Unsere AvaTrade Erfahrungen – 6 von 10 Punkten

AvaTrade Erfahrungen von Forexhandel.orgDer Broker AvaTrade wurde 2006 gegründet und hat sich laut unserem AvaTrade Testbericht seitdem zu einem der bekannteren Online-Forex-Broker entwickelt. Bisher konnten Trader mit dem Anbieter noch unter dem Namen AvaFX Handel betreiben. Seit kurzem nun wird das Geschäftsmodell unter dem neuen Namen AvaTrade geführt. AvaTrade bietet nicht nur Devisenhandel an, sondern ermöglicht auch das Trading mit zahlreichen Rohstoffen, Indizes, Aktien, Anleihen und Indexfonds.

Mit Sitz im irischen Dublin wird Ava Capital Markets, eine 100 prozentige Tochter der AVA-Gruppe, von der irischen Finanzbehörde (Irish Financial Services Regulatory Authority) reguliert. Dabei genießt das Unternehmen laut unseren AvaTrade Erfahrungen den Ruf, besonders kundenfreundlich zu sein. Für höchste Standards in Service, Handelsausführung und Preistransparenz hat AvaTrade zahlreiche internationale Auszeichnungen erhalten.

Ein AvaTrade Betrug droht also nicht. Wir haben das Angebot des Brokers einem ausführlichen Test unterzogen und wollen Ihnen zeigen, welche AvaTrade Erfahrungen wir sammeln konnten.

JETZT BEIM BROKER ANMELDEN: www.avatrade.de

Inhaltsverzeichnis

  • AvaTrade: Die wichtigsten Daten auf einen Blick
  • 1. Handelsangebot und Konditionen bei AvaTrade
  • 2. So klappt die Kontoeröffnung bei AvaTrade
  • 3. Der AvaTrade Bonus: Bis zu 10.000 Euro sichern
  • 4. Die Handelsanwendungen bei AvaTrade: Viel Auswahl vorhanden
  • 5. Was hat der Kundensupport bei AvaTrade zu bieten?
  • 6. Umfangreiches Schulungsangebot bei AvaTrade
  • 7. AvaTrade: Regulierung in Irland
  • 8. Unser Fazit: Gute AvaTrade Bewertung für ausgezeichnetes Angebot

AvaTrade: Die wichtigsten Daten auf einen Blick

Konto ab:100 EUR
Max Hebel:1:200
Spread EUR/USD:3 Pips
Handelsgüter:Rund 60 Währungspaare plus CFDs auf zahlreiche Rohstoffe, Indizes, Aktien, Anleihen und Indexfonds
Bonus:zwischen 50 und 5.000 EUR für die Ersteinzahlung, 50 bis 150 EUR Bonus für Freundschaftswerbungen
Demokonto:Ja, zeitlich begrenzt auf 21 Tage mit 100.000 EUR Startguthaben
Plattformen:AvaTrader, Meta Trader 4, Webtrader, Smartphone Apps
Zur Webseite:http://www.avatrade.com

1. Handelsangebot und Konditionen bei AvaTrade

Die AvaTrade Webseite

Der Webauftritt des irischen Brokers AvaTrade

Handelsplattform

Gehandelt werden können bei AvaTrade rund 60 Währungspaare sowie CFDs auf zahlreiche Rohstoffe, Indizes, Aktien, Anleihen und Indexfonds. In unseren AvaTrade Erfahrungen ein zwar eher durchschnittlicher, aber doch für die meisten Trader wirklich ausreichender Wert. Der Spread im EUR/USD liegt bei drei Pips und der maximale Hebel beträgt 1:200 im Forex-Handel und bis zu 1:400 im CFD-Trading. Testen kann man das Angebot von AvaTrade 21 Tage lang mit einem Demokonto, das über eine virtuelle Einlage von 100.000 EUR verfügt.

Damit bietet der Broker allen Interessenten umfangreiche Möglichkeiten, das Angebot auf Herz und Nieren zu prüfen. Die Kapitalisierung und die Dauer reichen auch für Einsteiger aus, um erste Erfahrungen mit dem Handel von CFDs zu sammeln.

