem mobilen Trading bietet Flatex seinen Kunden ein vielfältiges Angebot an unterschiedlichen Softwarelösungen an. So können sich die Anleger jeweils die Varianten zusammenstellen, die genau zu ihrem Handelsverhalten und zu ihrem Tagesablauf passen.

Die WebFiliale von Flatex

Kunden von Flatex handeln in erster Linie über die WebFiliale

5. Kundenservice: Überschaubares Serviceangebot im Flatex Depot Test

Managed_AccountObwohl Flatex auf das Wertpapiergeschäft ohne Beratung spezialisiert ist, finden aktive Trader eine Vielzahl an Möglichkeiten, sich eigenverantwortlich über das Markgeschehen zu informieren. Für die direkte Unterstützung beim Handel oder wenn Schwierigkeiten mit der Nutzung der Oberfläche auftreten, steht der telefonische Kundenservice in Deutschland in der Zeit von Montag bis Freitag von 08.00 Uhr bis 22.00 Uhr zur Verfügung. Zu unterscheiden ist die Betreuung für Neu- und Bestandskunden, beide Kundengruppen sollen jeweils eine spezifische Beratung am Telefon erhalten. Alternativ ist die Hotline per Mail zu erreichen, auch ein Rückrufservice wird angeboten. Im FAQ-Bereich sollten Anleger Antworten auf alle wichtigen Fragen finden, so dass sich ein Anruf oder eine E-Mail unter Umständen erübrigen.

Die Betreuung der Kunden erfolgt telefonisch, per Mail oder mit einem Rückrufservice. Flatex bietet somit zwar eine überschaubare Bandbreite an Serviceleistungen an, doch diese stehen in Deutschland zu den üblichen Geschäftszeiten für Neu- und Bestandskunden zur Verfügung. Der transparent strukturierte Service ist ein Grund dafür, die Handelskosten gering halten zu können.

6. Sicherheit & Regulierung: Gelder und Daten der Kunden sind sicher

SeriositaetObwohl das Trading in der Regel den spekulativen Anlagevarianten zugeordnet wird, die mit einem erheblichen Verlustrisiko verbunden sein können, wollen die Anleger natürlich kein Risiko bei der Wahl ihres Brokers eingehen. Der deutsche Onlinebroker Flatex stellt die Sicherheit der Gelder und der Daten seiner Kunden in den Vordergrund. Die Verwaltung und Übertragung von Kundendaten erfolgt nach modernsten Methoden. Besonders hervorzuheben ist die Sicherheit der investierten Gelder. Flatex unterwirft sich der Regulierung durch die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) und ist dort in das öffentlich zugängliche Register eingetragen. Damit ist eine höchstmögliche Seriosität und Sicherheit für den Kunden gewährleistet.

Gebührenfrei handeln: Jetzt zu Flatex

Flatex gehört zu den Onlinebrokern, die sich der Kontrolle der nationalen Regulierungsbehörde BaFin unterwerfen. Das ist ein ausgezeichnetes Merkmal für die Qualität des Brokers, das als sehr positive Flatex Erfahrung hervorzuheben ist. Im Wettbewerb hebt sich Flatex damit von vielen anderen nationalen und internationalen Brokern ab.

7. Neukundenbonus: Flatex setzt auf einen 100,00 Euro Einlagen-Bonus

PraemienViele Broker bieten ihren Neukunden einen Bonus an. Damit möchte man wechselwillige Anleger ansprechen und für diese besonders attraktiv erscheinen. Flatex gewährt derzeit einen 100,00 Euro Neukundenbonus. Das Hauptaugenmerk des Handels- und Serviceangebot reicht aus, um sich im Wettbewerb ganz vorne zu platzieren. Negative Flatex Depot Erfahrungen sind aufgrund des niedrigen Neukundenbonus im Augenblick nicht zu vermelden.

Mit dem Neukundenbonus wird Flatex noch interessanter für wechselwillige Kunden sein. Dieser Bonus gilt nur für einen bestimmten Zeitraum, wird von potenziellen Anlegern allerdings auch nicht explizit eingefordert.

8. Bildungsangebot: Flatex bietet eine umfassende Akademie

ErfahrungsberichtIn der Flatex Akademie finden Einsteiger und Profis ein umfangreiches Angebot zu allen Themen, die an der Börse und für den Handel interessant sein könnten. Dieses Angebot ist durchdacht, es ist professionell aufbereitet und vor allem für Einsteiger gut geeignet, die den Handel zunächst erlernen wollen. Mit Webinaren und Schulungsvideos spricht man Anfänger und Fortgeschrittene gleichermaßen an.

Das Angebot an Webinaren und Videos in der Flatex Akademie ist durchdacht und professionell aufbereitet. Es dient vor allem Einsteigern als Möglichkeit, den Handel Schritt für Schritt zu erlernen, bis man das Börsengeschehen verstanden hat und selbständig kaufen und verkaufen kann.

Zur Weiterbildung stehen bei Flatex Webinare zur Verfügung

Zur Weiterbildung stehen bei Flatex Webinare zur Verfügung

9. Weitere Angebote: Das übrige Angebot ist überschaubar

StrategieFlatex hat sich als Onlinebroker auf die Assetklassen CFDs und Devisen konzentriert, hinzukommen Fonds, ETFs, Optionsscheine und andere Derivate. Von dem breiten und gut strukturierten Angebot dürfen sich Einsteiger und Profis gleichermaßen angesprochen fühlen. Damit ist Flatex für beide Anleger attraktiv, was sich im Depotwechsel Vergleich als Pluspunkt für den deutschen Anbieter erweist. Abgesehen von Wertpapieren bietet Flatex zudem auch Finanzierungen und Sparpläne an – alles in allem ist das Angebot jedoch auf den Wertpapierhandel ausgelegt.

Durch das gut sortierte Angebot ist Flatex für jeden Anleger zu empfehlen, der den professionellen Handel sucht. Der Broker überzeugt durch schlanke und effektive Abläufe, bei denen man auf ein überflüssiges Serviceangebot verzichtet.

Fazit: Unsere Flatex Depot Erfahrungen

Der Onlinebroker ist hervorragend geeignet für Investoren, die ein transparentes, verständliches und strukturiertes Angebot für ihr Trading suchen. Er besticht durch eine attraktive Gebührengestaltung, bei der auf überflüssige Services verzichtet wird. Trotzdem findet der Anleger ein umfangreiches Angebot an Informationsmöglichkeiten vor. Diese Kombination wurde im unabhängigen Test mehrfach durch Bestnoten honoriert.
empfehlungsbox_flatex_depot