Hier fällt der vorgegebene Rahmen im Testbericht ebenfalls so gut aus, dass er die allermeisten Trader zufriedenstellen wird. Überzeugt das Angebot, kann ein Realkonto bei AvaTrade schon mit einer Mindesteinlage von 100 EUR eröffnet werden. Wer als potentieller Kontonutzer nach Indizien für Betrug oder Abzocke sucht, erkennt hier, dass der Broker sehr seriös und mit angenehm niedrigen Mindestanforderungen arbeitet. Diese Tatsache wirkt sich auch positiv auf unsere AvaTrade Bewertung aus.

JETZT BEIM BROKER ANMELDEN: www.avatrade.de

Eine Realkonto-Eröffnung ist mit wenigen Schritten online möglich, wobei der Neukunde zwischen dem AvaTrader, dem Meta Trader und dem MirrorTrader wählen kann. Eine AvaTrade Einzahlung ist per Banküberweisung, mit allen gängigen Kreditkarten, Skrill (früher Moneybookers), Webmoney, Neteller und Paypal möglich. Eine AvaTrade Auszahlung erfolgt kostenlos und neben Banküberweisungen, Kreditkarten, PayPal und Online-Payment-Diensten (für die ein amtlicher Lichtbildausweis und ein Wohnsitznachweis, z.B. eine aktuelle Stromrechnung, benötigt werden) auch sehr unkompliziert und unverzüglich auf eine eigene AvaTrade Debit MasterCard möglich, die vom Konto aus gegen geringe Gebühren aufgeladen werden kann.

In erster Linie hat sich der Broker AvaTrade auf den Handel mit Devisenpaaren und CFDs spezialisiert. 60 Währungspaare sind zu finden und auch CFD-Basiswerte wie Aktien, Indizes oder auch Rohstoffe. Eine Einzahlung ist bereits ab 100 Euro möglich und es gibt insgesamt vier verschiedene Kontomodelle. Es ist ebenfalls ein fester Ersteinzahlungsbonus von mindestens 50 Euro zu finden. Das Demokonto kann 21 Tage lang ausgetestet werden und sowohl Ein- als auch Auszahlungen sind kostenlos.

AvaTrade automatisierter Handel

Bei AvaTrade ist automatisierter Handel möglich.

2. So klappt die Kontoeröffnung bei AvaTrade

OptionsscheineWie bei den meisten anderen Brokern auch, beginnt die Kontoeröffnung bei AvaTrade mit einem Registrierungsformular. Im ersten Schritt gibt der neue Kunde den eigenen Namen, die Telefonnummer und die Emailadresse angeben. Anschließend gelangt man zu Schritt 2 und hier werden detailliertere Informationen zur Person fällig. Neben Geburtstagsdatum und Anschrift, gibt der Kunde die Kontowährung ein und wählt das Passwort. Auch die Handelsplattform wird in diesem Zusammenhang bestimmt. Weiterhin ist die Angabe des Berufs erforderlich, die eigene Handelserfahrung und die Verdienstsituation.

JETZT BEIM BROKER ANMELDEN: www.avatrade.de

Sind diese beiden Schritte abgeschlossen, wird das neue Handelskonto direkt erstellt und nach Bestätigen der eigenen Email-Adresse kann sich der Neukunde in seinen persönlichen Kundenbereich einloggen und beispielsweise eine Einzahlung tätigen. Auffällig ist in diesem Zusammenhang, dass AvaTrade die Anmeldung vergleichsweise unkompliziert macht. Andere Broker erwarten eine weitaus umfangreichere Anmeldung und bei diesem Broker ist das Handelskonto bereits nach fünf Minuten angelegt.


Die Kontoeröffnung ist bei AvaTrade verhältnismäßig unkompliziert und innerhalb weniger Minuten abgeschlossen. In das Registrierungsformular gibt der Neukunde persönliche Daten, die eigenen Trading-Erfahrungen und das jährliche Einkommen ein und daraufhin ist das Live-Konto angelegt. Nur noch die Emailadresse bestätigen und schon kann die erste Einzahlung getätigt werden.

Den Testbericht zu AvaTrade finden Sie auch auf YouTube! (© forexhandel.org)

3. Der AvaTrade Bonus: Bis zu 10.000 Euro sichern

PraemienWer bei AvaTrade eine Ersteinzahlung tätigt, kann sich einen Neukundenbonus von bis zu 10.000 Euro sichern. Wie es meist der Fall ist, hängt die Höhe des Bonusbetrags von der Ersteinzahlungssumme ab. Der Mindesteizahlungsbetrag, der mit einem Bonus belohnt wird, beträgt 300 Euro und hierfür gibt es einen Bonusbetrag von 100 Prozent. Die nächste Bonusstufe gibt es bei einer Kapitalisierung von 1.000 Euro und hierfür gibt es ein Gratisguthaben von 600 Euro. Bei 2.500 Euro, 5.000 Euro und 10.000 Euro gibt es einen Bonus von 50 Prozent. Die Maximalsumme liegt bei 10.000 Euro und dafür ist eine Einzahlung von 50.000 Euro notwendig.

JETZT BEIM BROKER ANMELDEN: www.avatrade.de

Soweit so gut, allerdings ist es mit dem Bonuserhalt noch nicht erledigt. Zwar kann der Bonusbetrag zum Traden eingesetzt werden, wer sich diese Summe auszahlen lassen will, muss Bedingungen erfüllen, die es in sich haben. Für jeden Euro des Bonusbetrags müssen vor einer Auszahlung 10.000 Euro bzw. ein Handelsvolumen von 0,10 Lot umgesetzt werden. Dafür hat der Trader 12 Monate Zeit. Nach Ablauf dieser Periode verfällt der nicht umgesetzte Bonus.


Für alle Neukunden gibt es bei AvaTrade einen Einzahlungsbonus von bis zu 10.000 Euro. Die Höhe des gewährten Bonusbetrags liegt bei mindestens 300 Euro und dafür ist eine Mindesteinzahlung von ebenfalls 300 Euro notwendig. Wer eine Auszahlung veranlassen will, muss sehr schwere Bedingungen erfüllen.

4. Die Handelsanwendungen bei AvaTrade: Viel Auswahl vorhanden

AvaTrader die hauseigene Handelsplattform bei AvaTrade

AvaTrader: Eine der Handelsplattformen bei AvaTrade

HandelsangebotDer Handel bei AvaTrade läuft über die hauseigene Software AvaTrader oder den Meta Trader 4. Im AvaTrade Testbericht machen sich diese Modelle durchweg positiv bemerkbar. Wahlweise stehen auch ein Webtrader oder eine Smartphone-App für den mobilen Handel zur Verfügung. Beim AvaTrader handelt es sich um eine ebenso hochwertige, übersichtliche und funktionsreiche Handelsplattform, mit der Erfahrungen im Handumdrehen gesammelt werden können.

Neben dem leistungsstarken AvaTrader, der für Anfänger leicht zu bedienen ist, dessen Funktionalität aber auch professionelle Händler zu schätzen wissen, setzt AvaTrade auf zusätzliche Angebote. Mit dem „MirrorTrader“ lassen sich beispielsweise die Handelsaktivitäten professioneller Trader vollumfänglich oder teilweise kopieren. Perfekt, um sich AvaTrade Erfahrungen nach dem Vorbild erfahrener Trader zu sichern. „ZuluTrade“ ermöglicht ein vollkommen automatisiertes Handeln.

Vor allem der MetaTrader 4 stellt in unserem AvaTrade Erfahrungsbericht einen Pluspunkt dar. Hierbei handelt es sich um eine Trading-Anwendung, die bei Nutzern auf der ganzen Welt beliebt ist. Einsteiger schätzen die intuitive Bedienbarkeit und die vielen Möglichkeiten zur Personalisierung und die Fortgeschrittenen profitieren von der riesigen Funktions- und Leistungspalette des MT4. Auch automatische Strategien können Nutzer mit dieser Anwendung programmieren und diese heißen Expert Advisors. Alles in allem konnten die Handelsanwendungen in unseren AvaTrade Erfahrungen überzeugen.

Trading ohne Nachschusspflicht bei AvaTrade

AvaTrade bringt keine Nachschusspflicht mit


Wer bei AvaTrade handelt, hat mehrere Handelsanwendungen zur Auswahl. Für „reguläres“ Trading stehen der hauseigene AvaTrader sowie der MetaTrader 4 zur Verfügung. Auch eine webbasierte Anwendung und unterschiedliche Apps werden bei dem Broker angeboten. Weiterhin können AvaTrade Kunden den MirrorTrader nutzen, um Handelsstrategien anderer Trader zu kopieren oder ZuluTrade, um vollautomatisierten Handel umzusetzen.
JETZT BEIM BROKER ANMELDEN: www.avatrade.de

5. Was hat der Kundensupport bei AvaTrade zu bieten?

Managed_AccountEin weiteres Plus in unserer AvaTrade Bewertung ist der Kundensupport. So ist beispielsweise die Erreichbarkeit rund um die Uhr während der FX-Handelszeiten, also von sonntags 21 Uhr GMT bis freitags 21 Uhr GMT gewährleistet. Erreichbar ist der Kundensupport am besten via Live Chat oder gebührenfreier Telefon-Hotline, möglich ist aber auch die Kontaktaufnahme per E-Mail, Telefax oder per Post. Der Support kann neben Englisch und Deutsch auch in zahlreichen anderen Sprachen erfolgen. Der kostenlose Kontakt vermeidet einmal mehr, dass Trader auf die Idee kommen, sie könnten Opfer von AvaTrade Betrug oder Abzocke werden. Hier geht alles seriös vonstatten, wie der Testbericht zeigt.

Wer die Service-Hotline nutzt, muss nicht mit langen Warteschleifen rechnen und innerhalb weniger Sekunden ist der AvaTrade Mitarbeiter an der Strippe. Auch die Verbindung via Live-Chat ist in wenigen Augenblicken hergestellt. Die Mitarbeiter sind gut geschult und gewährleisten eine kompetente und freundliche Beratung.


Die Kontaktaufnahme zum Kundensupport von AvaTrade kann auf unterschiedliche Arten erfolgen und zwar per Telefon, via Live-Chat, per Email, Fax und Post. In unserem AvaTrade Testbericht konnte vor allem die rund um die Uhr Erreichbarkeit, die mehrsprachigen Mitarbeiter und die freundliche, kompetente Beratung überzeugen.

6. Umfangreiches Schulungsangebot bei AvaTrade

AvaTrade Zugang zu Echtzeitnachrichten Dow Jones

Kunden von AvaTrade erhalten Zugang zu Echtzeitnachrichten der Agentur Dow Jones

Market_MarkerPositiv hervorzuheben bei AvaTrade sind auch die umfangreichen Schulungsmaterialien, die der Broker seinen Kunden zur Verfügung stellt und von denen insbesondere Neulinge im FX-Handel profitieren dürften und auf diese Weise unkompliziert und kostenlos Forex Trading lernen. Zum Schulungsangebot gehören beispielsweise Einführungen in den Devisenhandel allgemein, in die technische Chart-Analyse oder die Fundamentalanalyse im Besonderen sowie Webinare und Video Tutorials.

JETZT BEIM BROKER ANMELDEN: www.avatrade.de

Doch auch fortgeschrittene Trader dürften sich über die täglichen Marktanalysen und die Bereitstellung von News der Nachrichtenagentur Dow Jones in Echtzeit zu Devisen-, Rohstoff-, Aktien- sowie Anleihenmärkten auf ihrer Handelsplattform freuen. Allerdings ist der Zugang zu diesen Nachrichten nur für registrierte Nutzer möglich, die bereits eine Einzahlung getätigt haben.


AvaTrade stellt den eigenen Kunden ein breites Schulungs- und Wissensangebot zur Verfügung von den sowohl Einsteiger als auch Fortgeschrittene profitieren können. Neben kostenlosen Webinaren und Schulungsvideos können Trader Marktanalysen der Finanzexperten nutzen und erhalten Zugang zu Realtime-Nachrichten der Agentur Dow Jones.

7. AvaTrade: Regulierung in Irland

SeriositaetDie europäische Niederlassung des Brokers befindet sich in Irland und wird dort von der irischen Zentralbank reguliert. Damit muss der Broker die EU-Richtlinien über Märkte für Finanzinstrumente (MiFID) erfüllen. In Italien, Spanien und Frankreich unterhält der Anbieter weitere Büros. Darüber hinaus ist der Broker auch auf anderen Kontinenten vertreten. Weitere regulierte Niederlassungen finden sich auf den Britischen Jungferninseln, Südafrika, Japan und Australien.

Bei vielen Punkten muss der Broker allerdings noch nachbessern. Vor allem die Übersetzung der rechtlichen Dokumente ist mehr als mangelhaft. So findet sich als Information über den Schutz der Kundengelder beispielsweise ein finnisches Dokument. Es werden also eindeutig zu viele Sprachkenntnisse von Interessenten gefordert, die wissen möchten, welche rechtlichen Bedingungen genau herrschen. Zweifelsfrei ist allerdings, dass Kundengelder bis zu einer Höhe von 100.000 Euro im Insolvenzfall über einen Einlagensicherungsfonds abgesichert sind. So möchte es das irische Gesetz. Außerdem werden die Kundengelder aus Sicherheitsgründen getrennt vom Unternehmensvermögen auf separaten Konten gehalten.

AvaTrade Trading-App

AvaTrade Trading-Apps für Live- und Demokonto

Darüber, dass es sich bei AvaTrade um einen seriösen Anbieter handelt, besteht also kein Zweifel. Das international agierende Finanzdienstleistungsunternehmen hat es sich zum erklärten Ziel gesetzt, seine Kunden fair zu behandeln. Kundenservice und Integrität sollen dabei an erster Stelle stehen und auch durch Selbst-Evaluierung und Controlling gesichert werden.

Dadurch konnte sich AvaTrade in wenigen Jahren als großer Anbieter etablieren und kann derzeit mehr als 20.000 registrierte Kunden, mehr als 2 Millionen Trades und mehr als 60 Milliarden US-Dollar Umsatz im Monat verzeichnen.

JETZT BEIM BROKER ANMELDEN: www.avatrade.de

 AvaTrade wird von der irischen Zentralbank reguliert und ist darüber hinaus auch in Afrika und Asien unter der Kontrolle dort ansässiger Finanzaufsichtsbehörden.

AvaTrade Handelsangebot CFD Broker

Ihr Geld in guten Händen: Die Regulierung von AvaTrade genügt höchsten Ansprüchen.

8. Unser Fazit: Gute AvaTrade Bewertung für ausgezeichnetes Angebot

ErfahrungsberichtBei unserer AvaTrade Erfahrung konnte der Broker überzeugen. Sowohl Anfänger als auch Fortgeschrittene finden bei AvaTrade ein vielfältiges Angebot. Die Auswahl an Handelsinstrumenten ist groß, die Trading-Anwendungen haben ebenfalls so einiges zu bieten und der Kundensupport kann sich mehr als nur sehen lassen. Als großer etablierter Forex Broker mit einem guten Ruf stellt sich die Frage „AvaTrade – seriöser Broker oder nicht?“ – kaum.

Die meisten Kunden sind durchweg zufrieden und berichten von guten Erfahrungen. Bei AvaTrade Abzocke zu befürchten, erscheint auch angesichts der zahlreichen internationalen Auszeichnungen, die der Broker regelmäßig für seine Kundenfreundlichkeit und Transparenz erhält, weitgehend unnötig. Der AvaTrade Testbericht nennt ausreichend Gründe, weshalb der Broker als seriös zu bewerten ist.
JETZT BEIM BROKER ANMELDEN: www.avatrade.de


Die Forexhandel.org Bewertung
Broker
AvaTrade
Rating
31star1star1stargraygray